Weniger Results wegen schlechtem Routing?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von cable, 4. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Februar 2008
    Hoi!

    Scanne zuzweit wieder aktiv und habe einen Scanny in Korea. Ich weiß, dass das Routing weder nach USA noch nach EU gut is. Mir is aufgefallen, dass ich weniger Results habe, als mit einem früheren USA Scanner. Ich habe mir gedacht, dass DFind evtl nach kurzer Zeit einfach ein Time Out bekommt, wenn die Antwort zu lange auf sich warten lässt.

    Meine Frage: Kann das sein, oder lag es einfach an der Range? Hat das Routing was mit der Anzahl der Results zu tun? Speed vom Str0 sollten eigentlich mehr als 30mbit sein, also nicht unbedingt eine Low Box ( damit meine ich so 2mbit dinger)

    greez
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Februar 2008
    AW: Weniger Results wegen schlechtem Routing?

    Keiner ne Idee?

    Wird doch jemand wissen...
     
  4. #3 7. Februar 2008
    AW: Weniger Results wegen schlechtem Routing?

    denke ich nicht, weil dfind ja nur die ips anpingt und da muss auch nicht das beste routing gegeben sein ^^ hab auch abundzu von ch boxxen nach eu oder us gescannt und hab immer results in normaler größe gekriegt :) würde eher tippen dass es an der range oder auch nur am port lag ;) mach mal sowas wie 80, 21 zum testen, wenn viel rausspringt auf ner range wie 66 dann weißt ja dass es nicht am stro liegt ;)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce