Wechsel von 1&1 zu Freenet

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Xethon, 27. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2007
    Hi,

    ich möchte schnellstmöglich von 1&1 zu Freenet wechseln und dort dann DSL und eine Telefonflatrate haben. Jetzt meine Fragen:

    - Wo kann ich sehen welches DSL (2000, 6000, 16000,...) in meinem Wohnbereich verfügbar ist?
    - Was muss ich alles einleiten bzw. bestellen damit ein reibungsloser Wechsel ohne Tage entsteht an denen ich kein Internet hab?

    Hoffe ihr könnt mir helfen!
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. August 2007
    AW: Wechsel von 1&1 zu Freenet

    Also was für ein internet du hast solltest du immer bei dem hersteller bzw verkäufer schauen, welches er bei dir anbietet also in deinem fall freenet.de - E-Mail, Singles, Nachrichten & Services wollte eigentlich link schicken wo man es testen kann, kenn die seite aber nicht so gut... weis jetzt nicht ob es dir was hilft hab aber hier mal von tcom nen dsl verfügbarkeits link : http://eki-pi.t-home.de/dsl-check/

    zu deinen anderen problem kann ich dir leider nicht viel sagen... auser vllt das wenn du dein inet z.b am 30.8 kündigst und dann aber schon bei freenet ab 31.8 dein inet bestellst dann haste halt höchstens 24 h kein inet, das kann man aushalten :> (LAN machen :D)
     
  4. #3 27. August 2007
    AW: Wechsel von 1&1 zu Freenet

    so ein verfügbarkeitstest bietet meist die seite selbst an. aber am einfachsten ist es bei dem kundencentr anzurufen, da machen die das vlt mit dem umstellen von alleine. musst nur bei deinem alten anbieter evtl kündigen.

    MfG
     
  5. #4 27. August 2007
    AW: Wechsel von 1&1 zu Freenet

    Das mit dem reibungslosen Wechsel ist nicht immer garantiert. Falls Du auch den DSL-Anschluss bei 1&1 und nicht bei der Telekom hattest, kann es etwas länger dauern.
     
  6. #5 27. August 2007
    AW: Wechsel von 1&1 zu Freenet

    hiho

    hab selbst anschluss bei freenet und kenn die seite daher auch etwas besser ;)

    Verfügbarkeitstest kann man hier machen (machen die vor jeder bestellung).
    Das paket wäre dann freenet komplett. Musst nur gucken ob du einen Anschluss von denen bekommen kannst.
    Momentan kaufen sie die Anschlüsse der telekom, jedoch ist nich jeder bereich so eingedeckt.
    Wenn nich müsstest du vorerst per voip telefonieren und ggf etwas warten.
     
  7. #6 28. August 2007
    AW: Wechsel von 1&1 zu Freenet

    Also ich persöhnlich finde freenet net toll und hab auch nur schlechtes gehört nimm lieber Arcor oder wenn es geht Kabel BW.

    DIe beiden Anbierter kann ich nur empfehlen !!!
     
  8. #7 6. September 2007
    AW: Wechsel von 1&1 zu Freenet

    Um einen Verfügbarkeitscheck zu machen einfach bei dem jeweiligen Anbieter anrufen. -->allerbeste Auskünfte.

    Ein reibungsloser Wechsel wird es aber nicht werden, da beide Vereine in sachen Kundenfreundlichkeit- und Zufriedenheit sehr kurzsichtig sind. So ein Anbieterwechsel läuft über viele Instanzen. 24 H musst auf jeden Fall warten - kam auch schon vor, dass die Leitung für 2 Wochen futsch war (kein Spaß - hab ich selber mitbekommen beim Bekannten).
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wechsel 1&1 Freenet
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    432
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    349
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.239
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    591
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    306