Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Nexus1902, 5. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Oktober 2007
    Also: Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Laptop/Notebook fürs studium zu zulegen, desweiteren möchte Ich es aber auch gerne zum Spielen nutzen und Grafikprogramme wie Photoshop sollten auch anständig darauf laufen. Nun habe ich mich mal etwas umgeschaut und bin im Endeffekt zwischen folgenden Notebook´s unschlüssig:

    bei notebooksbilliger.de

    für 1.125,00 EUR


    ASUS Z53SV-AP197C [Gamer-Special] bei notebooksbilliger.de

    für 1.049,00 EUR


    oder diesem Dell Inspiron 1720:
    PROZESSOR Intel® Core™ 2 Duo T7500 Prozessor (2,2 GHz, 800 MHz, 4 MB L2-Cache)
    LCD 17,0 Zoll Breitbild WXGA+ (1440 x 900) TFT-Display mit TrueLife™
    RAM 2048 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 1024
    FESTPLATTE Zwei SATA-Festplatten (5.400 U/Min.) mit 240 GB (2 x 120 GB)
    GRAFIKKARTE nVidia® GeForce™ Go 8600M GT mit 256 MB dediziertem DDR2-Grafikspeicher
    LAUFWERKE Internes 8x DVD+/-RW-Laufwerk mit Software
    HAUPTAKKU Lithium-Ionen-Hauptakku mit 9 Zellen und 85 Wh

    für 1.301,55 €


    Am ehesten tendiere ich momentan zum Asus Laptop, da ich in einem Testbericht gelesen habe, dass das Nexoc Osiris E619 nicht so dolle in der Verarbeitung sein soll und mir das Dell etwas teuer vorkommt ( sind immerhin fast 250€ Preisunterschied zum Asus ). Aber ich lasse mich da gerne von euch eines Besseren belehren. Also ? Für welches würdet ihr Euch entscheiden ? Oder habt ihr evtl. noch ein Schmankerl das mir entgangen ist und o.g. Preislage entspricht ?

    MfG Nexus1902
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Oktober 2007
  4. #3 5. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    also wenn du einen fürs studium suchst, würd ich denke keinen 17zoller nehmen... ist einfach zu groß.
    ich würde auch zum asus tendieren. das preis leistungsverhältnis stimmt auf jedenfall und der akku hält laut angabe auch 3,5std und das ist schonmal was. die grafikkarte ist zwar schlechter als beim nexoc, aber schlecht ist sie auch nicht.
    zum nexoc: ich hab auch einen bin auch sehr zufrieden damit. verarbeitung ist eigentlich ganz normal und hatte noch keine beschwerden. der akku hält nur nich allzulange und meiner wird auch ziemlich warm.
    sprich... ich würd dir zum asus raten.
     
  5. #4 5. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    Aufjeden fall den ASUS wenn du ihn fürs Studium brauchst schon allein wegen
    der " Akkulaufzeit bis zu 3,5 Stunden" das ist ziemlich praktisch für Studenten
    wenn der Aku lange hält.

    Nexoc Laptops sind zwar in de Preis/Leistung sehr sehr gut aber die Verarbeitung
    ist wirklich nicht sehr dolle wie du geschrieben hast..

    DELL würde ich auch nicht kaufen ist viel zu teuer bei denne... auch die Versandkosten
    sollen nicht billig sein....
     
  6. #5 5. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    Ich finde Dell überhaupt nicht teuer und allein schon weil man sich seinen Laptop selber zusammenstellen kann find ich das super und wenn du die Möglichkeiten hast dir den Laptop von einem Kollegen der arbeitet bestellen zu lassen, dann empfehle ich dir den Dell Vostro der gleichwertig mit dem Inspiron, wenn nicht sogar besser, ist. Und bei Dell hast du Klasse Support und keine Versandkosten wenn du über 900,-€ kommst, was bei dir der Fall ist.
     
  7. #6 5. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    Ich persönlich würde mit der Auflösung des ASUS nicht glücklich werden.
    Da Du vor nem Laptop eh immer relativ dicht sitzt, kannst Du die Schrift usw. verkleinern, und so mehr auf dem Display darstellen. Bei ner höheren Auflösung hast Du dann logischerweise den Vorteil, dass das Schriftbild scharf bleibt. Gerade wenn Du beim Studium viel mit Tabellen oder Programmen mit mehreren Unterfenstern zu tun hast, ist das ganz praktisch.

    Also von den drei Geräten würde ich Dir das Nexoc empfehlen. Es hat ne schicke Auflösung, und noch nen RAM-Platz frei. 2,5h sind nicht sehr viel, das ist richtig... dafür bekommst Du aber auch ne 512MB GraKa.
     
  8. #7 5. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    gut gut..erstmal vielen Dank für eure beitrage...bw ist schon passiert...
    also Dell steht für mich jz erstma aussen vor...muss mich jz halt entscheiden zw. dem ASUS (nette Akkulaufzeit) und dem Nexoc ( besseres display & graka ).... ich denk ich werd nochma ne nacht drüber schlafen.
    Trotzdem nochmal danke an alle die bisher etwas zur entscheidungsfindung beigetragen haben...und wie gesagt wenn wer noch nen Lappi weiss der im gleichen preissegment liegt und ähnliche hardware besitzt nur her mit dem link !
    Greetz Nexus1902
     
  9. #8 5. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    Hast Dich schonmal bei HP umgesehen? Die haben als Option diese Ultra-Hochleistungs-Akkus, wo Dein Laptop angeblich bis über 13h durchhält.
    Allerdings findet man bei HP selten ein hochauflösendes Display... aber wenn Dir das nicht wichtig ist, lohnt sich ein Blick auf jeden Fall.
     
  10. #9 6. Oktober 2007
    AW: Weches Notebook würdet ihr kaufen ?

    der nexus hat einen matten bildschirm. der asus ist glänzend. mein geschmack kauft vor allem matte bildschirme, weil ich mirs gewohnt bin, und die spiegelungen von der sonne oder andere lichtquellen meine augen beim arbeiten irritieren.

    was ist dein geschmack?
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Weches Notebook würdet
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.082
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.422
  3. reifenwechesel bei fahrendem auto

    Big Dila , 10. Dezember 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    390
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    185
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    206