Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von shefkoch, 8. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2006
    Hey Liebe RR-Mitglieder

    Wollte euch mal was Fragen..
    Was habt ihr für ne Soundanlage(2.1|5.1|6.1) im Zimmer die entweder extern Funktioniert(ohne Pc-anschluss) oder an dem Computer angeschlossen ist.

    Wie habt ihr die einzelnen Boxen in eurem Zimmer verteilt??
    Und wieviel Leistung?
    Und ob es die Nachbarn stört und es eher Nachteile gibt wenn man eine Soundanlage mit viel Power hat ;)

    Ich würde dies gern wissen, weil ich mir demnächst eine holen will und ich lebe derzeit in einer Wohnung..
    Bitte auch Marke, Daten über Leistung usw mitschreiben wenns geht ;)
    Preis ab wann es sich lohnen würde...

    Sinvolle Antworten die mir weiterhelfen sind erwünscht:) dafür gibts dann gute Bewertung


    @Mods: Falls falsche Section bitte Moven... hab auch noch nichts in der Sufu darüber gelesen
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Habe hier nen ordentlichen Yamaha Verstärker am Pc angeschlossen, ist nen 2.1 system...
    Das knallt schon ganz schön, aber zum glück haben wir sehr tolerante nachbarn, zum Wochenende wird das immer sehr laut xD
     
  4. #3 8. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Ich hab diese hier => KLICK

    [​IMG]
    {img-src: http://666kb.com/i/ajx4pf8xszce7nsoy.jpg}

    lasst euch nich von den bierflaschen irritieren ... es ist wochenende :p


    Hab 5boxen um mich rum verteilt , hat nen ordenlichen Sound das teil ;)
    Nachbarn ham sich noch nie beschwert ;D


    mfg Bierbaron
     
  5. #4 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Jo Also ich hab bei mir im Zimmer 5.1 Sorund System die habe ich bei mir am Fernseher DVD Player und an meinem PC(bzw PC und Laptop). Da ich die Filme meist über meinen Fernseher gucke sind meine Boxen für den TV ausgerichtet. Übern PC hör ich nur Musik deswegen is es mir egal wo da der Center steht und und und.

    Desweitern hol dir ne Anlage mit Gutem Sound/Klang, mein Sub hat 100 Watt und hab schon ne Anzeige bekommen von meinem Nachbarn unter mir, wegen Ruhestörung -.-"

    Also 5.1 is zu empfehlen.

    Mfg ChRiZzO
     
  6. #5 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Ich hatte ursprünglich ne 4.0 Anlage in meinem Zimmer. (Also 4 Große Boxen und kein Subwoofer) Aber mir sin 2 davon durchgeknallt, weil ich zu laut gehört habe.=) Daher hab ich jetzt nur noch 2. Aber die kann ich atm eh net gescheit nutzen, da meine Zimmerecken alle "besetzt" sind. (Mit PC usw.) Ich hab ne große Anlage. Bestehht aus einzelnen komponenten. (Verstärker, CD Player, Radiodeck) Kp wie viel Power mein Verstärker hat. Hab ich vergessen. Aber ich brauche bessere Boxen. Meine 2 verbleibenden Boxen die noch leben haben je 80 watt. Früher mit 4 Boxen warens dann logischerweise dopplt so viel;) = 320 Watt mit 4-8 Ohm.
     
  7. #6 8. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Moved to Foto, Audio und Video

    Und hier Bilder meiner "Anlage"

    room1z7i.jpg
    {img-src: //www.abload.de/thumb/room1z7i.jpg}


    room2tno.jpg
    {img-src: //www.abload.de/thumb/room2tno.jpg}


    Das sind 2 B&W 120Watt Boxen. ( Vorerst ) Ich werd mir noch nen gescheiten Subwoofer und noch 3 Boxen zulegen, wenn der Geldbeutel mitspielt.
     
