Welcher DVB-T Receiver nur??

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Nexus24, 2. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2008
    Hey leutz,

    ich bin auf der suchen nach einem guten DVB-T Receiver, da ich im meinem Zimmer keinen sat oder Kabelanschluss habe. Er sollte nicht teurer als 100€ sein. Kennt jemand nen guten DVB-T Receiver?

    Ich freu mich über jeden Post ^^

    mfg Nexus24
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. März 2008
    AW: Welcher DVB-T Receiver nur??

    ich kann dir den technisat digipal 2 nur empfehlen. hab das ding auch. wenn du ne antenne aufm dach hast, isses unschlagbar.
    1. super einfache bedienung
    2. relativ guter preis
    3. saugutes bild
    4. guter ton
    5. chinch anschlüsse für den dolby reciever
    6. epg mit übersicht über ALLE programme mit sendung uhrzeit und so weiter!!!!!!!

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=2130&tn=ENTERTAINMENT&l1=Empfangstechnik&l2=Digital-Receiver&l3=Terrestrisch+DVB-T
     
  4. #3 3. März 2008

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welcher DVB Receiver
  1. Dvb-T Usb Stick...welcher?

    Madmx87 , 17. Februar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    380
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    209
  3. 2x DVB-T Sticks, aber welcher?

    [Sammy] , 29. April 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    136
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    327
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    146