Welcher FTP-Server usw.

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Drogenmaster, 19. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. März 2006
    Hi!


    Hab mal ne Frage, welchen FTPd soll ich installieren ?(

    Er sollte 'Anonymous'-Zugriff erlauben und leicht zu Configurieren sein, im Moment habe ich "proFTPd" drauf, aber da komme ich irgendwie nicht so klar mit.

    Möchte nen 'Anonymous'-Zugriff für den "FTPd" haben, wo man klar was Uppen und Downloaden kann, aber nichts Deleten.


    greetz
    Drogenmaster
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. März 2006
    eigentlich ist proftpd leicht zu konfigurieren und hat auch ohne probleme einen anonymous zugriff. hast mal auf die proftpd homepage geschaut? da gibts faq und documentation. ich hab selber nur proftpd auf meinen servern und rechnern.
     
  4. #3 19. März 2006
    Ja, aber da ist es nicht gut erklärt und ich kriege es damit nicht gebacken ... :(
     
  5. #4 19. März 2006
    ööcherbliggerle ma. ich werf ma nen blick in die example datei.

    also du willst anonymen zugriff haben. der soll warscheinlich keine schreibrechte haben und in einem bestimmten ordner eingesperrt sein. in dem fall wohl das homedir von dem anonymen helden.

    dies setzt natürlich ein

    Code:
    DefaultRoot ~
    voraus.

    Code:
    # A basic anonymous configuration, no upload directories.
    <Anonymous ~ftp>
    User ftp
    Group ftp
    <Limit WRITE>
    DenyAll
    </Limit>
    </Anonymous>
     
  6. #5 19. März 2006

    Genauso wollte ich es gerne machen, weil ich was ausprobieren möchte ... :)

    Das andere hab ich ja schon soweit geschafft gehabt, aber halt das wie oben beschrieben noch nicht.
     
  7. #6 19. März 2006
    Code:
    # A basic anonymous configuration, no upload directories.
    <Anonymous ~ftp>
    User ftp
    Group ftp
    <Limit DELE RMD XRMD>
    DenyAll
    </Limit>
    </Anonymous>
    lesen, schreiben, aber nicht deleten........glaub ich zumindest ^^ ich schau mal noch schnell nach

    ok so gehts nicht. so wie das jetzt oben steht sind die RAW commands dele und rmd (datei und ordner löschen) gesperrt.

    xrmd noch hinzugefügt. ka wofür das x steht, aber die letzten 3 buchstaben gefallen mir ned :p
     
  8. #7 19. März 2006
    Ok, hat geklappt :D

    Sonst nochwas, was ich Einstellen sollte oder so ?(
     
  9. #8 19. März 2006
    kommt drauf an was du willst ^^
    esgibt bei proftpd keine sollte sachen. kannst die config auch leer machen, dann würde es auch gehen ^^
     
  10. #9 19. März 2006
    Achso

    Jo mehr brauch ich im Moment nich und wenn dann frag ich halt nach wenn ich nicht mehr weiter weiß 8)

    Dann CLOSE ich an dieser Stelle mal ^^
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welcher FTP Server
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    707
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    901
  3. Welcher RAM für Gigabyte Z97 D3H

    c2000 , 13. September 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    907
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    273
  5. Welcher FTP Client kann Tls/SSL?

    Inder , 15. April 2006 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    585