welche ausbildung ?? :D

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von A.Reynolds, 11. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2006
    also hi erst mal ich mach bald meine ausbildung
    aber ich weiß nicht was ich machen soll also ich
    hätte schon bock son koch zu werden aber ich will arbeit
    die nicht zu lange ist also so ca. von 7 uhr - 14 oder 15 uhr !!
    könnt ihr mir hgelfen ??
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Juli 2006
    Wenn du Koch werden willst, machs halt. Die Arbeitszeiten sind doch egal, du wirst dir die Zeiten nicht immer selbst aussuchen können - außer du machst dich selbstständig, was ohne Ausbildung aber schwer fallen dürfte! ;)
    Also opfer was von deiner Freizeit für ne Ausbildung die dir evtl sogar Spaß macht und fertig.
     
  4. #3 11. Juli 2006
    danke danke aber ich muss doch mal zeit haben für mein hobby !!
    und da muss man doch mehr zeit haben !
     
  5. #4 11. Juli 2006
    Aber wenn du die Arbeit hinter dein Hobby stellst, dann wirst du es in Zukunft nicht leicht haben, wenn du ausgelernt hast, arbeitest du sowieso in Schichten und nicht von 7-15 Uhr oder von 9-20 Uhr, also muss dir dein Beruf auch Spaß machen...
     
  6. #5 11. Juli 2006
    mot deiner einstellung kommst du nit weit
    wenn du kock werden willst mach dat und lass dat nicht fallen weil dir die Arbeitszeiten nicht gefallen!
    liber eine job der spaß macht mit schlechten arbeitszeiten als einen schlechten mit guten arbeitszeiten!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  7. #6 11. Juli 2006
    Dann mach halt eine Ausbildung als Koch in einer größeren Stadt in einem bekannten großen Hotel wie z.B. Interconti oder Maritim...
    Da ist es so geregelt, das man entweder Frühschicht oder Spätschicht hat.
    Hast also genug Freizeit, im Gegensatz zu nem kleinen Laden, da gibts kein Schichtdienst.
    Da musst du meist morgens bis mittags und dann nochmal am Spätnachmittag bis Abends.
    Da hast du Null Freizeit...

    Mfg
    Ic3m4n
     
  8. #7 11. Juli 2006
    Hehe man was eine Einstellung !!

    Heutzutage noch Anforderungen stellen das du nicht zu lange arbeiten willst damit du genug Zeit am Tag frei hast um Dinge zu machen die du mehr magst !! Wach auf, wir leben in Deutschland und schreiben das Jahr 2006 mit ca. 5 Millionen Arbeitslosen !!

    Du kannst keine Forderungen stellen, sei froh wenn du überhaupt eine Ausbildung findest !! Meinste mir macht das immer Spaß bei dem Wetter Nachmittags im Krankenhaus zu arbeiten ?? Ich würde auch lieber am Baggersee liegen aber ich bin froh das ich Arbeit habe und meine Kohle bekomme !!
     
  9. #8 11. Juli 2006
    Ich mach momentan ne Ausbildung als Koch und fühle mich dort sehr wohl !

    Ich hoffe das meine Zukunfg auch gut werden wird ....


    mfg
     
  10. #9 11. Juli 2006
    Wenn du Koch mit geregelten Arbeitszeiten werden willst musst dich aber schon nach einer Betriebskantine oder sowas umsehen, ein Kumpel von mir macht Ausbildung als Koch in einem Restaurant in einem Touristenort und der steht täglich von Vormittag bis Mitternacht in der Küche.
     
  11. #10 11. Juli 2006
    okay danke aber ich werde mal so in ein hotel versuchen also
    4 sterne ding bei mir in der nähe is so was !
    nennt sich goldschmieding !
     
  12. #11 15. Juli 2006
    geh zu vw mach da ausbildung^^ arbeiteste vonn7.30-15.10 hast frühstücks,mittags und raucherpausen da gibs auch kantinen^^ :D
     
  13. #12 15. Juli 2006
    Hi
    heutzutage kann man sich das ganze net mehr so aussuchen du musst nehmen was du bekommst und net noch so viele Ansprüche stellen.Dann mach doch Koch wenn dir des Spaß macht.Viele Leute haben einen Job welcher ihnen keinen Spaß macht

    Viel Glück bei deiner Suche

    unnerhemd
     
  14. #13 16. Juli 2006
    sers,

    da gebe ich den anderen vollkommen Recht :) Bin selbst Azubi (kein koch) und arbeitet jeden Tag so von 7.30 bis 16.30, was kein großes problem darstellt. Besser Arbeiten als Harzer zu sein :p Rollen kannste auch so noch Andrew
     
  15. #14 16. Juli 2006
    Was ist denn das schon wieder für ne Einstellung: Ich möchte arbeiten von 07.30 bis 14 oder 15 Uhr ?
    wo lebst du. Bin Metallbau-azubi. Arbeite normalerweise in der Woche von 07.00 bis ca 16 oder 16.30 minimum. jetzt in den Ferien auch in schichtbetrieb d.h. eine woche frühschicht (05.00 bis 13.00) und eine woche spät (13.00 bis 21.00).

    Man kann sich nicht mehr aussuchen was und wann man arbeiten will. sei froh wenn du eine ausbildungsstelle hast.!!! :(
     
  16. #15 16. Juli 2006
    Naja,wenn man sich ne Ausbildung nach Arbeitszeiten aussucht dann gute Nacht^^...Werd doch Bäcker oder so^^...Da kannste dich schön früh hinstellen *grins* aber weißte, wenn du nicht nach deinen Fähigkeiten und nach dem was dir Spaß macht gehst sondern nach Arbeitszeiten wirste glaube ich nie viel Spaß bei deiner Arbeit haben und dann wirste irgendwann so ne alte verbitterte Person die völlig geschafft von de Arbeit heimkommt und auf nix Bock mehr hat usw,weißte was ich mein^^.....Würd mal meine Prioritäten anderster setzen^^
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ausbildung
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.244
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.624
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.003
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.095
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    483