Welchen Fernseher?!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von luck, 23. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2009
    Nabend liebe RRler,

    ich brauch mal einen rat von euch!
    ich habe vor mir einen LG Fernseher zuzulegen und dann unter anderem als meinen ausweichs-Pc-bildschirm zu verwenden...

    ich habe weder ne xbox noch ne ps3 oder nen bluray player, oder solchen schnichschnack und wills auch nich haben... trotzdem will ich nicht auf bluray verzichten und will daher den tv an den pc anschließen, um eben die filme zu schauen. ich habe außerdem einen dvbt stick der seinen dienst momentan auch sehr gut tut und würde daher auf eine normale sat anlage verzichten!

    da ich auf dem gebiet "TV und Video" nicht sehr informiert bin, frage ich mich nun welcher fernseher besser wäre, da es auch nicht allzu teuer werden sollte!

    Zum einen: LG 42 LG 3000 42 Zoll / 106 cm 16:9 "HD-Ready" LCD-Fernseher schwarz

    Zum anderen: LG 37 LG 5000 37 Zoll / 94 cm 16:9 "Full HD" LCD-Fernseher schwarz Pianolack

    Und da kommt mir schon wieder dieses ganze "FullHD" und "HDReady" wirrwarr in die quere und was da besser ist und welche auflösung, etc. -> Keine Ahnung:p
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. März 2009
    AW: Welchen Fernseher soll ich bloß nehmen?!

    also wenn du dich zwischen den beiden entscheiden willst, habe ich laut produktvergleich herauslesen können, dass der 37" zwei relativ durchschnittliche Testergebnise erhalten hat. und von beiden LGs der teurere ist - zumind laut guenstiger.de :-D
    Allerdings ist die tatsache dass der 37" Full-HD hat, ist die Auflösung viel höher als bei dem 42"
    Genauso ist der Kontrast ein höherer als bei dem 42".
     
  4. #3 23. März 2009
    AW: Welchen Fernseher soll ich bloß nehmen?!

    soll heißen, dein urteil fällt auf den 37er?
     
  5. #4 23. März 2009
    AW: Welchen Fernseher soll ich bloß nehmen?!

    LG 37 LG 5000 37 Zoll / 94 cm 16:9 "Full HD" LCD-Fernseher schwarz Pianolack


    Kann Full HD (1080p). ;) (HDReady is net so dolle ;) )
     
  6. #5 24. März 2009
    AW: Welchen Fernseher soll ich bloß nehmen?!

    jop, würd dir auf jeden fall zum 37" raten. :D
     
  7. #6 24. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!

    Sitzabstand?
    Budget?
     
  8. #7 24. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!

    Sitzabstand sind "nur" knappe 4 meter, eben von meinem bett bis zum schreibtisch.

    In Sachen Budget wären diese 640€ wirklich die allerhöchste obergrenze... und ich denk mal wenn ich nen fullHD haben will, ist das schon der richtige Fernseher.

    Mal ne andere Frage: Wie siehts aus mit der schärfe und dem bild an sich, wenn ich dann mit dem dvbt stickder am pc ist, dann TV gucke und den Fernseher als Monitor an den Pc anschließe?

    Falls das was zur sache tut: Grafikkarte ist ne 8800GTX mit 2 DVI anschlüssen.

    Gibts sonst noch was, was ich beachten muss wegen der PC -> Fernseher Verbindung?!
     
  9. #8 24. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!


    beste bild-quali erreichste meines erachtens nur mit digitalem-fernsehen. Da du ja via dvbt stick schaust, sollte es da kaum qualitätsverluste geben. Einiges an qualität könntest du glaube ich noch mit HDMi rausholen, auf dem Gebiet bin ich aber nich so bewandelt und liege wohlmöglich noch total falsch :-D evtl. weiß hier jmd. mehr =)
     
  10. #9 24. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!

    also ich hab den LG 37 bei mir zuhause rummstehen. Er ist nicht schlecht, aber gibt jetzt schon bessere, vor allem Plasma TVs.

    Dein Sitzabstand beträgt 4 Meter da würd ich mind. 40" nehmen. Und FullHD ist da sowieso nicht mehr nötig.

    Daher empfehle ich bei deinem Budged:

    Panasonic TH-42PX80E
    Panasonic TH-42PX80E Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Von der BIldqualität dem LG weit überlegen ;)

    Mfg mOnTi
     
  11. #10 24. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!

