Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Gilmohr, 24. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2009
    Hallo alle zusammen:
    Sicherlich kommen viele Leute so wie ich des öfteren in eine Situation, in der es tatsächlich mal angebracht ist seinen "Mann zu stehen", und sich auch dementsprechend zur Wehr zu setzen. Ich spreche hier von Ausnahmesituationen des Alltags, welche gelegentlich durch missverständnisse eskalieren und ohne das man selbst eine Böse absicht besitzt bekommt man oft die massivsten gewaltangriffe zur antwort.
    Es ist ja toll wie hier viele schreiben: "wenn mich einer dumm anmacht lach ich darüber, ich bin ja geistig überlegen und er wird schon nachlassen wenn er merkt ich ignoriere ihn..." ...sowas sagen ja auch bekanntlich Mütter gern ;-)... nur Leider entspricht das nicht der Realität eines ernsthaften Konfliktes... wer diese Ansicht vertritt sollte sich mal ernsthaft fragen, ob Kriege verhindert werden könnten wenn man die angreifende fraktion einfach ignorieren würde ?( ... wohl kaum...
    Was ich damit sagen will: wenn man sich in der unglücklichen Lage befindet und einen gegenüber hat der den Konflikt sucht und partou gewalttätig handelt, wir d man derer wohl kaum durch ignoranz entgehen können.... im gegenteil, man läuft gefahr die situation weiter zuzuspitzen!
    ... und spätestens da ist schluss mit lustig und es gibt 2 möglichkeiten:
    Entweder man meidet die Auseinanderstzung indem man die Flucht ergreift ( was ich situationsbedingt als keine Schande ansehe, sondern in manchen Fällen durchaus klüger ist), oder man bietet seinem gegenüber paroli und stellt sich eben der Situation durch Abwehr.

    Bitte differenziert hierbei das es in meinem Beitrag / Frage nicht um grundlose Gewaltanwendung geht, sondern ich möchte eher mal eine Diskussion eröffnen was man wirklich tun kann !?

    Wie man flüchtet weis sicher jeder. Beine in die hand und möglichst schnell irgendwohinn wo entweder Hilfe zu erwarten ist, oder man sich anderweitig in Sicherheit befindet.

    Es gibt jeden Tag viele hundert Leute die ganu solche Momente erleben und besser klein bei geben als sich zur wehr zu setzen. Dahinter kann viel stecken, entweder mangelndes selbstbewusstsein, frühere schlechte erfahrungen, angst verletzt zu werden/schmerzen zu erleiden etc...
    Ich habe schon wirklich viel erlebt und bin auch der meinung lieber nachzugeben und Gewalt zu vermeiden. Leider wurde ich das letzte halbe Jahr von dieser Taktik schwer im stich gelassen und es stellt scih die Frage:
    Ist Angriff evtl doch die beste Verteidigung?
    Es ist ohne zweifel kein kavaliersdelikt einem nur weil er sich "dumm angemacht" fühlt das Nasenbein nach innen zu drücken. Allerdings sollte man sich auch nicht zur Marionette irgendwelcher möchtegern Rambo`s machen lassen.

    Ich hätte gerne von euch ernsthafte Beiträge, Erfahrungen und Tipps für all diejenigen, welche bisher die Sandsack Rolle spielten. Zum einen für mehr selbstvertrauen zu erlangen und sich gegebenfalls der Gefahr zu stellen. Zum anderen hilfreiche Beiträge zur geeigneten Selbstverteidigungsmethode, Kurse und so weiter.
    Schließlich muss sich beim besten willen niemand auf der Nase herumtanzen lassen.

    Danke für eure Beteiligung.
    BW selbstverstndlich
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Was erwartest du denn jetzt noch hier? Du hast dir alles selber schon erklärt. Wenns brenzlig wird, muss man sich wehren, ansonsten kann man einfach abhauen.

