Weniger Viren als je zuvor

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 4. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2006
    Sicherheitsexperten beobachten Taktikwechsel bei Malware-Autoren

    Mit einem Anteil von nur 0,68 Prozent am beobachteten Mailaufkommen wurde im Juni ein Rekordtief an mit Viren infizierten E-Mails ermittelt. Dies berichtet der Sicherheitsanbieter Blackspider Technologies. Die Anzahl der Viren-Mails ist seit Januar monatlich gesunken. Im Mai betrug ihr Anteil noch 0,73 Prozent.

    Blackspider warnt jedoch davor, den starken Rückgang mit einem Verschwinden des Virenverkehrs gleichzusetzen: "Dies ist keinesfalls als Sieg der Sicherheits-Industrie über die Malware-Autoren zu sehen. Wir beobachten derzeit einen Taktikwechsel bei der Virenverteilung und nicht einen Niedergang der Viren an sich. Statt einen Virus plump in eine E-Mail einzubetten, verschicken Autoren von schadhaftem Code ihre E-Mails mit Links zu verseuchten Websites, von denen sich der User beim Anklicken des Links die Viren auf seinen Rechner lädt. Eine reine E-Mail-Sicherheitslösung reicht heutzutage nicht mehr aus. Die Lösung muss mit einem effektiven Webfilter-System einhergehen. Ansonsten öffnet ein Unternehmen jedem Eindringling Tür und Tor ins Netzwerk."

    Der Anteil an Spam sank laut Blackspider im Vergleich zum Rekordhoch im Vormonat beträchtlich. Betrug die Spam-Rate im Mai noch 87,74 Prozent, beobachtete der Security-Dienstleister im Juni einen Anteil von 78,14 Prozent.

    Netsky.P bleibt mit 16 Prozent aller Viren-E-Mails Spitzenreiter in den Viren-Charts. In der Blackspider-Top-Ten für Juni rangieren folgende Schädlinge auf den Plätzen:


    1. W32.Netsky.P
    2. Trojan-Spy.HTML.Fraud.f
    3. W32.Blackmal.E
    4. Trojan-Spy.HTML.Bankfraud.od
    5. W32.Beagle!zip
    6. W32.Netsky.D
    7. Phish-BankFraud.eml.b
    8. W32.Mytob.AG
    9. W32.Beagle.DN
    10. Exploit-MIME.gen.c

    Quelle: ZDNet
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Juli 2006
    naja gute neuigkeiten aber kein RICHTIGER grund zur freude den in zahlen sind das noch recht viele und man weis nie mal steigen die % rapide und mal sinken sie......
     
  4. #3 7. Juli 2006
    Na, das sind nur Mailviren.
    UNd das is wiederrum n kleinteil derer möglichkeiten über die man sich so n scheis holen kann..
     
  5. #4 7. Juli 2006
    ~#moved to Hightech News#~
     
  6. #5 7. Juli 2006
    Wie schon von Sturmnacht gesagt. Das sind nur Mailviren. Aber sich viren auf den PC ziehen kann man ja überall. Irgendwelche welche p0rn Page mit Javascipt Viren und so in der Richtung. Ich denk ma, das man sich eher auf Spam und Co spezialisiert, weil daraus kann man ja guten Profit schlagen.
    Den Netsky Virus find ich einfach nur witzig weil ich von nem 19 Jährigem geproggt wurde.

    Greets

    Ikarus
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...