Welchen DVD Rohling für DVD Player?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von peak7810, 2. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2007
    Hab in meiner PS2 immer DVD+RW am laufen gehabt.

    Habe nun eine solche an einem normalen DVD player probieren wollen, leider zeigt dieser dann "NoDisc" an.

    Also gehe ich davon aus, daß ich eher keine wiederbeschreibbaren Rohlinge dafür nehmen sollte.

    Aber was ist besser R+ oder R-, welche sind im allg. am verträglichsten?

    Auf dem DVD Player steht nämlich nichts drauf.

    Oder gibts auch welche die gar keine gebrannten nehmen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Januar 2007
    AW: Welchen DVD Rohling für DVD Player?

    Hi!

    DVD+ und DVD- Konsortien legen unterschiedliche physikalische Voraussetzungen für Brenner und Medium fest. Eine DVD- wird ähnlich wie eine CD gebrannt, während das DVD+ Konsortium einen anderen Weg wählte.
    Prinzipiell sind beide Verfahren grundsätzlich weitgehend identisch, nur hardwaretechnisch sind sie inkompatibel. DVD- bereitet im übrigen weniger Probleme beim Abspielen auf anderen Wiedergabegeräten.

    Silverpolo
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welchen DVD Rohling
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    791
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    377
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.335
  4. Mit welchen Programmen DVD to AVI

    Gee_ToX , 11. Oktober 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    274
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    360