    Was anderes wirste hier eh nich hören, ausser vlt "Ey, alter, dem ******* geb ich einfach eine, dann hält er schon seine :sprachlos:, yah"
     
  4. #3 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Die meisten unserer Mitmenschen reagieren in brenzligen Situationen panikartig. Sie atmen teif ein und holen tief luft. Der Körper verkrampft, man ist wie gelähmt und du kannst nicht mehr klar denken. Es kommt zu Kurzschlüssen und meistens zu Fehlentscheidungen.

    Wenn Michael Schumacher mit 290 Sachen in eine Kuve fährt atmet er aus. Wenn Oliver Kahn im Tor steht und Ronaldhino zum Elfmeter an setzt, dann bläst der Olli seine Backen auf und pustet stoßweise aus. Das regt den Stoffwechsel an und schafft einen klaren Gedanken fassen zu können.

    Das ist erste mal das erste was du in solchen Situationen machen solltest. Und dann heisst es keine Angst haben. Nicht arrogant und überheblich, aber Angst bringt dich nicht weiter. Der Kopf ist gefragt.
     
  5. #4 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Jeder reagiert anders, kommt immer auf´n Charrakter an.

    Ich würde cool reagieren denke ich mal, aber slebst das, kann man nicht einfach so vorhersagen
     
  6. #5 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    jaja weiss was du meinst...aber nicht aus eigener erfahrung...sehe oft am bahnhof oder so, wie "kleinere" angemacht werden, weil die leute halt denken, dass sie diese art von leuten einfach dumm anmachen können, ohne iwelche gegenwehr... sowas ist einfach arm..aber naja.

    du hast aber recht, mit dem gedanken, dass angriff die beste verteidigung ist.
    was meinst du, wie geschockt werden dir "rambo´s" sein, wenn sie auf einmal eine kassieren, von einem wo sie dachten, dass er ne pfeiffe ist??

    also ich habe lange zeit Wing Tsun gemacht, mittlerweile bin ich auf freefight umgestiegen und da lern ich halt von allem etwas, damit man sich gegen jede art von kampfkunst bzw -sport "wehren" kann. kämpfe aber nicht im käfig...werds aber auch nicht,..tut jetzt aber auch nichts zur sache.
    auf jeden fall stärkt kampfkunst oder -sport enorm dein selbstbewusstsein, wenn du dann weisst, dass du den leuten auf die :sprachlos: hauen KÖNNTEST.

    ich würde dir da wing tsun ans herz legen...ist nicht wirklich sooo extrem gewalttätig, aber bietet eine sehr gute grundlage um kämpfen zu lernen..und ist vorallem einfach zu erlernen..
    wenn du da fleissig trainierst und etwas begabt bist, könntest du deine peiniger innerhalb eines halben jahres sicher die stirn bieten. hängt aber halt von trainigspensum und von dir selbst ab.

    wing tsun kannst du ebenfalls super auf der strasse anwenden,...es gibt auch sehr viele hebel- und haltegriffe, mit denen du deinen gegner super in schach halten kannst.
    geh am besten mal 2 mal zum probetraining, damit du einiges vom "programm" kennen lernst,..innerhalb eines trainigs sieht man nicht alles.
    außerdem kannst du ja bei youtube&co mal wing tsun, wing tsung, ving chung usw eingeben (die schreibweise hängt von der jeweiligen organisation ab -> wing tsun = ewto)

    auf jeden fall solltest du aber auch deine angst und panik ablegen...klar, das geht nicht von heute auf morgen, aber mit regelmäßigem training und schlägereien geht das weg.
    auch wenn du mal auf die :sprachlos: bekommst,..gehört halt zum leben. aber es macht dich halt nur stärker....mit der zeit spürst du es halt auch nicht mehr, wenn du mal eine rein bekommst...
    das wichtigste dabei ist halt training.
    was man aber beachten muss ist, dass training auch anders ist als real life stressereien..
     
