Welche Tv-Karte

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von st0ny, 12. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Februar 2006
    Welche TV-Karte ?

    Hab mir vorgenommen ne neue TV Karte zu kaufen. Kann mich jedoch zwischen 2 Modellen nicht entscheiden :(
    1. Hauppauge WinTV Nova-S Plus
    2. Pinnacle PCTV Sat
    vielleicht könnt ihr mir bei der entscheidung helfen.

    brauche aufjedenfall eine mit satelliten unterstützung und video eingang

    die nova s plus würde mich ca 10e mehr kosten
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Februar 2006
  4. #3 12. Februar 2006
    mhh ich kenn mich bei denne nicht so gut aus, also bei TV Karten, aber das steht 100% irgendwo dabei... :) einfach mal schaun

    Hier ist ein Link für eine der beiden Karten...

    WinTV-NOVA-S-Plus
    --------------------------------------
    Die andere "Pinnacle PCTV Sat" da hab ich in Foren gelesen man soll lieber nicht sparen, d.h. die ist net so dolle...
     
  5. #4 12. Februar 2006
    billig is die pctv sat aufjedenfall nich zumindest nich neu (ca 150e)
    und np von nova-s beträgt ca 70e
    aber würde sie wenn dann gebraucht kaufen
    pctvsat für ca 35e un nova-s 45e
    jedoch is die pctvsat etwas älter un die nova-s ne ziemlich neue karte , also nicht die karte an sich sondern das modell

    hat jemand ne ahnung wie des mit der windoof media center edition funktioniert? die hauppauge karte unterstüzt dies ja . empfehlenswert?
     
  6. #5 12. Februar 2006
    Also ich habe die Pinnacle PCTV Sat. Habe dafür allerdings nur 70 bezahlt und zwar neu.
    Allerdings hat sie manchmal bei mir das Problem das sie einfach alle Einstellungen vergisst und dann find ich garkeine Sender mehr. Muss dann komplett deinstalliern und neuinstalliern. Dann gehts wieder.
    Ansonsten von Bild und Ton ist sie echt nicht schlecht und auch zum Aufnehmen find ich sie gut geeignet.
     
  7. #6 19. März 2006
    Welche TV-Karte?

    Ich möchte mir für mein Notebook eine externe TV-Karte anschaffen. Könnt ihr mir eine empfehlen? Falls möglich, sollte der Preis unter 100€ liegen.

    Vielen Dank im Voraus!
    CHied
     
  8. #7 19. März 2006
    RE: Welche TV-Karte?

    Hallo, ich kann nur sagen nimm keine Haupauge Win TV GO, damit hatte ich nur Probleme.
    ich hoffe damit ein wenig geholfen zu haben.
     
  9. #8 19. März 2006
    Gilt das allgemein für Haupauge? Oder wohl nur diese eine Karte?
    Vielen Dank für deine Antwort.
     
  10. #9 19. März 2006
    Hatte bis jetzt 2 Karten von Hauppauge für PCI, bisher keine Probleme. Der Support ist auch gut.
     
  11. #10 16. Oktober 2006
    Hi,

    ich suche eine günstige TV-Karte (intern oder USB), die folgendes kann:

    1) Empfang per Zimmerantenne oder Kabelanschlussdose
    2) Empfang von digitalen Programmen
    3) Software zum Aufnehmen von Sendungen und Nachbearbeiten (Werbung schneiden) sowie eventuell DVD erstellen.
    4) Fernbedienung.

    Kosten soll das ganze dann möglichst deutlich unter 100 €.

    Wie sind euere Erfahrungen?


    Danke für die Hilfe

    Privatmann
     
  12. #11 16. Oktober 2006
    AW: Welche TV-Karte

    Also ich kann dir da nur eine Hauppauge empfehlen,
    ha selber diese heir

    Hauppauge WinTV-HVR-1100 DVB-T u. analog PCI

    und funktioniert alles bestens.
    Kostet 58€

    ansonsten kannste dir auch die holen

    Hauppauge WinTV-HVR-1300 DVB-T u. analog PCI bulk

    Prei = 78€

    Handytarife Vergleich - finden Sie den besten Handytarif

    Gruß BenQ
     
  13. #12 16. Oktober 2006
    AW: Welche TV-Karte

    Aber bedeutet das -T nicht, dass das Teil nur terristisch funktioniert? Ich will ja auch über Kabel (-C) hantieren können.

