Wer hat den tragischsten Geburtstag?

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von LagutroP, 12. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2007
    Hehe gerade is mir das Thema eingefallen als ich bei Wikipedia geguckt habe wer an meinem B-day auch geboren wurde.

    Die Zahl der Katastrophen war auch krass. So bin ich dazu gekommen den User mit dem Katastrophalsten Geburtstag zu wählen^^.

    Bitte nicht Ohrfeigen wegen so nem Thema.

    OMG ich komm auf 210.324 Tote. Der 16 Dezember mies
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    * 1631: Der Vesuv bei Neapel bricht aus. Die Eruption kostet etwa 4.000 Menschen das Leben.
    * 1796: Beim Untergang des französischen Linienschiffs Séduisant vor Brest sterben 680 Besatzungsmitglieder und Soldaten.

    * 1811: Bei New Madrid im US-Bundesstaat Missouri ereignet sich ein schweres Erdbeben der Stärke 7 auf der Richterskala. Bis zum Februar des Folgejahres kommt es immer wieder zu kleineren Erdstößen, die stärksten am 23. Januar und am 7. Februar erreichen ebenfalls jeweils die Stärke 7. Bei dem Erdbeben wird der Lauf des Mississippi River teilweise umgeleitet und neue Seen entstehen.

    1900: Die Gneisenau
    1900: Die Gneisenau

    * 1900: Das deutsche Schulschiff Gneisenau sinkt im Sturm vor dem Hafen von Málaga in Spanien. 40 Mann der Besatzung kommen ums Leben.
    * 1902: Ein Erdbeben der Stärke 6,4 in Turkestan fordert ca. 4.500 Tote.
    * 1920: Ein Erdbeben der Stärke 8,6 erschüttert die Provinz Gansu in der Republik China und fordert rund 200.000 Todesopfer.
    * 1960: Eine Douglas DC-8 auf dem Flug von Chicago nach Idlewild und eine Super Constellation der TWA im Anflug auf den Flughafen LaGuardia kollidieren im Nebel. 134 Personen sterben, nur ein Kind überlebt.
    * 1966: Das südkoreanische Fährschiff Namjung-Ho kentert. 270 Todesopfer sind zu beklagen.
    * 1991: Das ägyptische Fährschiff Salem Express läuft auf ein Riff und sinkt. Über 700 Personen kommen ums Leben, etwa 200 können gerettet werden.

    Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

    19. Dezember. :>
     
  4. #3 12. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    du hast dich vertan da steht nur Boeing absturz. Das was du has ist vom 16. 12
     
  5. #4 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Spoiler
    * 1034: Mieszko II. Lambert, König, später Herzog von Polen
    * 1424: Go-Kameyama, 99. Tennō von Japan
    * 1521: Sebastian Brant, deutscher Humanist und Autor des Narrenschiffs
    * 1566: Leonhart Fuchs, deutscher pflanzenkundiger Mediziner
    * 1631: Dietrich von Falkenberg, schwedischer Oberst und Militärkommandant von Magdeburg
    * 1632: Louis de Marillac, französischer Heerführer und Staatsmann, Marschall von Frankreich
    * 1657: Gustaf Graf Horn, schwedischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg
    * 1712: Christian Ernst zu Bayreuth, deutscher Landesherr
    * 1723: Meinrad Guggenbichler, bedeutender Barock-Bildhauer
    * 1733: Jacob August Franckenstein, lexikalischer Redakteur
    * 1733: Johann Burckhardt Mencke, Verleger und Herausgeber
    * 1737: Nakamikado, 114. Tennō von Japan
    * 1739: Cosmas Damian Asam, deutscher Bildhauer, Maler und Baumeister
    * 1760: Johann Christoph Graupner, deutscher Komponist
    * 1764: Christian Friedrich Henrici, wichtigster Textdichter Johann Sebastian Bachs
    * 1774: Ludwig XV., König von Frankreich
    * 1775: Caroline Mathilde von Hannover, Königin von Dänemark und Norwegen
    * 1798: George Vancouver, britischer Offizier der Royal Navy und Entdecker
    * 1818: Paul Revere, US-amerikanischer Freiheitskämpfer
    * 1822: Roch-Ambroise Cucurron Sicard, französischer Geistlicher und „Taubstummen“-Lehrer
    * 1829: Thomas Young, englischer Physiker
    * 1848: Caspar von Geismar, rettete die Stadt Weimar vor Zerstörung und Plünderung durch die abziehenden Truppen Napoleons
    * 1850: Joseph Louis nicht hetero-Lussac, französischer Chemiker und Physiker
    * 1863: Thomas Jonathan Jackson, General der Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg
    * 1889: Michail Jewgrafowitsch Saltykow-Schtschedrin, russischer Schriftsteller und Satiriker
    * 1891: Carl Wilhelm von Nägeli, schweizerischer Botaniker
    * 1897: William Thomas Best, englischer Organist
    * 1901: Georg Christian Dieffenbach, deutscher Pfarrer und Dichter
    * 1904: Henry Morton Stanley, britisch-US-amerikanischer Journalist, Afrikaforscher und Buchautor
    * 1909: Georg Howaldt, Kommerzienrat, Ingenieur
    * 1915: Albert Weisgerber, deutscher Maler und Grafiker
    * 1915: Karl Lamprecht, Professor für Geschichte
    * 1926: Alton B. Parker, Rechtsanwalt und US-Präsidentschaftskandidat 1904
    * 1939: Sigfús Einarsson, isländischer Komponist
    * 1943: Siegfried Rädel, deutscher Politiker und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime
    * 1945: Konrad Henlein, sudetendeutscher nationalsozialistischer Politiker
    * 1945: Richard Glücks, Leiter der Inspektion der Konzentrationslager
    * 1945: Fritz Wehrmann, deutscher Matrose und NS-Opfer
    * 1951: Willi Busch, deutscher Schauspieler
    * 1952: Paul Greifzu, deutscher Automobil- und Motorrad-Rennfahrer
    * 1954: Erik Reger, deutscher Schriftsteller
    * 1957: Kurt von Tippelskirch, deutscher General und Militärhistoriker
    * 1963: Gianfranco Comotti, italienischer Rennfahrer
    * 1963: Hermann Wopfner, österreichischer Historiker und Volkskundler
    * 1964: Elfriede Jaeger, deutsche Politikerin und MdB
    * 1964: Michail Fjodorowitsch Larionow, russischer Maler
    * 1966: Erich Engel, deutscher Film- und Theaterregisseur
    * 1967: Lorenzo Bandini, italienischer Formel-1-Pilot
    * 1971: Mihail Jora, rumänischer Komponist
    * 1971: Shukichi Mitsukuri, japanischer Komponist
    * 1975: Ernst August Farke, deutscher Politiker und MdB
    * 1977: Alfred Eduard Frauenfeld, österreichischer nationalsozialistischer Politiker
    * 1977: Joan Crawford, US-amerikanische Filmschauspielerin
    * 1982: Friedrich Schröder Sonnenstern, deutscher Zeichner und Maler
    * 1982: Peter Weiss, Schriftsteller, Maler, Graphiker
    * 1984: Gustave Singier, belgischer Maler
    * 1987: Hermann Glöckner, deutscher Maler
    * 1988: Josephus Joannes Maria van der Ven, niederländischer Rechtswissenschaftler
    * 1989: Woody Shaw, US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Komponist
    * 1994: John Wayne Gacy, US-amerikanischer Serienmörder
    * 1994: Lucebert, niederländischer Maler und Schriftsteller
    * 1996: Gerd Duwner, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
    * 1998: Cesare Perdisa, italienischer Rennfahrer
    * 2001: Werner Schuster, Arzt und Politiker
    * 2001: Kurt Ziesel, deutscher Publizist
    * 2002: David Riesman, US-amerikanischer Soziologe
    * 2003: Heinrich Schipperges, deutscher Medizinhistoriker
    * 2003: Heinz Oestergaard, deutscher Modeschöpfer
    * 2005: Otto Steiger, Schweizer Schriftsteller
    * 2006: Soraya, kolumbianisch-US-amerikanische Songwriterin und Sängerin
    * 2006: Alexander Sinowjew, russischer Dissident, Philosoph und Schriftsteller
    * 2006: John Hicks, US-amerikanischer Jazzpianist
    * 2007: Horst Michna, deutscher Arzt und Sportwissenschaftler

