Welches Board für Athlon64 X2 7750?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ErnestoTheGreat, 9. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. März 2009
    Hallo,
    ich bin grad am zusammenstellen eines Low Budget Systems für einen Kollegen!
    Jedoch möchte ich das die Kiste nachhern auch ordentlich läuft und die Komponenten zusammen harminieren!

    Ich werde den Athlon 64 X2 7750 nehmen für ca 61,-
    dazu dacht ich ein Asus Board in der Preisklasse bis 60,- sowas
    4GB Ram dazu von muss man schauen welcher Speicher mit den Komponenten harmoniert?
    Grafikkarte wird wohl eine GF 7950 GT, habe ich noch liegen und reicht für seine Zwecke.
    1 Hdd und 2 Laufwerke + 1 Diskette ist glaiube ich auch noch dran!
    HDD ist IDE und der Rest IDE, sprich ich brauche ein Board was auch noch 2-3 IDE Anschlüsse hat!
    Ich weis nu nicht was würdet Ihr für ein Netzteil einbauen, wievil Watt, ich dachte an 500W oder ist des zuviel?

    Das CPU ist ja AM2+ also auch ein entsprechendes Board. (Gedankenstütze)

    Hat jemand ein System, was ungefair auf meine Ideen passt?
    Hatte es nur schonmal, billige Komponenten gekauft und dann lüppt die Kiste net!
    Aber die Kollegen wollen halt immer sparen, naja jeder setzt seine Prioritäten anderst! ;-)

    Vielen Dank im Voraus...
    Gruß
    Ernesto
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  4. #3 9. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Hallo THX,
    hatte vergessen, das ich die Black Edition vom CPU nehemn würde, sprich den Boxed!
    Der org Fan reicht für seine zwecke, mit OC ist da nix! Soll ganz normaler Rechner werden!
    Und ich kauf kein Gigabyte Board, Asus sollt es schon sein!
    :) Nicht falsch verstehn...
     
  5. #4 9. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Gibt es nicht (zumindest nicht mehr), da alle aktuellen Boards ein IDE- und ein Floppyanschluss haben. Der Rest ist SATA.
    Wie hoch ist denn sein Budget und wie schaut denn sein aktuelles System aus?
     
  6. #5 9. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?


    Asus M3N78-EM NV-GF8300 AM2+ mATX - Hardware, Notebooks

    das ,dieses board ist bei alternate mit meinsten bewertungen und hat 5 sterne, sollte eigentlich passen.
     
  7. #6 9. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Habe da mal was zusammengestellt, Graka habe ich noch 9850GT
    Reicht das 400W Netzteil aus?
    1280_3638326530343965.jpg
    {img-src: //foto.arcor-online.net/palb/alben/55/3784555/1280_3638326530343965.jpg}
     
  8. #7 9. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    7950 meinst du ;)
    ja das 400W reicht dicke.
    Auch ein 350W Netzteil würde es für dein System tuen.
    Bei dir ist aber einiges nicht lieferbar ;)

    unbenanntdrh7.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/unbenanntdrh7.jpg}


    232€ 320GB ;)

    Netzteil hat 86% Wirkungsgrad und reicht bei Weitem!
     
  9. #8 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Vielen Dank, aber wenn er später doch nochmal aufrüsten will, die Graka zB. wird das NT dann auch noch reichen?
    Wenn man eine 4870 dran hängen würde, deswegen wollt ich sehen das es evt bissel stärker wird!
    Es ist halt immer schwierig für andere leute was zu bauen für wenig Geld, wenn man selbst das doppelte für die komponenten ausgeben würde, Ihr wisst was ich meine...