    Privatmann
     
  14. #13 16. Oktober 2006
    AW: Welche TV-Karte

    hmm, sry ich bin da nicht so der freak in dem bereich.
    also ich hab in meinem zimmer an der wand so eine buchse wo halt 2 runde steckplatze sind.
    da schlies ich so ein weißes Kabel an und das andere ende an der karte.

    Wart, so sieht das Kabel aus.
    {bild-down: http://www.conrad.cz/Foto/id7/obr/6/6500825_01_obr.jpg}


    Weiß nicht ob das -t oder -c ist .

    Gruß BenQ

    // heißt koax kabel :)
     
  15. #14 16. Oktober 2006
    AW: Welche TV-Karte

    Das kann ja beides sein, entweder der Anschluss an die Hausantenne oder halt ans Kabel.
     
  16. #15 16. Oktober 2006
    AW: Welche TV-Karte

    ne ist ans kabel, wir haben keine Antenne mehr.
    Wir haben KabelTV ;)
     
  17. #16 16. Oktober 2006
    AW: Welche TV-Karte

    Ich hab jetzt was von Hybrid-Karten gelesen, also welche die beides können. Kennt sich jemand damit aus?
     
  18. #17 24. November 2006
    Welche TV Karte

    hi

    ich suche eine neue tv karte.

    hab momentan die cinergy dvb-s 1200. die ist auch super, nur hat sie keine fernbedienung und da ich in der nächsten zeit was vorhabe,brauche ich dann eine tv karte mit fernbedienung.

    die karte muss für sattelitenempfang ausgelegt sein, also eine DVB-S Karte, eine fernbedienung und ein gutes programm haben. sie sollte maximal 100€ kosten. intern oder extern ist eigentlich egal.

    also was könnt ihr mir empfehlen
     
  19. #18 25. November 2006
    AW: Welche TV Karte

    moved to audio & video
     
  20. #20 25. November 2006
    AW: Welche TV Karte

    alle 3 sind dvb-t karten und ich brauche eine dvb-s karte
     
  21. #22 25. November 2006
    AW: Welche TV Karte

    eigentlich wollte ich empfehlungen aus eigenen erfahrungen mit tv karten. sonst hätte ich auch selbst einfach nach dvb-s karten googeln können.
     
  22. #23 25. November 2006
    AW: Welche TV Karte

    Hab ne Technisat SkyStar2. Bin super zufrieden. Hatte noch keine Probleme und sie ist sehr günstig. Ich benutze ProgDVB als Software (kann auch die Software benutzen die dabei ist, aber ProgDVB hat ein paar nette Extrafeatures). Da ist auch ne fernbedienung dabei. Aber warum behälste die Karte nicht einfach und kaufst dir ne Fernbedienung?

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JK%23T69
     
  23. #24 25. November 2006
    AW: Welche TV Karte

    weil ich nicht weiß ob irgendeine fernbedinung einwandfrei funktioniert.
     
  24. #25 30. April 2007
    Welche TV karte?

    Hi Leutz!

    Ich hab ne Wohnung mit Kabelanschluss, und wollte wissen was für ne TV ich ich jetzt brauche.
    Ich will das DVB benutzen und weis aber nicht welches. So ne Karte mit DVB-T is ja eine wo so eine kleine Antenne danei ist, die will ich aber nicht weil man dann nur die Sender (ich sag mal die aus der Wand kommen^^) nur analog empfangen werden. Ich will die aber digital haben. Brauch ich da jetzt ne Karte die DVB-C unterstüzt oder lieg ich da falsch?

    Danke für eure Antworten.

    MFG Scheich
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...