    müssten 75 sein^^ :(
     
  6. #5 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Spoiler
    364: Jovian, römischer Kaiser
    440: Mesrop, armenischer Heiliger und Entwickler des Armenischen Alphabets
    1238: Heinrich von Thun, Bischof des Fürstbistum Basel und Förderer der Stadt Basel
    1285: Lukas von Padua, Franziskanermönch
    1339: Otto der Fröhliche, Herzog von Österreich
    1370: Henning Schindekopf, Marschall des Deutschen Ordens
    1504: Eberhard II., als Eberhard VI. von Württemberg-Stuttgart Graf und als Eberhard II. Herzog von Württemberg
    1575: Cesare I. Gonzaga, Sohn des kaiserlichen Feldherrn Ferrante I. Gonzaga
    1600: Giordano Bruno, italienischer Philosoph
    1612: Ernst von Bayern, Erzbischof von Köln
    1652: Gregorio Allegri, italienischer Priester, Komponist und Tenorsänger
    1654: Michael Lohr, deutscher Komponist
    1671: Menno Hanneken, deutscher lutherischer Theologe
    1673: Molière, französischer Komödiendichter
    1680: Jan Swammerdam, niederländischer Naturforscher, Begründer der Präformationslehre
    1711: José Vaquedano, spanischer Komponist und Kapellmeister
    1719: Boris Petrowitsch Scheremetjew, russischer Generalfeldmarschall
    1732: Louis Marchand, französischer Organist und Cembalist
    1803: Louis René Édouard de Rohan-Guéméné, letzter Fürstbischof von Straßburg
    1813: Anton Carl Ludwig von Tabouillot, französisch-deutscher Gutsbesitzer, königlich preußischer Hauptmann und Bürgermeister von Essen
    1805: Josephus Nicolaus Laurenti, österreichischer Arzt, Naturforscher
    1807: Johann Rudolf Dolder, Schweizer Politiker
    1819: Philippe-Louis-Marc-Antoine de Noailles, prince de Poix, französischer Politiker
    1820: Franz Regis Clet, Missionar in China
    1823: Friedrich von Kleist, preußischer Generalfeldmarschall
    1827: Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge
    1841: Ferdinando Carulli, italienischer Komponist und Salon-Gitarrist
    1856: Heinrich Heine, deutscher Dichter, Schriftsteller und Journalist
    1867: Alexander Dallas Bache, US-amerikanischer Physiker
    1874: Adolphe Quetelet, belgischer Mathematiker, Statistiker und Astronom
    1875: Friedrich Wilhelm August Argelander, deutscher Astronom
    1877: Salomon Hermann Mosenthal, deutscher Dramatiker und Librettist
    1883: Napoléon Coste, französischer Gitarrist
    1884: Heinrich Berghaus, deutscher Kartograph
    1890: Christopher Latham Sholes, US-amerikanischer Buchdrucker, Journalist und Erfinder
    1891: Theophil Edvard Freiherr von Hansen, dänisch-österreichischer Baumeister des Historismus
    1892: Johan Sverdrup, norwegischer liberaler Politiker
    1907: Wilhelm von Bezold, deutscher Physiker und Meteorologe
    1907: Ferdinand Justi, deutscher Orientalist
    1907: Henry Steel Olcott, Mitbegründer der Theosophischen Gesellschaft
    1909: Geronimo, Kriegshäuptling der Apachen
    1913: Edward Stanley Gibbons, englischer Philatelist, Unternehmensgründer
    1913: Joaquin Miller, US-amerikanischer Schriftsteller
    1915: Francisco Giner de los Ríos, spanischer Philosoph und Pädagoge
    1916: Miklós Konkoly-Thege, ungarischer Astronom
    1919: Wilfrid Laurier, kanadischer Premierminister
    1924: Oskar Merikanto, finnischer Komponist
    1928: Georg L. Sarauw, dänischer Archäologe
    1934: Albert I., König der Belgier
    1934: Siegbert Tarrasch, deutscher Schachgroßmeister
    1935: Wilhelm Kolle, deutscher Mediziner
    1937: Hugo Meisl, österreichischer Fußballnationaltrainer
    1938: Bill Drews, deutscher Jurist
    1939: Willy Hess, deutscher Violinvirtuose und -lehrer
    1942: Tony Sarg, deutsch-US-amerikanischer Puppenspieler und Illustrator
    1944: Franz Kaufmann, deutscher Jurist und Widerstandskämpfer
    1944: Jean Cavaillès, französischer Philosoph
    1947: Gustav Leutelt, deutschböhmischer Dichter und Schriftsteller
    1949: Ellery Clark, US-amerikanischer Leichtathlet
    1958: Wilhelm Bahlburg, deutscher Politiker
    1962: Bruno Walter, US-amerikanischer Dirigent, Pianist und Komponist
    1966: Hans Hofmann, deutscher Maler
    1970: Alfred Newman, US-amerikanischer Filmkomponist
    1970: Samuel Agnon, hebräischer Schriftsteller (Literaturnobelpreis 1966)
    1971: Karl Meitmann, deutscher Politiker
    1973: Pixinguinha, brasilianischer Musiker
    1976: Walter Zirpins, Sachverständiger im Reichstagsbrandprozess 1933
    1977: Blinky Palermo, deutscher Maler
    1980: Oskar Paulini, deutscher Schriftsteller
    1980: Graham Sutherland, britischer Maler und Graphiker
    1982: Lee Strasberg, Mitbegründer des 'Group Theatre'
    1982: Thelonious Monk, US-amerikanischer Jazzpianist und -komponist
    1986: Jiddu Krishnamurti, Philosoph
    1988: Alain Savary, französischer Bildungspolitiker und Résistant
    1989: Johannes Sobek, deutscher Fußballspieler
    1989: Marguerite Roberts, US-amerikanische Drehbuchautorin
    1991: Hans Thimig, österreichischer Schauspieler und Regisseur
    1994: Randy Shilts, US-amerikanischer Schriftsteller
    1994: Gretchen Fraser, US-amerikanische Skirennläuferin
    1995: Werner Bruschke, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt
    1996: Hervé Bazin, französischer Schriftsteller
    1996: Michel Pablo, Trotzkist aus Griechenland
    1997: Amha Selassie I., Kronprinz von Äthiopien
    1997: Bärbel Inhelder, Schweizer Entwicklungspsychologin
    1997: Darcy Ribeiro, brasilianischer Anthropologe, Politiker, und Schriftsteller
    1998: Ernst Jünger, deutscher Schriftsteller und Publizist
    1998: Ernst Käsemann, deutscher lutherischer Theologe und Universitätsprofessor
    1998: Nicolas Bouvier, französischer Schriftsteller, Reiseautor und Journalist
    2001: Richard Wurmbrand, rumänischer lutherischer Pfarrer
    2002: Heinz Kaminski, deutscher Chemieingenieur und Weltraumforscher
    2004: Karl-Heinz Stienen, deutscher Politiker
    2005: César Marcelak, französischer Radrennfahrer
    2005: Dan O'Herlihy, irischer Schauspieler
    2005: Jens Martin Knudsen, dänischer Astrophysiker
    2006: Sybille Bedford, deutsch-britische Journalistin und Schriftstellerin
    2007: Jurga Ivanauskaitė, litauische Schriftstellerin
    2007: Jakov Lind, österreichisch-englischer Schriftsteller
    2007: Maurice Papon, französischer Politiker und Nazi-Kollaborateur



    Katastrophen:

    1164: Bei der Julianenflut, der ersten überlieferten Sturmflut an der deutschen Nordseeküste, bildet sich eine Vorstufe des Jadebusens, es gibt 20.000 Tote.

    1962: Hamburg nach der Flut
    1962: Norddeutschland und Hamburg leiden unter den Folgen der schweren Sturmflut, die über 300 Tote fordert.
    1996: Ein Erdbeben der Stärke 8,2 in der Region Irian Jaya, Indonesien, fordert 166 Tote.

    20.566 =/
     
  7. #6 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    also das ist gar nichts gegen mein unglück :)

    oli P. hat am gleichen tag geburtstag wie ich , das ist heftich *gg*

    10.8
     
  8. #7 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Katastrophen [Bearbeiten]

    Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt. *owned*, dafür viele geburtstage^^
    Code:
     * 1392: Peter von Portugal, portugiesischer Prinzregent
     * 1594: Gustav II. Adolf, schwedischer König
     * 1608: John Milton, englischer Dichter
     * 1652: August Quirinus Rivinus, deutscher Mediziner und Botaniker
     * 1684: Abraham Vater, deutscher Mediziner und Philosoph
     * 1687: Antonio Ferrante Gonzaga, Herzog von Guastalla
     * 1717: Johann Joachim Winckelmann, deutscher Altertumsforscher
     * 1726: Pietro Alessandro Guglielmi, italienischer Komponist
     * 1728: Jan Tesánek, tschechischer Gelehrter und Autor wissenschaftlicher Literatur
     * 1742: Carl Wilhelm Scheele, deutsch-schwedischer Apotheker und Chemiker
     * 1802: Graf Friedrich Wilhelm von Redern, preußischer Generalintendant der Königlichen Schauspiele zu Berlin
     * 1842: Peter Kropotkin, russischer Revolutionär
     * 1843: David *****r, tschechischer Violoncellist und Komponist
     * 1850: Emma Abbott, US-amerikanische Opernsängerin
     * 1854: Pekka Juhani Hannikainen, finnischer Komponist
     * 1856: Ernst Brenner, Schweizer Politiker
     * 1868: Fritz Haber, deutscher Chemiker und Nobelpreisträger
     * 1883: Alexandros Papagos, griechischer Politiker und Regierungschef
     * 1885: Grete Wiesenthal, österreichische Tänzerin
     * 1889: Hannes Kolehmainen, finnischer Langstreckenläufer
     * 1890: Guillaume Gagnier, kanadischer Hornist und Kontrabassist
     * 1892: Beatrice Harrison, englische Cellistin
     * 1893: Dom Paul Benoît, luxemburgischer Komponist
     * 1901: Ödön von Horváth, österreichischer Schriftsteller
     * 1905: Dalton Trumbo, US-amerikanischer Drehbuchautor
     * 1906: Grace Hopper, US-amerikanische Informatikerin und Computerpionierin
     * 1909: Douglas Fairbanks Jr., US-amerikanischer Schauspieler
     * 1914: Herbert Hunger, österreichischer Byzantinist
     * 1914: Frances Reid, US-amerikanische Schauspielerin
     * 1915: Elisabeth Schwarzkopf, deutsche Sängerin
     * 1916: Wolfgang Hildesheimer, deutscher Schriftsteller
     * 1916: Kirk Douglas, US-amerikanischer Schauspieler
     * 1917: James Rainwater, US-amerikanischer Physiker
     * 1919: William Lipscomb, US-amerikanischer Physikochemiker
     * 1919: Ilse Decho, deutsche Glas- und Porzellangestalterin
     * 1920: Carlo Azeglio Ciampi, italienischer Präsident
     * 1920: Bruno Ruffo, italienischer Motorradrennfahrer
     * 1923: Wolfgang Harich, deutscher Philosoph
     * 1926: Erhard Eppler, deutscher SPD-Politiker
     * 1926: Henry W. Kendall, US-amerikanischer Physiker
     * 1929: John Cassavetes, US-amerikanischer Regisseur
     * 1929: Robert Hawke, australischer Jurist, Politiker und Regierungschef
     * 1930: Felicia Langer, israelische Menschenrechtsanwältin und Schriftstellerin
     * 1932: Donald Byrd, US-amerikanischer Musiker
     * 1934: Judi Dench, britische Schauspielerin
     * 1934: Morten Grunwald, dänischer Schauspieler
     * 1934: Junior Wells, US-amerikanischer Musiker
     * 1938: David Houston, US-amerikanischer Country-Musiker
     * 1941: Beau Bridges, US-amerikanischer Schauspieler
     * 1943: Michael Krüger, deutscher Schriftsteller und Verleger
     * 1943: Jimmy Owens, US-amerikanischer Jazztrompeter
     * 1944: William Christie, US-amerikanischer Dirigent und Cembalist
     * 1944: Neil Innes, britischer Musiker, Sänger und Songschreiber für Monty Python
     * 1945: Andrew Birkin, britischer Drehbuchautor und Regisseur
     * 1946: Sonia Gandhi, indische Politikerin
     * 1948: Gioconda Belli, nicaraguanische Schriftstellerin und Lyrikerin
     * 1950: Joan Armatrading, britische Sängerin und Songschreiberin
     * 1950: Wolfgang Fierek, deutscher Schauspieler
     * 1950: Alan Sorrenti, italienischer Sänger, Gitarrist und Songschreiber
     * 1951: Angelika Milster, deutsche Sängerin und Schauspielerin
     * 1952: Michael Dorn, US-amerikanischer Schauspieler
     * 1953: John Malkovich, US-amerikanischer Schauspieler
     * 1954: Jean-Claude Juncker, luxemburgischer Politiker
     * 1955: Anne Haigis, deutsche Musikerin und Sängerin
     * 1956: Sylvia, US-amerikanische Country-Sängerin
     * 1957: Donny Osmond, US-amerikanischer Musiker und Sänger der Osmonds
     * 1957: Kenny Washington, US-amerikanischer Jazzsänger
     * 1958: Despina Pajanou, griechisch-deutsche Schauspielerin
     * 1962: Felicity Huffman; US-amerikanische Schauspielerin
     * 1963: Surab Schwania, Premierminister Georgiens
     * 1964: Paul Landers, deutscher Musiker
     * 1964: Hape Kerkeling, deutscher Schauspieler
     * 1964: Johannes B. Kerner, deutscher Fernsehmoderator
     * 1966: Dave Harold, englischer Snookerprofi
     * 1968: Kurt Angle, US-amerikanischer Olympiasieger und Profiwrestler
     * 1969: Bixente Lizarazu, französischer Fußballspieler
     * 1971: Fabrice Santoro, französischer Tennisspieler
     * 1972: Frank Edwin Wright III. („Tré Cool“), US-amerikanischer Musiker, Schlagzeuger der US-Punkband Green Day
     * 1973: Vénuste Niyongabo, Leichtathlet aus Burundi und Olympiasieger
     * 1973: Sven Christ, Schweizer Fussballspieler
     * 1977: Imogen Heap, britische Sängerin, Musikerin und Musikproduzentin
     * 1978: Gaston Gaudio, argentinischer Tennisspieler
     * 1990: LaFee, deutsche Nachwuchssängerin
    
    1977: Kermit Washington zertrümmert Rudy Tomjanovich beim Spiel Lakers - Rockets den Schädel. In der NBA endet die Ära der Enforcer. <--auch sehr intressant^^...mfg coach

    EDIT: achja, 9.12^^
     
  9. #8 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    * 1661: Fjodor III., Zar von Russland von 1676 bis 1682
    * 1690: Anton Sturm, deutscher Bildhauer des Barock und Rokoko
    * 1773: Emmerich Joseph von Dalberg, badischer Diplomat und französischer Politiker
    * 1778: Richard Skinner, US-amerikanischer Politiker und Jurist, Kongressabgeordneter und Gouverneur von Vermont
    * 1783: Eugen von Maucler, deutscher Politiker
    * 1792: Karl Bernhard zu Sachsen-Weimar-Eisenach, königlich niederländischer General
    * 1797: Carl Friedrich Naumann, deutscher Geologe
    * 1799: Ferdo Livadić, kroatischer Komponist
    * 1800: Karl Wilhelm Feuerbach, deutscher Mathematiker
    * 1814: Michail Bakunin, russischer Revolutionär und Anarchist
    * 1816: Robert Prutz, deutscher Schriftsteller
    * 1819: Constant Fornerod, Schweizer Politiker und Bundesrat
    * 1840: Anton Fischer, Erzbischof von Köln, Kardinal
    * 1846: Carl Peter Fabergé, russischer Goldschmied und Juwelier
    * 1847: Ottilie Baader, deutsche Frauenrechtlerin und Sozialistin
    * 1852: Joseph Probst, deutscher Heimatforscher
    * 1878: Hermine Körner, deutsche Schauspielerin
    * 1878: Walter Otto, deutscher Althistoriker
    * 1878: Raymond Smith Dugan, US-amerikanischer Astronom
    * 1880: Miel Mundt, niederländischer Fußballspieler
    * 1881: Georg Kohl, deutscher Politiker und MdB
    * 1882: Wyndham Halswelle, britischer Leichtathlet und Olympiasieger
    * 1890: Paul Czinner, österreichischer Filmregisseur
    * 1892: René Gagnier, kanadischer Violinist, Dirigent, Komponist und Euphoniumspieler
    * 1896: Howard Hawks, US-amerikanischer Filmregisseur
    * 1899: Irving Thalberg, US-amerikanischer Filmproduzent
    * 1901: Walter Felsenstein, österreichischer Regisseur
    * 1906: Bruno Gröning, umstrittener deutscher spiritueller Heiler
    * 1906: Rudolf Hasse, deutscher Autorennfahrer
    * 1907: Elly Beinhorn, deutsche Sportfliegerin
    * 1908: Hannes Alfvén, schwedischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1970
    * 1908: Lucien Martin, kanadischer Violinist und Dirigent
    * 1909: Benny Goodman, US-amerikanischer Musiker
    * 1909: Hilde Coppi, deutsche Widerstandskämpferin
    * 1909: Freddie Frith, britischer Motorradrennfahrer
    * 1910: Inge Meysel, deutsche Schauspielerin
    * 1910: Ralph Metcalfe, US-amerikanischer Leichtathlet, Olympiasieger und Politiker
    * 1912: Julius Axelrod, US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreis für Medizin 1970
    * 1912: Hugh Griffith, walisischer Schauspieler
    * 1914: Jiří Marek, tschechischer Schriftsteller
    * 1914: Bobby Sherwood, US-amerikanischer Jazzgitarrist
    * 1920: Franklin J. Schaffner, US-amerikanischer Filmregisseur
    * 1924: Kurt Rebmann, von 1977 bis 1990 Generalbundesanwalt
    * 1925: Horst Dohlus, Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK, SED-Funktionär der DDR
    * 1925: Rolf Illig, deutscher Schauspieler
    * 1927: Tino Schwierzina, deutscher Politiker, Oberbürgermeister von Ost-Berlin
    * 1928: Agnès Varda, französische Filmregisseurin
    * 1928: Gustav Leonhardt, niederländischer Dirigent, Cembalist und Organist
    * 1930: Dave McKenna, US-amerikanischer Jazzpianist
    * 1930: Robert Ryman, US-amerikanischer Maler
    * 1932: Pauline Oliveros, US-amerikanische Komponistin
    * 1934: Dieter Süverkrüp, deutscher Maler und Liedermacher
    * 1934: Alexei Archipowitsch Leonow, sowjetischer Kosmonaut und der erste Mensch, der frei im Weltraum schwebte
    * 1935: Dietrich Kittner, deutscher Kabarettist
    * 1936: Keir Dullea, US-amerikanischer Schauspieler (Hauptrolle in 2001: Odyssee im Weltraum)
    * 1941: Detlev Blanke, deutscher Dozent für Interlinguistik
    * 1941: Heribert Faßbender, deutscher Sportjournalist
    * 1946: Dragan Dzajic, jugoslawischer Fußballspieler
    * 1946: Karl Grob, Schweizer Fussballtorhüterlegende
    * 1947: Erik Spiekermann, deutscher typografischer Gestalter und Schriftentwerfer
    * 1948: Dieter Kosslick, deutscher Leiter der Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale)
    * 1949: Hans Baumgartner, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
    * 1953: Colm Meaney, irischer Schauspieler
    * 1953: Eduard Stapel, Sprecher des Lesben- und *******nverbandes in Deutschland (LSVD)
    * 1957: Oxana Bilosir, ukrainische Sängerin und Kulturministerin
    * 1957: Peter Niklas Wilson, deutscher Jazzbassist und Musikwissenschaftler
    * 1958: Marie Fredriksson, schwedische Musikerin (Roxette)
    * 1960: Stephen Anthony James Duffy, britischer Songwriter, Sänger und Gitarrist
    * 1964: Tom Morello, US-amerikanischer Gitarrist
    * 1966: Thomas Häßler, deutscher Fußballspieler
    * 1966: Stephen Malkmus, US-amerikanischer Musiker
    * 1967: Thomas Beimel, deutscher Komponist, Musikwissenschaftler und Bratschist
    * 1974: Big L, Rapper aus Harlem, New York
    * 1977: Rachael Stirling, englische Schauspielerin
    * 1978: Martin Rother, deutscher Schauspieler
    * 1980: Steven Gerrard, englischer Fußballspieler
    * 1981: Remy Ma, US-amerikanische Rapperin
     
  10. #9 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Katastrophen [Bearbeiten]

    * 1668: Der Leopoldinische Trakt der Wiener Hofburg fällt einem Großbrand zum Opfer und brennt bis auf die Grundmauern nieder. Die kaiserliche Familie kann sich vor den Flammen retten.
    * 1887: Die Côte d’Azur wird von einem starken Erdbeben getroffen, das etwa 2.000 Menschen ihr Leben kostet.
    * 1997: Eine Brandkatastrophe im indischen Bundesstaat Orissa hat über 100 Tote und 200 Verletzte zur Folge.
    * 1989: Eine Commander AC-90 der österreichischen Fluglinie Rheintalflug stürzt von Wien-Schwechat kommend beim Landeanflug auf den Flughafen St. Gallen-Altenrhein in den Bodensee. Alle 11 Personen an Bord kommen ums Leben. Unter ihnen der österreichische Sozialminister Alfred Dallinger.

    1999: Evakuierungen nach dem Lawinenabgang
    1999: Evakuierungen nach dem Lawinenabgang

    * 1999: Eine Lawine geht mitten im Ortszentrum von Galtür in Tirol nieder und fordert 31 Menschenleben.



    geht ja noch :D :D
     
  11. #10 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Geboren
    * 0973: Heinrich II., der Heilige, deutscher König
    * 1397: Sejong, König der koreanischen Joseon-Dynastie
    * 1501: Marcellus II., Papst
    * 1574: Innozenz X., Papst
    * 1580: Carlo I. Gonzaga, Herzog von Nevers und Rethel
    * 1635: Johann Joachim Becher, deutscher Chemiker und Arzt
    * 1668: Freiherr Adolph Magnus von Hoym, sächsischer Minister und schlesischer Unternehmer
    * 1696: Johann Andreas von Franken-Siersdorf, Generalvikar in Köln
    * 1741: Josef Ignác Buček, tschechischer Universitätsprofessor, Autor volkswirtschaftlicher Werke
    * 1747: Georg I., Graf von Pyrmont und Fürst von Waldeck
    * 1756: André Masséna, französischer General
    * 1758: Maximilien de Robespierre, französischer Revolutionär
    * 1769: Ferdinand III., Großherzog von Toskana
    * 1769: Jean Nicolas Pierre Hachette, französischer Mathematiker
    * 1781: Karl Christian Friedrich Krause, deutscher Philosoph
    * 1785: Arvid August Afzelius, erster Sammler schwedischer Volkslieder
    * 1786: Ludwig Börne, deutscher Schriftsteller
    * 1792: Martin Ohm, deutscher Mathematiker
    * 1796: Johann Adam Möhler, römisch-katholischer Theologe
    * 1798: Heinrich von Quintus-Icilius, deutscher Verwaltungsjurist und Politiker
    * 1800: Amalie Haizinger, deutsche Schauspielerin
    * 1801: José Joaquín Pérez Mascayano, chilenischer Politiker
    * 1802: Wilhelm Schirmer, deutscher Maler
    * 1804: Ferdinand Sauter, deutscher Dichter
    * 1813: Bernhard Afinger, deutscher Bildhauer
    * 1814: Josef Pančić, serbischer Botaniker
    * 1815: Eugène Labiche, französischer Schriftsteller
    * 1821: Ludwig Adolf Neugebauer, polnischer Gynäkologe
    * 1823: Hermann Eschke, deutscher Maler
    * 1823: Wilhelm Heinrich Riehl, deutscher Journalist, Novellist und Kulturhistoriker
    * 1824: Tokugawa Iesada, japanischer Shogun
    * 1830: Abraham Jacobi, Kinderarzt
    * 1836: Max Eyth, deutscher Ingenieur und Schriftsteller
    * 1839: Friedrich Specht, deutscher Tiermaler
    * 1849: Wyatt Eaton, kanadischer Maler
    * 1854: Jean Bungartz, deutscher Tiermaler und Autor verschiedener Bücher
    * 1856: Robert Edwin Peary, US-amerikanischer Ingenieur und Polarforscher
    * 1856: Sigmund Freud, österreichischer Arzt und Tiefenpsychologe
    * 1861: Motilal Nehru, indischer Anwalt und Staatsmann, Mitbegründer der Swaraj-Partei
    * 1864: Eugenio Tosi, Erzbischof von Mailand und Kardinal
    * 1866: Jóannes Patursson, färöischer Bauer, Dichter und nationalistischer Politiker
    * 1868: Gaston Leroux, französischer Journalist und Krimi-Schriftsteller
    * 1871: Christian Morgenstern, deutscher Dichter und Schriftsteller
    * 1871: Victor Grignard, französischer Chemiker
    * 1872: Cemal Pascha, türkischer General und Politiker
    * 1872: Willem de Sitter, niederländischer Astronom
    * 1875: William Daniel Leahy, erster Fleetadmiral (5-Sterne-Admiral) der US Navy
    * 1876: Paul Silverberg, deutscher Industrieller
    * 1878: Harry Farjeon, englischer Komponist
    * 1879: Bedřich Hrozný, tschechischer Linguist und Orientalist
    * 1880: Ernst Ludwig Kirchner, deutscher Maler des Expressionismus
    * 1882: Wilhelm von Preußen, Kronprinz
    * 1886: Bernard Karfiol, US-amerikanischer Maler
    * 1887: Georg Hartmann, deutscher Kirchenmusikkomponist und Heimatschriftsteller
    * 1887: Michael Browne, irisch-stämmiger Kardinal, Chef des Dominikaner-Ordens
    * 1889: Stanley Morison, englischer Typograf
    * 1890: Friedrich Oehlkers, deutscher Botaniker
    * 1890: Oskar Rümmele, deutscher Politiker
    * 1893: Hinrich Wilhelm Kopf, deutscher Politiker, Ministerpräsident Niedersachsens
    * 1893: José Calvo Sotelo, spanischer monarchistischer Politiker
    * 1893: Marie Kahle, Opfer der NS-Zeit
    * 1893: Wilhelm Kohlhoff, deutscher Maler und Graphiker
    * 1895: Rudolph Valentino, italienischer Schauspieler
    * 1896: Rolf Sievert, schwedischer Physiker
    * 1897: Arpad Szenès, ungarisch-französischer Maler
    * 1898: Konrad Henlein, deutsch-tschechischer Politiker
    * 1901: Fritz Levy, der letzte Jude von Jever
    * 1901: Urs Küry, christkatholischer Bischof der Schweiz
    * 1902: Peter Aschenbrenner, österreichischer Bergsteiger und Pionier
    * 1902: Lothar Beutel, SS-Brigadeführer, Führer der Einsatzgruppe IV in Polen
    * 1902: Max Ophüls, deutscher Filmregisseur
    * 1903: Hermann Grab, tschechischer Schriftsteller und Musiker
    * 1904: Clifford Raymond „Cliff“ Carlisle, US-amerikanischer Country-Sänger
    * 1904: Harry Martinson, Schriftsteller, Nobelpreisträger
    * 1904: Max Mallowan, britischer Archäologe
    * 1904: Moshé Feldenkrais, Physiker, entwickelte die Feldenkrais-Methode
    * 1905: René Dreyfus, französischer Autorennfahrer
    * 1906: André Weil, französischer Mathematiker
    * 1906: Fritz Katzmann, deutscher Generalleutnant der Waffen-SS und Kriegsverbrecher
    * 1907: Friedrich Suhr, SS-Obersturmbannführer, Mitarbeiter im Eichmann-Referat
    * 1907: Inoue Yasushi, japanischer Schriftsteller
    * 1908: Necil Kâzım Akses, türkischer Komponist
    * 1908: Jan Kreczmar, polnischer Schauspieler
    * 1909: Albert Richter, deutscher Forstwissenschaftler
    * 1909: John Vaught, US-amerikanischer Football-Coach
    * 1911: Walter Müller, österreichischer Schauspieler
    * 1912: Ellen Müller-Preis, österreichische Florettfechterin
    * 1913: Carmen Cavallaro, US-amerikanischer Musiker
    * 1913: Stewart Granger, britischer Schauspieler
    * 1915: Orson Welles, US-amerikanischer Regisseur und Schauspieler
    * 1916: Robert Henry Dicke, US-amerikanischer Physiker und Astrophysiker
    * 1917: Black Jack Stewart, kanadischer Eishockeyspieler
    * 1921: Erich Fried, österreichischer Lyriker, Übersetzer und Essayist
    * 1922: Walter Gehlhoff, deutscher Diplomat und Staatssekretär
    * 1922: Ralph Hirschmann, US-amerikanischer Chemiker
    * 1924: Patricia Kennedy Lawford, Mitglied der Kennedy-Familie
    * 1925: Hanns Dieter Hüsch, deutscher Kabarettist, Schauspieler und Moderator
    * 1925: Manfred Lichtenfeld, deutscher Schauspieler
    * 1929: Paul Christian Lauterbur, US-amerikanischer Chemiker und Radiologe
    * 1932: Johannes Gross, deutscher Publizist und Journalist
    * 1934: Fernand Franck, Erzbischof von Luxemburg
    * 1934: Alois Glaubitz, deutscher Fußballspieler (DDR)
    * 1934: Hennes Junkermann, deutscher Radrennfahrer
    * 1934: Oskar Gottlieb Blarr, deutscher Komponist, Organist und Kirchenmusiker
    * 1934: Richard Shelby, US-amerikanischer Kandidat der Republikaner
    * 1935: Klaus Immelmann, deutscher Verhaltensbiologe
    * 1937: Rubin Carter, US-amerikanischer Mittelgewichts-Boxer
    * 1938: Jacobus Prins, niederländischer Fußballspieler
    * 1938: Michael Löwy, marxistischer Soziologe und Philosoph
    * 1940: Lutz Stavenhagen, deutscher Politiker
    * 1941: Ghena Dimitrova, bulgarische Opernsängerin
    * 1941: Ivica Osim, bosnischer Fußballspieler und -trainer
    * 1942: Ariel Dorfman, argentinischer Schriftsteller
    * 1943: Andreas Baader, deutscher Terrorist (Mitglied der RAF)
    * 1943: Joachim Both, deutscher Leichtathlet
    * 1943: Siegfried Schenke, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