  7. #6 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    kommt ja auch auf den gegner an, wenn er körperlich so überlegen ist und du das einsiehst oder sie sind mehrere flüchten/hilfe holen. Andernfalls musst/kannst du zähne zusammen beißen und mit mehr aggresivität(wenn auch nur gespielt) ihn anpöbeln, viele menschen werden dann ganz schnell leise wenn sie merken hey der wehrt sich.
    viel mehr kann man da nicht machen wie du ja schon selber schreibst...
     
  8. #7 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Grüße..

    Naja wie du selber schon sagst; entweder laufen oder wegschellen. Du musst immer abwägen, mit wievielen Leuten du unterwegs bist und wievielen Leuten du gegenüberstehst. Hautfarbe, Verfassung, Kleidungsstil und Stadt bestimmen die Situation ebenfalls maßgeblich. Ich (als gebürtiger Russe) würde das Weglaufen an Position zwei stellen, auch wenn ich alleine bin und die zu zweit/dritt. Dann nimmste halt noch 1-2 mit; besser als sich zu Hause dann zu schämen oder irgendwas zu bereuen; schließlich sind wir männliche Wesen und unser Stolz wird angekratzt.

    Und sonst wolltest du Erfahrungsberichte:
    - einmal auf Party gewesen, hat mich ein Typ die ganze Zeit auf der Tanzfläche weggeschoben und jedes Mal, wenn ich mich umgedreht habe, tat er so als ob er nix wüsste; nach 5-7 Mal habe ich ihn dann über die halbe Tanzfläche geschubst; als Antwort gab es direkt eine Kopfnuss -> blaues Auge, Nasenbluten und der Stolz war gebrochen (keine Angst, er hat seine Überraschung vor der Tür erlebt danach)
    - ein anderes Mal wurde mir ein Schwinger von der Seite verpasst, zum Glück nur gestriffen, aber ein Kollege wurde böse K.O geschlagen -> ich ausgerastet, dem Typ 2-3 Schläge ins Gesicht verpasst und ihn anschließend durch die halbe Disko getreten (seine Freunde wollten noch helfen, aber wir waren 1. mehr und 2. hat ihnen die Vorstellung gereicht)

    Das soll hier jetzt kein Brüsten sein oder gar eine Anstachelung zu diversen Schlägereien. Aber manchmal (vor allem, wenn Alkohol im Spiel ist und man draußen feiert) fordert es die Situation.

    PS:
    Bin kein Freund von "Kampfkunst".. außer man macht es von Kleinauf sein Lebenlang. Auf der Straße ist oft mehr gefragt; Erfahrung und Schnelligkeit, Mut und ein klarer Kopf. Fäuste hoch und aufpassen!
     
  9. #8 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Arm oder Nase brechen!
    Aber nur aus Notwehr versteht sich ;)
    Weil dann können die nichts mehr machen.
     
  10. #9 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    was willste machen..sowas siehst du meistens vorher...lass dich einmal schlagen und versuch dich an ner möglichst schmerzlosen stelle treffen zu lassen und zieh ihm dann selbst eins drüber wenn du dann noch nich liegst. kommt halt drauf an..wnen du ihn schlägst bevor er dich geschlagen hat, kann er sagen du hättest angefangen. daher ist das ganze ziemlich knifflig. wenn man durch sein äußeres bzw sein verhalten nicht provoziert passiert zu 90% aber auch nichts. leute die sagen "ja die schlagen einfach zu" machen es sich schon ziemlich leicht ;)
     
  11. #10 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    joa du hast es getroffen, vllt. ein wenig zu agressiv ausgedrückt , aber sonst hätte ich das genauso so gesagt :p :p :p ;)
     
  12. #11 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Ein paar gute verteidigungsmethoden sind: sich groß machen und schreien^^ das wirkt sich manchmal schon ganz gut auf die moral des gegners aus.
    wenn es zu einer schlägerei kommt, einen tritt in den magen, oder ein schlag voll auf die nase sind sehr wirksam.
    falls der gegner ein messer/schlagstock oder ähnliches hat, sich irgendwas zur verteidigung suchen (stuhl o.ä.)
    ein halbes jahr zum judo gehen oder in eine kampfschule schaden auch nicht.

    All diese tipps habe ich von einem video (name leider vergessen^^) was ich mir mal angeguckt habe und genau deine fragen beantwortet und auch ein paar kleine tricks zeigt, wie man den gegner mühelos zu boden wirft und kampfunfähig macht.

    hoffe ich konnte helfen
    mfg
     
  13. #12 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Das ist absoluter quatsch...wenn du nicht den schwarzen gürtel oder sone faxxen hast kannste das total vergessen. und dann kriegste ihn auch nur nieder weil du so viel kraft hast :D diese judosportschecisse bringt garnix genausu wie angäbliche kampftechniken. bis ihr die anwenden könnt, habt ihr shcon ne blutige nase oder liegt weinend am boden..ganz erlich haut dem einfach eine rein oder gegens schienbein was auch immer es muss einfach schmerzen das ist einfach das effektivste.
     
  14. #13 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Wie gesagt, ein bisschen "Straßenerfahrung" schadet nie. Man muss sehr schnell und hemmungslos sein; der Schritt muss überlegt sein, bevor dein gegenüber ausholen kann o.Ä. Wenn du merkst, einer kommt dir langsam blöd oder immer näher an dich ran (kann ich gar nicht haben sowas), kannste ja schonmal einen Schlüssel oder ein Feuerzeug in deiner Hosentasche in deine Hand nehmen.
    Und wenn dich der komische Vogel schon angepöbelt hat oder dich persönlich beleidigt hat, gib ihm direkt eine Kopfnuss ins Gesicht. Das schreckt ab und der Gegner ist erstmal perplex. Dann kannst du entweder abwarten, weglaufen oder weiter draufhauen ;)
     
  15. #14 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    ja stimmt wenns so kommt sprudelt das adrenalien...das führt zu kurzschlussreaktionen.
    wenn soweit is gibts schlägerei.
    aber vorher würd ich versuchen es nich soweit kommen zu lassen.
    wenn man n spruch lässt und weg geht aber der ärger hinterherzieht. ja was soll man dann noch machen?
    wie mutter immer sagt: ignorier sie und die hören von allein auf... eh mutter ignorieren tat noch nie so weh!!!
    also: wenn die andere seite es so will: gib ihm!
    mittlerweile is mir das auch so latte wenn jemand unbedingt will bekommt er auch.
     
  16. #15 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Kleiner Tipp...

    Wenn dir wer zu nahe kommt dann schlag ihm mit der Handflche voll ÜBER den Schritt.
    Da sind 2 Knochen die sich fast berühren, dazwischen laufen ein Haufen Nerven lang und wenn die beiden Knochen zusammengedrückt werden tut es fast so weh wie ein Schlag in die Eier!

    Der Vorteil ist!

    - es funktioniert auch bei Frauen!
    - wenn du es bei nem Mann machst dann wird keiner Körperverletzung festgestellt, da keine bleibenden Schäden zurückbleiben !
    - du hast locker 15 mins Zeit zum abhauen da man in der Zeit wirklich laufünfähig ist wegen den Schmerzen !

    - UND ich kann es bestätigen die Schmerzen sind höllisch ... haben es mal getestet ... ich war natürlich der Dumme.


    Wie gesagt es wirkt wirklich einwand frei, musst nur fest hauen und das wars =)
    Viel Spaß beim weh tun :D



    MFG Fle3
     
  17. #16 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Also hatte mal eine Situation, wo es nicht wirklich anders ging.

    da war ich aus der Ubahn gekommen ( spät nachts ) Und da kam mir ein Trupp Jugendlicher entgegen, so ungefähr meine Größe und Alter.
    und blafften mich an, ob ich mal eine Zigarette für sie habe.
    Da ich nich rauche, hatte ich keine.
    Und natürlich kam dann sowas wie, " dann gib uns doch Geld um welche zu kaufen ".....-.-
    Und drängten mich in die Ecke.
    Der Anführer der Truppe stand mir am nähsten und war auch der aufgeblasenste von ihnen.
    Also beschloss ich ihn einfach direkt anzusprechen und meinte zu ihm : " Na du *****, brauchst deinen Fan Club, oder schaffste mich auch alleine?".

    Als dann der Typ auf mich los ging und sein Trupp leicht verdattert da stand, konnte ich ihn mit eins, zwei Schlägen ausknocken und relativ zügung an dem Rest vorbei.

    Schlange den KOpf abschlagen usw ^^....

    Aber eigentlich sollte man immer KOnflikte mit Diskussion regeln....
     
  18. #17 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    im ernstfall würd ich immer so einer situation ausm weg gehen ..
    bin net der freund vom schlagen/geschlagen werden ^^

    man kann nie wissen was der gegenüber noch alles in den taschen hat -_-
    evtl. gleich handy in die hand oda halt um hilfe schreien o_O
    oda man muss es eben drauf anlegen und es versuchen :p

    wenn man in so na situation hat man eh irgendwie verloren
     
  19. #18 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Es ist aber echt echt immer so das dich Gruppen anmachen, einer möchte vor den andern den starken raushängen lassen..

    Am besten schnell weggehen.. und auf Abstand bleiben

    Und es gar nicht dazu kommen lassen..

    später geht das so schnell, du drehst dich um und schon hast du eine sitzen >.<



    Ich finds aber schon hart das man nicht mal allein draußen rumlaufen kann ohne angemacht zu werden X( ... Obs schon immer so war ? ?(

    Oz to the zO
     
  20. #19 24. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Man muss den Kopf frei kriegen und darf sich nicht vom Adrenalin lähmen lassen.
    Dann kommts halt auch immer drauf an. Wieviele Angreifer/Provokateure einem gegenüber stehen und welche Waffen sie besitzen (Auf der Straße begegnet man häufig Messern, Schlagstöcken und Schlagringe, in Bars/Kneipen sollte man auf Flaschen o.ä. achten).
    Weiter ist natürlich entscheident wie man selber ausgerüstet ist (Mit bloßer Faust geht man nicht auf jemandem mit nem Messer los, da wirft man dem Angreifer besser ne Flasche ins Gesicht oder haut ihn mit nem Stuhl um).

    Erstmal kann man aber deeskalierend auf den Angreifer einwirken. Bei mehreren Gegnern hat man alleine eigentlich sehr schlechte Karten (2 Leute kann man noch schaffen aber je mehr es sind desto schlechter die Chancen).

    Macht halt mal nen Selbstverteidungs-/Selbstbehauptungskurs und danach wenn ihrs nötig habt Kampfsport.

    Es gibt im Bereich der Selbstverteidigung auch noch entsprechende Werkzeuge (Pfefferspray, Schlagstöcke, Handschuhe, [...]). Jedoch sind solche Werkzeuge auch nicht universell und wenn euch die nötige "Skrupellosigkeit" fehlt um einem Angreifer das Knie zu zertrümmern bringt euch auch kein Teleskopschlagstock der Welt was.
    Als einziges Werkzeug erwähne ich jetzt mal das Kobutan. Es ist ein relativ unauffälliges rundes Metallstück was dazu benutzt wird auf entsprechende Druckpunkte des Körpers zu schlagen/stoßen, was für den Getroffenen sehr schmerzvoll ist (man "sticht" auf entsprechende Muskelpunkte, zudem wird die Kraft auf einen kleinen Punkt gebündelt [man kann damit auch Rippen brechen wenn man trifft]).
    Beim Kampfsport bekommt man aber auch solche Punkte gezeigt (das ein Schlag gen Kehlkopf sehr gefährlich ist sollte jedem bewusst sein).

