Wer baut den eigentlich auf der Gamescom die Stände?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von UweMayer, 3. November 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. November 2014
    Die sehen ja immer voll abgefahren aus. Werden die von den Veranstaltern oder den Ausstellern selber gebaut?
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. November 2014
    AW: Wer baut den eigentlich auf der Gamescom die Stände?

    2,39Sec. Google: gamescom | Für Aussteller | Hinweise zum Auf- und Abbau
    "[...]möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen zu einem möglichst reibungslosen Aufenthalt auf dem Gelände der Koelnmesse verhelfen."

    Standbaufirmen, und kleine Veranstalter, die sich keine Firmen leisten können, bauen natürlich selbst.
     
  4. #3 5. November 2014
    AW: Wer baut den eigentlich auf der Gamescom die Stände?

    Soweit ich weiß, lassen die Aussteller die Stände bauen. Der Veranstalter bietet nur die Fläche, auf der ausgestellt wird. Wenn es aber ein durchgängiges Thema gibt, wird auch der Veranstalter sicher seine Fläche von irgendeiner Firma herrichten lassen. Für den Gamescom Messebau http://www.pimu.de/gamescom-messebau ist z.B. diese Firma sehr gefragt. Die bauen Stände überall in Deutschland.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - baut den eigentlich
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.128
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    960
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.739
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    358
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    768