    * 1943: Wolfgang Reinhardt, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
    * 1944: Carl I. Hagen, norwegischer rechtspopulistischer Politiker
    * 1945: Bob Seger, US-amerikanischer Musiker
    * 1945: Jimmie Dale Gilmore, US-amerikanischer Country-Sänger
    * 1945: Walther Christoph Zimmerli, Universitätsprofessor für Philosophie
    * 1946: Heinz Eggert, deutscher Politiker und MdL
    * 1947: Alan Dale, Schauspieler
    * 1948: Caspar Einem, österreichischer Politiker, Nationalratsabgeordneter
    * 1948: Ulrich Ebert, deutscher Fußballspieler
    * 1948: Servilio de Oliveira, brasilianischer Boxer
    * 1949: Peter Sellin, deutscher Politiker, MdB
    * 1950: Samuel K. Doe, Präsident Liberias
    * 1950: Stelian Moculescu, rumänischer Trainer der deutschen Volleyball-Nationalmannschaft der
    * 1951: Gerhard Gruber, deutscher Stummfilmbegleiter am Klavier
    * 1951: Ilja Seifert, Mitglied des Deutschen Bundestages
    * 1952: Christian Clavier, französischer Schauspieler
    * 1952: Gregg Henry, US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
    * 1952: Herbert Rusche, deutscher Politiker und *******naktivist
    * 1953: Adi Sprinkart, bayerischer Politiker
    * 1953: Alexander Strobele, österreichischer Schauspieler
    * 1953: Graeme Souness, schottischer Fußballspieler und -trainer
    * 1953: Klaus-Dieter Fritsche, Geheimdienstkoordinator im Bundeskanzleramt
    * 1953: Paul Rübig, österreichischer Politiker und MdEP
    * 1953: Tomasz Tomaszewski, polnischer Fotograf
    * 1953: Tony Blair, britischer Politiker und Premierminister
    * 1954: Marcel Konrad, Schweizer Schriftsteller
    * 1955: John Hutton, britischer Gesundheitsminister
    * 1956: Barbara Krug, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin
    * 1956: Roland Wieser, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
    * 1957: Gabriele Fograscher, deutsche Politikerin und MdB
    * 1959: Georg Willi, österreichischer Politiker
    * 1959: Oskar Prinz von Preußen, 37. Herrenmeister des Johanniterordens, Kaiserurenkel
    * 1960: Anne Parillaud, französische Filmschauspielerin
    * 1960: John Flansburgh, US-amerikanischer Musiker
    * 1960: Thomas Steg, deutscher Journalist, stellvertretender Regierungssprecher
    * 1960: Elisabeth Engstler, österreichische Fernsehmoderatorin und Sängerin
    * 1961: George Clooney, US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent
    * 1962: Mario Kummer, deutscher Radsportler
    * 1962: Norbert Heisterkamp, deutscher Schauspieler
    * 1962: Salih Avci, Leiter und Cheftrainer des Kampfkunstverbandes WTEO
    * 1963: Alessandra Ferri, Baletttänzerin
    * 1964: Franziska Pigulla, deutsche Schauspielerin, Nachrichten- und Synchronsprecherin
    * 1965: Leslie Hope, kanadische Schauspielerin
    * 1967: Risto Laakkonen, finnischer Skispringer
    * 1967: Robert Floyd III, US-amerikanischer Schauspieler
    * 1967: Till Demtrøder, deutscher Schauspieler
    * 1968: Siegfried Binder, österreichischer Musiker
    * 1969: Marc Debus, deutscher Kampfsportler, Sifu im Kung Fu
    * 1970: Holger Höhne, deutscher Curlingspieler
    * 1971: Chris Shiflett, US-amerikanischer Gitarrist
    * 1972: Sébastien Amiez, französischer Skirennläufer
    * 1972: Martin Brodeur, kanadischer Eishockeytormann der NHL
    * 1972: Peter Friedrich, deutscher Politiker
    * 1972: Naoko Takahashi, japanische Leichtathletin und Olympiasiegerin
    * 1973: Patrick Döring, Mitglied des Bundestages
    * 1976: Robert Stjärnström, Sänger und Mitgründer der schwedischen Metalband Machinae
    * 1977: Daniela Rath, deutsche Hochspringerin
    * 1978: Riitta-Liisa Lassila, finnische Skilangläuferin
    * 1979: Gerd Kanter, estnischer Leichtathlet
    * 1980: Dimitrios Diamantidis, griechischer Basketballspieler
    * 1980: Ricardo Oliveira, brasilianischer Fußballspieler
    * 1980: Torsten Knabel, österreichischer Fußballspieler
    * 1980: Wolke Hegenbarth, deutsche Schauspielerin
    * 1982: Marcel Ndjeng, deutscher Fußballspieler
    * 1983: Thaye Dorje, 17. Karmapa
    * 1984: Chiara Costazza, italienische Skirennläuferin