    Ja meine die 7959GT :)
    aus seinem alten system kann man nur nutzen floppy(willer) und dvd brenner beides IDE,
    Hdd ist auch IDE kein Sata also nicht verwendbar!, kanner sich inn ext Case bauen... :)
    Und Case willer behalten, irgendein Modding Teil
     
  10. #9 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Für ne HD4870 wäre dann die CPU wieder zu schwach. Das stärkste, was ich da reinhängen würde, wäre eine HD4850 bzw. nVidia 9800GTX+.
    Der Prozessor hängt sonst bei Games auf dem Niveau einer HD4870 weit zurück und limitiert die Leistung.

    Und für ne HD4850 reicht in der Kombination auch ein 400W Netzteil noch locker aus. Mein Bruder betreibt hier nebenan auch grade einen E8400, 4Gb Ram und ne HD4870 mit einem 400W BeQuiet-Netzteil.

    Edit:
    Sry, wegen der HDD verlesen. Tja, kaufste dir halt noch nen neuen Sata-Brenner, kostet dich um die 20€, dann haste auch kein Stress mit IDE-Adaptern oder anderem Kram.

    Greetz
     
  11. #10 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    so sieht das aus und auf einen 7750 würde ich keine 4870 reinsetzten.
    Max eine 4850. Bei einer 4850 wird es mit 350W knapp da wäre 400W besser.
    Mit meiner Config wollte ich dir ja nur zeigen wie man de nPreis drücken kann.
    da 250€ für ein system auch nicht viel zu erwarten ist.
     
  12. #11 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Och shit ich weis net was für ein Board ich nehmen soll, man liest viel schlechtes von Asus, des gibts doch nicht!!!!
    Empfehlt mir bitte mal ein Board, ich lese immer mehr und mehr und negativer wird es und die Wahl fällt schwerer! :-(
    Möchte nur garantieren das die Komponenten zusammen auch laufen, weil ist ja fürn Kollege das System, wäre echt peinlich
     
  13. #12 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Das es zu 100% läuft kann dir keiner Garantieren.
    Ja jedes Board hat seine Makken/Fehler und man ließt mehr schlechtes als gutes.
    SO ist das , so war das, so wird das immer sein!!
    Was spricht dagegen das es nicht läuft?

    Gutes Board mATX
    MSI K9A2VM-FD (µATX, Sound, DVI, G-LAN, SATAII-RAID) 55€
    MSI K9A2VM-FD (Sound, DVI, G-LAN, SATA2-RAID)

    wenn es unbedingt ASUS sein muss
    Asus M4N78 SE (Sound, G-LAN, SATAII-RAID) 63€
    ASUS M4N78 SE (Sound, G-LAN, SATA2-RAID)
     
  14. #13 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Ich habe in meinem 1. Rechner nen Asus M2N32-SLI Deluxe Wifi und bin sher zufrieden, das hat damals aber auch n paar Pfennige gekostet, nicht bereut.
    Will für meine Frau nen 2. Rechner bauen habe das Gigagyte MA78GM-S2H mit nem X2 5000+ und 4GB Crucial Ram und bekomme es net zum laufen!
    D.h. es läuft schon aber nachdem ich Windows installiert habe und das system zum 1. mal neu Bootet um die Instalation abzuschlisen bekomme ich nen Fehler "Volsnap.sys" irgendwas, habe schon 100 mal versucht Windows zu Installieren, die verschiedenstn Versionen es klappt nicht!
    Ich weis nicht woran es liegt,!!!! :angry:
    Von daher habe ich halt bissel Angst das es net harmonieren könnt.
     
  15. #14 10. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Habe was zusammen gestellt, wo ich aus diversen Bewertungen gelesen habe das des Board schon mit dem CPU verbaut wurde! Also ich denke das sieht recht gut aus, noch meine alte Graka dazu für 30-40 eur und wir sind bei 300,- komplett! :)
    1280_6632343535376362.jpg
    {img-src: //foto.arcor-online.net/palb/alben/55/3784555/1280_6632343535376362.jpg}
     
  16. #15 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Gute Config.
    Kannste so nehmen kommt drauf an für was du ihn brauchst.
    Preislich ist das auch sehr gut.
     