    Alles in allem kann man doch eigentlich sagen: Entweder man "stellt" sich und schlägt dann skrupellos zu (auch mit Hilfsmitteln!) oder man trennt halt weg.

    Labert mich bloß jetzt nicht voll von wegen fairer Faustkampf Mann gegen Mann, aber für gewöhnlich zählen doch keine Regel auf der Straße. Man steht nicht im Ring, es gibt keinen Ringrichter der abbricht wenn einer am Boden liegt oder einen Sieg nach Punkten.
     
  21. #20 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Kann mich eig nur immer wiederholen.

    Hatte als pubertärender Junge so Situationen oft ,auch gegen ältere und muskolösere Jungs.
    Hab das Problem damals immer locker gemeistert indem ich ohne was zu sagen ne volle Kopfnuss gegeben hab und darauffolgend nen Knie ins Gesicht.

    Das hat eig immer geklappt. ---> gewonnen.
     
  22. #21 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Besser gehts nicht :)
    Eine starke Kopfnuss scheppert erstmal ordentlich ins Gehirn.
     
  23. #22 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Einen kühlen Kopf behalten und nicht zu voreilig reagieren ist schonmal der wichtigste Ansatz.
    Jeh nachdem mit wievielen Personen du es zu tun hast, kannst du dir jetzt überlegen ob du eine schnelle und unerwartete Kopfnuss oder Schelle verteilst um dir einen Vorteil zu verschaffen oder dem dem ganzen aus dem weg gehst.
     
  24. #23 24. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    Es kommt drauf an "gegen" wen es drauf ankommt.

    Wenn die Person für mich keine Gefahr darsteht, sprich, er sieht aus wien Lurch, dann muss ich halt draufhalten, aber sowas ist mir noch nie passiert und ich hoffe es wird auch nicht kommen, aber so ist es nun mal.

    Wenn vor mir ein 2x2m Mann steht oder ne Gruppe und ich allein bin, dann lauf ich weg, ich bin doch nicht bescheuert und leg mich mit sowas an, da hab ich auch ehrlich gesagt schiss.

    Aber wie gesagt, sowas ist mir noch nie passiert.
     
  25. #24 25. Februar 2009
    AW: Wenns brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    ich würd eher wegrennen was ich auch schon in der vergangenheit gemacht habe... du weißt nie ob dein gegenüber in nem kampsportverein is oder irgendwelche waffen bei sich trägt... wenn du auf konfrontation aus bist musst du entweder zuerst zuhauen oder als antwort auf seinen schlag ihn so stark verletzen, dass er keine Chance mehr hat sonst wirds übel enden wenn er erstmal irgenden Messer zückt oder ne Glasflasche zerbricht.... also am Besten im Gesicht treffen... Die Nase oder beide Augen... oder in die Eier treten... alles andere macht deinen Gegner nur wütend und es kann sonst was passieren.... aber meiner Meinung nach ist das Weite suchen gerade bei Besoffenen das Beste
     
  26. #25 25. Februar 2009
    AW: Wenn's brenzlig wird -wie reagieren und mit welchen methoden am besten wehren?

    die personen einschätzen -> sich fragen ob du sie wiedersehen wirst -> wenn ja box um dein leben ( die wissen dann wenigstens nächstes mal, dass sie wenigstens ein blaues auge kriegen) -> wenn du sie nicht wiedersehn wirst -> lauf einfach weg.

    wenn se besoffen sind kannste auch weglaufen weil sie sich nicht mehr daran erinnern werden können dass du sie umgehauen hast...^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wenn's brenzlig reagieren
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    480
  2. Antworten:
    122
    Aufrufe:
    2.823