Welches Mobo? (QX6700)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von osiris, 14. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2006
    moinsen x)

    Kaufe mir zu Weihnachten einen Intel Core 2 Extreme QX6700, dazu ein 760W NT und ne G80.. dazu ein vernünftiges Gehäuse mit Wasserkühlung (Name & URL gerade nicht da)

    Jetzt frage ich mich, welches gute Board dazu?

    Preis ist egal ;)

    MfG

    edit: und welchen RAM?
    sollten scho min 2gig sein
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. November 2006
  4. #3 14. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    Ich würde dir auch das ASUS P5W64-WS Pro, i975X (dual PC2-6400U DDR2) (90-MBB520-G0EAY) empfehlen!

    Musst nur drauf achten, dass du keine alte Version bekommt (vom Bios her)! :)
     
  5. #4 15. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    @ultraslider das macht ja e n kollege mit zu viel Geld ;)

    Thx 4 Help!
     
  6. #5 15. November 2006
  7. #6 15. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    Ein super Mainbaord ist das hier, ist auch ideal zum übertakten:

    Gigabyte GA-965P-DQ6, P965 (dual PC2-6400U DDR2)
    Gigabyte GA-965P-DQ6 Rev. 1.0, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    Und Ram würe ich diesen hier empfehlen:
    Cellshock DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12
    Cellshock DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (CS2221041) Preisvergleich | Geizhals EU
    Idealer Ram auch zum übertakten und Co..

    oder den hier der ist noch schneller kostet aber ein Vermögen:
    G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL3-4-3-8 (DDR2-800)
    G.Skill DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL3-4-3-8 (F2-6400CL3D-2GBGA) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  8. #7 15. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    Reicht ne normale Luftkühlung? Oder Wasserkühlung?
     
  9. #8 15. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    naja ich würd sagen reichen tut wahrscheinlich ne normale Luftkühlung aber Watercooled ist natürlich 1. immer ein Hingucker ^^ 2. zum übertakten der Hammer :D und 3. (meistens) vieeeeel leiser!

    also wenn man sowieso soo viel geld für nen Rechner ausgibt, dann kann man da auch direkt ne ordentliche WK reinpacken...

    mfg shockwave
     
  10. #9 15. November 2006
  11. #10 16. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    wenn da ein ordentlicher luftkühler drauf werkelt, dann reicht der auch dicke aus einschließlich ordendlicher übertaktbarkeit.

    jap so ein schönes marketingopfer. das sind genau die leutz auf die die hersteller hoffen wenn sie zum anfang homöopathische stückzahlen zu völlig überzogenen preise auf den markt werfen und erst wenn man alle opfer abgefertigt hat die preise senkt und die mittelklasse modelle auf den markt wirft. genausogut kann man sein geld auch verbrennen.


    mfg
     
  12. #11 16. November 2006
    AW: Welches Mobo? (QX6700)

    Es gibt immerwieder solche Geldverschwender auf dem Markt, zum Beispiel die 7950 GX2, den Intel Core2Duo 6800 Extreme, den FX 62 oder welcher das war etc.

    Es ist einfach Schwachsinn, weil das Preis-Leistungsverhältnis in keiner Relation zu einander steht.
    Der G80 jedoch ist so ein mittelding. Die 8800GTS von ASUS oder auch MSI kann man schon für knappe 430 Euro bekommen, im Vergleich dazu ist die 7950GX2 wesentlich schwächer und unterstützt kein DX10.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches Mobo QX6700
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    353
  2. welches mobo +dual core

    donateLLo , 22. Oktober 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    518
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    260
  4. Welches Mobo für E6750 ??

    Igor , 20. Dezember 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    235
  5. Welches Sockel 775 Sli Mobo?

    D4wn , 7. März 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    607