  17. #16 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Mein Kollege will aufrüsten und max 300 eur ausgeben, habe ihn schon von 200 auf 300 eur bewegen können, da kann man ja doch ein "wenig" mehr machen!
    Er hat nen altes Sockel 939 System mit nem athlon64 3000 und 512mb ram
    ?( Frage mich eh wie der es bis jetzt geschafft hat mit dem Ding :)
    Das neue System wird um Welten besser sein obwohl es eigentlich auch noch nix ist ....
    Will halt Markenkomponenten verbauen, nix No Name!

    Also ich finde auch für die 300,- bekommt man ja doch schon was halwegs vernünftiges.

    Er spielt kein Crysis oder GTA4 er ist spielt Fussballmanager usw ich denke das system könnte man so bauen, Wärmeleitpaste net zu vergessen, fällt mir grad ein!
    Wollte halt auch AM2+ nehmen, das er später evt mal nen Quad oder so draufhängen kann
     
  18. #17 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    WLP brauchste net, nimm boxed cpu und den boxed lüfter...sind WLP pads dran und für den standard betrieb(kein OC etc) reicht der alle male aus
     
  19. #18 10. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Der Boxed Lüfter reicht aus und da ist auch paste dabei.
    Das da mehr passiert ist wohl war : D
    Naja wenn er nen Quad draufhängen will später sollte man am Board nicht sparen.
    Sonst denke ich ist die Config mehr als ausreichend.
     
  20. #19 11. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    WLP ach Wärmeleitpaste lol, jetzt musst ich kurtz überlegen!
    Die BE ist doch Boxed. Da ist Patse beim CPU bei??? Wäre nice!
    Ich denke eigentlich nur für mich an später, jedoch ist der Rechner ja net für mich von daher, ausserdem habe ich ein 300 eur Limit gesetz bekommen, denke so in der Art wird es wohl werden!
     
  21. #20 11. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Ja der 7750 ist Boxed da ist Paste dabei.
    BE heißt Black Edition = offener Multiplikator

    Sonst ist das eine sehr gute Config.
     
  22. #21 11. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Hey, also die Kompos stimmen ja, aber wie sieht es mit Gehäuse aus , hast du schon welches ???




    MfG gimli_q
     
  23. #22 11. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Naja, lassen kann man die Zusammenstellung so wie sie ist, aber insgesammt bisschen teuer, oder?
    Außerdem würde ich keine Seagate Festplatte empfehlen, zumindest nicht zu diesem Zeitpunkt.
    Für rund 40€ bekommst du eine 320GB Festplatte von Western Digital.
    Für zwei Euro mehr das Enermax 425 Netzteil.
     
  24. #23 11. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Zu Teuer??? ich bin doch ehrlich ganz positiv überrascht gewesen, daß man doch halwegs gute Komponenten für des bisschen Geld bekommt!
    Ich will halt alles bei einem Händler bestellen und da muss man sich halt aussuchen was man will!


    Case hatter schon ich baue das dann da rein!
     
  25. #24 11. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?


    So habe jetzt auch mal was zusammengebaut und komm auf so ein ergebnis^^


    [​IMG]

    Das sind nochmals 30€ und wenn du ab 0 uhr bestellst dann wird es GRATIS versenden, habe mein PC selber von dirt und kann echt nicht Klagen.


    MfG gimli_q
     
  26. #25 11. März 2009
    AW: Welches Board für Athlon64 X2 7750?

    Den Preis haste dir aber mit dem AS-Rock Board erkauft ;) Auch für Nicht-Overclocker einfach nicht gut. Schlechte Verarbeitung, viele Abstürze etc.
    Lass mal lieber nen ASUS / MSI / Gigabyte-Board ran, dann passt die Konfig.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches Board Athlon64
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.080
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.194
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    972
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.043
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    960