Wechsel Nvidia zu ATI (aber alte treiber noch drauf) - Probleme?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mazen2004, 23. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2009
    hehyo,
    hab meine graka grade in reperatur geschickt ne nvidia 88gt. Ich hab abernoch alle treiber davon drauf. Wenn ich jetzt solange ne Ati einbau krieg ich dann beim starten probleme weil die alten treiber noch drauf sind? Oder kann ich die im nachhinein ohne probleme noch deinstallieren?

    MfG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. November 2009
    AW: Wechsel Nvidia zu ATI (aber alte treiber noch drauf) - Probleme?

    da bekommst eig keine probleme. die treiber werden dann für den zeitraum ja nicht mehr benutzt weil die grafikkarte ja nicht mehr eingebaut ist.
     
  4. #3 23. November 2009
    AW: Wechsel Nvidia zu ATI (aber alte treiber noch drauf) - Probleme?

    Deinstalliere einfach die alten Treiber und installiere nach dem Neustart Installierst die ATI Treiber ;)
    Sollte keine Probleme verursachen, hast halt dann keinen vollwertigen Support!
    Also die Power was die Grafikkarte bringt ist dann Null ^^
     
  5. #4 23. November 2009
    AW: Wechsel Nvidia zu ATI (aber alte treiber noch drauf) - Probleme?

    Moin,
    hatte auch mal probleme damit!
    Allerdings von ATI auf NVIDIA :p

    Im notfall hilft da immer der Abgesicherte Modus um die alten Treiber zu deinstallieren!

    MfG

    zer0x
     
  6. #5 23. November 2009
    AW: Wechsel Nvidia zu ATI (aber alte treiber noch drauf) - Probleme?

    danke sehr
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wechsel Nvidia ATI
  1. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.671
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    917
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.958
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    12.906
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.052