    Ooooooookay

    Punkt 1: Die Logos HD-ready und HD-ready 1080p geben Ihnen eine gewisse Sicherheit. Immerhin erfüllen die Hersteller, die diese Logos auf ihren Geräten benutzen, einige Standards bezüglich Schnittstellen und Auflösung. Unsere Empfehlung: Bei Fernsehgeräten bis 37 Zoll muss das Gerät mindestens das HD-ready-Logo vorweisen können, ab 40 Zoll muss der TV auf jeden Fall HD-ready 1080p sein.

    * HD-ready: mindestens eine native 720p-Auflösung, eine HDMI-Schnittstelle oder DVI-Schnittstelle mit HDCP und ein analoger Komponenten-Eingang.
    * HD-ready 1080p(FullHD): Alles, was ein HD-ready-Gerät kann, allerdings mit einer nativen 1080p-Auflösung sowie die Möglichkeit, die Overscan-Funktionalität des TVs abzuschalten.
    * 24p: Vor allem für Besitzer eines Blu-ray-Payers sehr wichtig. Das Logo garantiert, dass der Fernseher nativ 24 Vollbilder in der Sekunde abspielen kann – ohne Ruckeln oder Bild-Ton-Versatz. So kommt das Bild genau so auf die Mattscheibe, wie es gefilmt wurde.

    Punkt2:Sie sollten sich vor dem Kauf genau überlegen, welche Bildschirmdiagonale Ihr neues Gerät haben soll. Zum einen gilt es, einfach die Abmessungen des Gerätes zu beachten. Passt der ausgesuchte Fernseher auf Ihr TV-Bank oder ist genug Platz an der Wand, um ihn aufzuhängen? Zweitens müssen Sie auch den Sitzabstand zum TV-Gerät beachten. Wir empfehlen Ihnen einen Abstand, der maximal drei Mal die Bildschirmdiagonale des Gerätes hat. Besser ist aber immer ein kleinerer Abstand, vor allem wenn Sie hochauflösendes Filmmaterial gucken. So bestimmt der Abstand natürlich auch die Bildschirmdiagonale Ihres neuen TVs. Kleiner Tipp zur Größe: Die Größeneinheit Zoll können Sie mit dem Faktor 2,5 in Zentimeter umrechnen. Das ist zwar nicht ganz genau, reicht aber, um eine bessere Vorstellung von der Größe zu bekommen. 32 Zoll sind demnach etwa 80 Zentimeter, der 42-Zöller bietet etwa 105 Zentimeter Bilddiagonale.

    Das sind die 2wichtigsten Punkte für dich um weiteres zu lesen guck dir diese Fotostrecke an:
    http://www.chip.de/bildergalerie/Darauf-sollten-Sie-beim-Kauf-eines-Fernsehers-achten-Galerie_33780956.html

    Ansonsten kann man sagen das die P/L-Verhältnis guten TVs in 40/42" 700 kosten und die 37" 600

    40/42":http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-LCD-TV-40-42-Zoll--index/index/id/648/findAll/1
    37":http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-LCD-TV-37-Zoll--index/index/id/644/findAll/1

    Wie du dort auf der Rangliste sihst ist LG nicht so die bombige Marke....Schau welcher dir am meisten zusagt von denen also wenn du über deine PC-Boxen hörst kannste ja einfach nach Bildquali sortiren etc um den richtigen zu finden...da gibt es noch bei der Listenansicht ne Sache mit "Alles" dann wird dir auch die Reaktionszeit angezeigt usw.

    Welcher nun der richtige für deine Verhältnisse ist was da h aben möchtest musst du wissen.
    Aber ich würd den 40" http://www.chip.de/artikel/Samsung-LE40A557P-40-Zoll-LCD-TV-Test_33255746.html nehmen...

    ansonsten halt den 42" http://www.chip.de/preisvergleich/106523/Toshiba-42XV556DG.html

    hoffe konnt nu helfen und bist von deinem LG trip runter :p
    greeetz
     
  12. #11 24. März 2009
  13. #12 25. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!

    Wenns einer von den beiden werden soll, die du im Startpost erwähnst, dann greif zu dem 37"er.
    Einfach weil der schonmal FullHD besitz und mehr als 3x so viel Kontrast hat als der 42"er.

    Den Kontrast sollte man nicht verachten, was aber leider immer wieder gemacht wird.

    Gruß BenQ
     
  14. #13 25. März 2009
    AW: Welchen Fernseher?!

    ich bin auch für den 42er

    da haste einfach mehr davon und das Preis-Leistungsverhältnis ist auch besser. Da dein Budget ausreicht würde ich mir den 42" kaufen!

    gruß squaLL
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welchen Fernseher
  1. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.510
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    318
  3. Fernseher aber welchen ?

    Painy , 23. August 2008 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    690
  4. WElchen Fernseher ?

    Master Pi , 18. Juni 2008 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    260
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    350