Welche Haarschneidemaschine?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von rechnungsbeleg, 14. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2007
    hi,
    also ich wollte mir eine neue haarschneidemaschine kaufen, weil meine alte kaputt gegangen ist, könnt ihr mir irgendwas besonders empfehlen, ich will nicht sone billigprodukte aus china die sofort kaputt gehen oder nicht gut und gründlich rasieren, sonder eins mit ner ziemlich guten qualität (kp welche marken gut sind) und das lange hält, ich dachte an eine preisklasse von 70-80 €.
    vielen dank auch schon im vorraus :]


    mfg
    $carphace
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Juli 2007
    AW: Welche Haarschneidemaschine?

    Willst du jetzt so 'n Langhaarschneider haben? Wenn ja, empfehle ich dir den Remington HC 363 C ;) Ist zwar nicht in der von dir genannten Preisklasse (kostet bei Amazon.de 42,45 €, unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 54,99 €), aber das Teil hat mir bisher immer 'nen guten Dienst erwiesen ;) Genug Aufsätze, schneidet sehr gut, nur die Akkuleistung ist nicht so toll, lässt sich aber verkraften!
     
  4. #3 15. Juli 2007
    AW: Welche Haarschneidemaschine?

    bewertung ist raus

    hab mich für den Panasonic ER 149 entschieden für 85 €
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Haarschneidemaschine
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    633
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    721
  3. Haarschneidemaschine

    graphicguest , 11. März 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    382
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    555
  5. Gute Haarschneidemaschine

    ScherzkekS , 29. Dezember 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.323