  8. #7 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    also ich hab am audioausgang des pc´s ein mischpult hängen...von da geht da signal einmal zu nem kenwood verstärker an dem wiederum 4 mittelgrosse boxen hängen (ca.70cm vom boden).die sind jeweils mit einem mitteltöner, einem hochtöner und nem 15" woofer bestückt.
    desweiteren geht das signal vom mischpult (getrennt bei 75 Hz) zu nem 2. verstärker an dem 3 subwoofer hängen (ein 18",zwei 15").

    so komme ich auf 1200 watt fullrange +1200 watt bass = 2400 watt imsgesamt.


    man könnte jetzt natürlich sagen das das übertieben is aber so macht DVD gucken spass...frei nach dem motto "just feel it" xD

    ärger mit nachbarn hatte ich bis jetzt noch nicht.die sehen (bzw. hören) das gelassen
     
  9. #8 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Ich wäre Übrigends dafür, dass jeder n Foto von seiner Anlage macht =o
     
  10. #9 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...


    Ist wirklich eine gute Idee was du vorgeschlagen hast. Dann kann ich auch gleich sehen wie das so aussieht und ob es dann auch zu meinem Zimmer passen würde
    Bw ist für alle raus die bis jetzt geantwortet haben..
     
  11. #10 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Hab eine

    TEUFEL 5.1 Concept E :cool:

    habs letzte Weihnachten geschenkt bekommen, der sound ist genial, der Bass hammer und das Kostet NUR 100 euro, also wer bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis nicht aus den Latschen kippt ist doof ;)
     
  12. #11 8. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    hier noch die bilder:

    die "versorgung"
    {bild-down: http://imageshack.us/a/img162/6733/lollp2.jpg}


    und zwei der subwoofer
    lol2dc1.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img124/6803/lol2dc1.jpg}



    PS: wollte keinen edit machen...weil dann ja niemand sieht das was neues im thread is^^
     
  13. #12 8. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    ich hab Denon DVR-3805 Dolby Sourround Receiver und ein Bose Accoustimass System. MIr gehts mehr um den klang als um die Lautstärke aber die Dinger sin schon laut genug..

    Das ganze hängt natürlich am PC da ich fast alles am Pc mache TV,DVD usw.
     
  14. #13 9. Dezember 2006
  15. #14 9. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Also ich habe ein Verstärker wie im Auto erst dranne und dann ein 2500W Subwoofer und dann 4kleine Boxen in 4Ecken im Zimmer verteilt für den Klang (250W Pro Box)
    das reicht nice Klang

    :cool: :cool: :cool: :cool: :cool:
     
  16. #15 9. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    ich hab ne 5.1 anlage von typhoon und dazu nen 2.1 hheadset von typhoon ... di ham beide nen 1A klang! (bei cs hört man damit ALLES^^)

    MfG Ben
     
  17. #16 9. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    So das ist meine Anlage, bestehend aus:

    CD-Player: Marantz CD 5001

    Vorverstärker: Denon PRA-S10

    Endverstärker: Denon POA-S10

    Lautsprecher: JBL TI5000



    thx mfg klose
     
  18. #17 9. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    *hust* Typhoon....1A Klang.... hab ich was verpasst??*hust*

    Ne, Spass bei seite, ich hatte lange Zeit nur 2 Brühwürfelstereoboxen, hab mir dann diesen Sommer auch mal den 5.1 Einstieg gegönnt. Da mein Budget nicht ins unendliche gereicht hat, hab ich die 08/15 Lösung für alle 5.1 Wünsche von Teufel genommen :)

    Also für den Preis ist es meiner Meinung nach unschlagbar, klar gibts was besseres, aber das kostet auch nen Batzen mehr (guter Reciever + gutes Passivsystem, da sind mal schnell 500€ und mehr weg).
     
  19. #18 10. Dezember 2006
    AW: Welche Soundanlage in eurem Zimmer...

    Ich habe das Teufel Concept E Magnum!
    Bin ganz zufrieden mit dem Teil und günstig war es auch noch!
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Soundanlage eurem Zimmer
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    735
  2. soundanlage golf IV bj 98 66kw

    Cocoon , 21. Februar 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    646
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    907
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    981
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    536