Welche IDE Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Mack10, 13. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    Hi Leute,

    ich benötige eine schnelle und wenn möglich leise IDE Festplatte. Welche könntet Ihr mir da empfehlen? Leider gibt es WD Raptor nicht als IDE.....
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2008
    AW: Welche IDE Festplatte?

    Brauchst du umbedingt eine IDE-Platte? SATA Platten sind nämlich sowieso schneller und werden von den meisten Mainboards unterstütz, im gegensatzt zu IDE, das langsam veraltet.

    MfG

    Chillikid
     
  4. #3 13. März 2008
    AW: Welche IDE Festplatte?

    hi,
    also ich empfehle immer samsung platten. die haben sehr gute qualität und sind leise.
    eine raptor bringt meiner meinung nach keinen vorteil nur weil sie 10000 umdrehungen hat anstatt 7200.
    samsung hat auch schon eine platte mit 7200 umdrehungen entwickelt , die schneller ist als die raptor von WD. allerdings gibts diese platte auch nur mit SATA anschluss.

    hier hast du mal en paar samsung platten : Mix Computerversand GmbH
     
  5. #4 13. März 2008
    AW: Welche IDE Festplatte?

    eine frage unterstützt dein MB keine S-ATA festplatten ??
    wenn doch dann würde ich dir eine von Samsung empfehlen;)
    wenn du unbedingt eine IDE-Festplatte haben willst dann empfehleichdir die hier mit 400GB:
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=7462&agid=21
    oder die hier mit 500GB :
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17754&agid=21
    aber vlt kannst du uns ja mal sagen, wie viel Geldduausgeben willst und wie viel GB du heben möchtest;)
    mfg
    xkiller013
     
  6. #5 13. März 2008
  7. #6 13. März 2008
    AW: Welche IDE Festplatte?

    Ich hab 2 IDE Festplatten drin davon ist eine jetzt beschädigt. Deshalb wollte ich ne neue kaufen. Preis bis 150 €. Die muss nicht 500 GB oder 1 TB groß sein. Sondern nur schnell und leise. Sata geht glaub ich nicht aber ich guck nochmal. Die beschädigte ist ne Samsung mit 7200 u/Min. und 160 GB. Genaue Bezeichung weiß ich leider nicht.
     
  8. #7 13. März 2008
    AW: Welche IDE Festplatte?

    Hab bisschen gegoogled. Wenn ich mir nen PCI S-ATA Controller hole und dann ne Raptor, kann die die dann Raid 0 laufen lassen? Bootet es überhaupt? Plz help


    Edit: Sorry Edit vergessen :(
     
  9. #8 13. März 2008
    AW: Welche IDE Festplatte?

    Die ist nicht schlecht und Schnell!!!!!!


    Warengruppe: Festplatten IDE
    Hersteller: Hitachi Global Storage Technologies
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar sofort lieferbar (auf Lager)
    Gewicht: ohne Angabe


    Bauart: intern
    Formfaktor: 3.5 "
    Bauhöhe: 1.03 "
    Bus-Typ: Ultra ATA/133
    Kapazität: 80.0 GB
    Umdrehungen: 7200 UPM
    Transferrate: 133 MB/s
    Zugriffszeit: 8.5 ms
    Puffer: 8192 KB
    Akustische Geräuschentwicklung: 25 dBA
    Abmessungen BxHxT: 101.6 x 26.1 x 147 mm
    Gewicht: 0.56 kg
    Besonderheiten: Fehlerrate: < 1 in 10E14 Bits RoHS konforme Version
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - IDE Festplatte
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.661
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    551
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.290
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.308
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    367