Welche Grafikkarte soll ich mir kaufen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von sve93, 20. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2006
    Ich suche eine gute PCIe Grafikkarte, die zwischen 200€ und 300€ kosten soll. Ich habe einen 3Ghz Prozessor, 1gb RAM und ein Dell Mainboard. Ich weiß nur, dass mein Netzteil von Dell ist.

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juli 2006
    also haste einen dell pc...


    paar mehr angaben zum sys wären auch net schlecht, besonders wichtig die werte vom netzteil...


    ansonsten passen in die preisklasse und zum rest deines PC´s wohl am besten eine x1800xt 256mb oder 512mb oder eine 7900gt oder eine x1900gt


    musste selber wissen welchen hersteller du favst... die x1800xt bringt am meisten leistung fürs geld...


    aber wie gesagt, musst die werte vom netzteil rausfinden, weil evtl brauchste da auch nen neues....


    kumpel von mir hat auch neues netzteil in nen dell eingebaut... dadurch, dass die recht klein sind gabs nur eine möglichkeit, und das war nen enermax liberty denn die sind nur 14cm tief und damit genausotief wie die von dell....
     
  4. #3 20. Juli 2006
    Ok, danke erstmal. Wie finde ich die Werte vom Netzteil denn raus?

    MfG
     
  5. #4 20. Juli 2006
    Ich weiß nicht, ob "Everest Home Edition" das abzeigt, aber ich glaube nicht. Mach mal dein PC auf und lies da vom Netzteil ab, was drauf steht. Es sei denn du hast noch die Verpackung des Netzteils, dann lies es da einfach ab ;).
     
  6. #5 20. Juli 2006
    Also ich kann nur von mir aus sagen das ich mir die X850Xt geholt habe und die karte ist der hammer
    Super flott viele Features kann sie jedem nur empfelen
    Schau sie die mal an es loht sich auf alles fälle
     
  7. #6 21. Juli 2006
    Ok. Das steht auf meinem Netzteil:

    {bild-down: http://img145.imageshack.us/img145/9374/dsc01552xi1.jpg}
     
  8. #7 21. Juli 2006
    immerhin hat es schon 2 getrennte 12V leitungen... allerdings ist es auf der 3,3V und der 5V leitung bissl knapp bemessen.... ich vermute, dass es nicht ausreicht, um eine so leistungsstarke und stromhungrige graka wie eine x1800xt oder aufwärts zu versorgen....


    da wird wohl auch nen neues netzteil fällig werden...


    dann solltest dir am besten ne x1800xt 256mb kaufen für ca 230€ und dazu das enermax liberty 500 für ca 75€ damit biste bei 300€ und hast genau richtig investiert :)
     
  9. #8 21. Juli 2006
    Sicher das es nicht ausreicht? Was passiert, wenn ich das alte drin lasse, aber die neue Grafikkarte reinpack?


    Wie baue ich überhaupt meine jetztige Grafikkarte aus meinem PC? :D
    Ich bekomm die da nicht raus.
    Screenshot:
    {bild-down: http://img81.imageshack.us/img81/1906/dsc01554oo9.jpg}
     
  10. #9 21. Juli 2006
    naja wenn das netzteil zu schwach is, wird sich entweder gar nichts tun, oder er startet nur die graka oder eine andere komponente bekommt zu wenig strom bzw. gerade soviel dass sie läuft aber nicht ausreichend für games, merkt man dann aber eh^^

    @ausbaun:
    zuerst is da rechts so a schnapperl, oda irgendwas des muast wegdrücken, normalerweise is eine schraube aber weis ned,da bei deinen pc is des ned ;)
    dann einfach den hellblauen hebel nach unten drücken(aufpassen^^) und dann die grafikkarte langsam herausziehen, immer schön vorsichtig sein, damit du nicht dein mainboard oder eben die grafikkarte beschädigst
     
  11. #10 21. Juli 2006
    Ok, danke erstmal.

    Seid ihr euch 100% absolut sicher, dass das Netzteil nicht ausreicht?

    Falls es nicht ausreicht, sagt mir bitte, wie ich es ausbaue.

