Welcher TFT?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von ansk!lled, 25. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2009
    Hi RRler,

    ich gedenke mir einen neuen TFT-Monitor zu kaufen und da stellt sich mir die Frage welchen ich mir kaufen sollte... Ich wollte mir eigentlich den Samsung SyncMaster T260 holen (also 26") bin mir aber noch nicht so ganz sicher obs auch wirklich nen 26er sin muss oder obs nicht auch nen 24er tut. Vorallem hab ich nicht soo den Plan von Monitoren daher wollte ich euch mal fragen was ihr so denkt was gut ist.

    Wenn ihr was empfehlt dann bitte auch dazu schreiben warum gerade der für euch die 1. Wahl ist, Danke.

    Edit: Budget max. 450 €
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welcher TFT?

    Nunja das Budget wäre schon wichtig. Auch der hauptsächliche Verwendungszweck (Gamen, Fotos ....). Ich bin jedenfals mit meinem Eizo FlexScan S2431W voll zufrieden. Mein Review kannst du hier dazu nachlesen.
     
  4. #3 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    Hi,

    ich kann dir den Iiyama ProLite E2607WS empfehlen. Kenne mehrere die den Nutzen und damit sehr zufrieden sind. Ist ein 26" TFT mit VGA/DVI/HDMI Schnittstelle. Der Preis liegt um die 320 - 340 €. Für den Preis finde bekommt doch schon was geboten ;-)


    mfg

    Butterbrot
     
  5. #4 25. November 2009
  6. #5 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    schließe mich der suche mal an.

    wollte mir 2x 24" kaufen.

    wichtig is reaktionszeit und farbdarstellung/kontrast.

    preis so <300e ?
    ist das realistisch?
     
  7. #6 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    Reaktionszeit bekommt man mit TN Panels sehr gute - Farbdarstellung und Kontrast (besonders der Schwarzwert) sind aber verglichen zu guten Panels unterirdisch.
    Ein guter Mittelweg sind IPS Panels - annehmbare Reaktionszeiten (bis zu 6ms) und gute bis sehr gute Farben.

    Für 2 24er?
    Vergiss es.

    mfg
     
  8. #7 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    für 1nen natürlich...
     
  9. #8 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    Der Empfehlung von butterbrot (Iiyama ProLite E2607WS) kann ich nur beipflichten. Summt nicht und macht keine anderen Geräusche und stellt alles klar und deutlich dar. Unter Windows 7 kann man mit Clear Type so seine Schwierigkeiten bei der Einrichtung haben, aber das gibt's wohl bei vielen.
    Der LG Electronics Flatron W2353V und der BenQ G2412HD sind zwei vernünftige 23"er, der Samsung SyncMaster 2494HM ist ein anständiger 24"er.
    Wie immer lohnt sich ein Blick auf prad.de

    Wenn du einen 26"er auf einen Schreibtisch stellst solltest du vor dem Kauf abmessen, wieviel Platz dir in die Tiefe verloren geht. Das kann u.U. ungemütlich werden.
     
  10. #9 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    ich sags mal so die meisten 26" haben die gleiche auflösung wie n 24"er.
    Deswegen würde ich sagen hol dir den T240 anstatt den T260.
    besitze den 240 selber und kann nur sagen
    Top Grafik
    Top Design
    rund um alles Top =)

    mFg
     
  11. #10 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    Eine Auflösung von 1920x1200 ist für einen 26"er völlig ausreichend. Alles darüber ist sowieso unerschwinglich. Davon würde ich den Kauf nicht abhängig machen.
     
  12. #11 25. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    hallo,
    ich hatte den 24"samsung hs, kann ich nur von abraten obwohl es diesen monitor preislich kaum etwas schlagen kann. nach längerer sitzung brennt das ding die augen aus und überstrstrahlt am unteren ende - nicht empfehlenswert-

    nun benutze ich den 25"hans.g, dieser monitor ist für den preis eher bei den höherwertigen monitoren anzusiedeln, sogat mit standard einstellungen sehr ausgeglichenes bild, sehr gut zum zocken geeignet, für bildbearbeitung nur bedingt. -empfehlenswert-

    einen 22"samsung 2233 benutze ich ausserdem noch, klasse farben und kontrast, sehr guter preis - empfehlenswert-

    fazit: ich würde dir den hans.g empfehlen, preis/leistung unschlagbar.

    viele grüsse
     
  13. #12 26. November 2009
    AW: Welcher TFT?

    bei großen tft's würd ich auf jeden fall auf eizo zurückgreifen glaub ich.
    weiß nur gerade nicht ob die auch für multimedia so das beste sind.

    sonst würd ich glaub ich auch richtung syncmaster tendieren. ist ne super baureihe von samsung
    :thumbsup:

    ich selbst hab mir vor ein paar monaten einen lg zugelegt, zwar nur 22", aber eben einer der schnellesten aus der klasse, besonders für hd und spiele super find ich.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welcher TFT
  1. Welcher LED TFT soll es werden?

    [=Snake=] , 14. Februar 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    546
  2. Welcher 22" TFT?

    bEnDer2k6 , 31. Juli 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    503
  3. Welcher 22" WS TFT?

    nuke , 23. Dezember 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    585
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    666
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    425