    MfG
     
  12. #11 21. Juli 2006
    zum ausbau des netzteils legste dein gehäuse hin... hinten sind 4schrauben die drehste ab dann kannste das netzteil rausziehen, das neue reinschieben die schrauben wieder dran drehen und fertig... da kann man net viel falsch machen


    und ja die graka wie bereits beschrieben ausbauen, sollte auch keine probs geben... am besten holst dir nen kumpel der das schonma gemacht hat und der hilft dir dann dabei



    wenn du das alte netzteil drin lässt, dann kanns sein, dass dein pc garnt angeht, weils einfach zu wenig strom gibt, oder er sobald er was rechnen/anzeigen muss z.b. beim zoggen abkackt und wenns ganz dicke kommt kann dein netzteil auch durchschmoren, weils versucht die leistung aufzubringen es aber net schafft, dann stinkts und dein netzteil ist schrott, mit ein bissl glück kriegt deine hardware nix ab mit bissl pech zerschießt es dir dein mbo.... und jenachdem noch andere sachen....


    also kauf lieber nen neues, damit gehste auf nummer sicher :)
     
  13. #12 21. Juli 2006
    Hehe, ok. :]

    Noch eine Frage: Bist du dir sicher, dass das Netzteil auch in meinen PC passt?


    Ich finde es echt klasse, dass ihr mich so super supported habt und auch so schnell. (Dashbok anguck^^)
    10er Bewertung hat jeder, der mir geholfen hat.

    MfG
     
  14. #13 21. Juli 2006
    wie gesagt nen kumpel hat halt dell pc und da passte das netzteil rein... ich denk ma sollte bei dir auch passen... sag ma wie dein pc heißt, also welche bezeichnung er von dell bekommen hat, dann kann man mehr dazu sagen.... und ist es nen normaler ATX tower?? oder irgendwie anders??
     
  15. #14 21. Juli 2006
    Ich hab einen Dell Dimension 5150. ;) Ich glaube, dass es ein normaler Tower ist, aber bin mir net sicher...
     
  16. #15 21. Juli 2006
    Afaik haben die 5150 ein BTX-Gehäuse.

    Jedenfalls die Neueren.
    Habe ein 5100 und auch BTX.


    Zu dem 5150 von Dell :
    Hoffe mal, dass das Netzteil trotzdem passt !

    MfG
    MAST3R
     
  17. #16 21. Juli 2006
    Moin,

    wie schon gesagt, in dem Preisrahmen gibts die 1800XT und 1900XT von Ati und die 7800GT und 7900GT...

    Ich würde aber eher fuer dich zur schwaecheren Sorte emfehlen, also 1800 oda 7800 , da bei einer besseren Graka das Sys die Graka nur ausbremsen würde.

    Das Geld was du dann sparst, am besten in nen gutes NT investieren
     
  18. #17 22. Juli 2006
    Weiß jemnad ganz sicher, ob das Netzteil passt?
     
  19. #18 22. Juli 2006
    Miss doch mal dein altes ausvon der Tiefe und Höhe her, und wenn Dash lieb ist, dann ruft er seinen Kumpel an und fragt mal welche Maße das Enermax hat. So sollte man rausfinden obs geht oder nich ^^
     
  20. #19 22. Juli 2006
    Vllt. weiß es einer ja auch so...

    MfG
     
  21. #20 22. Juli 2006
    Ich würde mit ne 7800gt/gtx holen das reicht eigentlich aus. Hab zur Zeit ne 6800 drin und kann alles flüssig spielen ^^
     
  22. #21 22. Juli 2006
    Der kauf einer X1800XT steht für mich garnicht mehr in Frage!!! Lies dochmal die Beiträge. Ich will nur wissen, ob dieses Netzteil in meinen PC (Dell Dimension 5150) passt!

    MfG
     
  23. #22 22. Juli 2006
    So habe jez mal wen gefragt, der das Enermax mit 620 Watt hat:
    Brauchst nur noch ausmessen wie groß deins is.
     
  24. #23 22. Juli 2006
    Wie groß darf denn die Abweichung sein? Muss meins genauso groß sein? O.O
     
  25. #24 22. Juli 2006
    genau so groß wäre am besten, aber es reicht ja wenn noch genug Platz ist, dass du ein Enermax unterbekommst.
     
  26. #25 22. Juli 2006
    Ok...was ist denn die 150 und was ist die 140?
    Die 86 ist die Höhe, nehm ich mal an.^^

    Edit: Ich hab mal nen neuen Thread eröffnet, weil dieser so unübersichtlich ist und nichts mehr mit der Frage zu tun hat.^^

    MfG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...