    Sind ja nur ein paar :D

    Joar und Katastrophen

    3536 Tote

    Katastrophen

    * 1930: Erdbeben der Stärke 7,2 im Iran, etwa 2.500 Tote.
    * 1937: Das Luftschiff LZ129 Hindenburg geht bei der Landung in Lakehurst USA, in Flammen auf. Von den 97 Personen an Bord sterben 36.
    * 1976: Erdbeben der Stärke 6,5 in Friaul, Italien, etwa 1.000 Tote.


    Hmm, fande ich jetzt aber echt mal interessant das rauszufinden, bw an threadersteller is raus.

    Greetz
     
  12. #11 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Katastrophen [Bearbeiten]
    1929: In Finnland sterben nach dem Schiffsunglück des Dampfers „Kuru“ 150 Passagiere, darunter viele Schulkinder.
    1975: Bei einem Erdbeben in Lice, Türkei, gibt es fast 2.400 Tote.


    Warum postet ihr alle wer da geboren wurde?
    Interessiert keine sau.

    Bei mir sinds ->2550

    Habe btw am 6.9.
     
  13. #12 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Da hat jemand meine idee geklaut :D

    14.11: KEINE Katastrophen!!!!
     
  14. #13 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    naja, das ist ja noch kleinvieh:

    * 1634: Die nordfriesische Marschinsel Alt-Nordstrand geht in der Nacht zum 12. Oktober in einem Orkan bzw. der diesem folgenden Burchardiflut unter, wobei von den 8.600 Bewohnern ungefähr 6.400 ums Leben kommen.
    * 1737: Ein Erdbeben im Raum Kalkutta, Indien, fordert ca. 300.000 Tote.
    ---------------------
    308 600 Tote
     
  15. #14 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    * 1993: Die Luzerner Kapellbrücke, das um 1300 gebaute bedeutendste Wahrzeichen der Stadt, brennt zu einem Großteil nieder.
    * 1994: Ein Erdbeben der Stärke 5,9 fordert in Algerien 159 Todesopfer.

    159 todesopfer
     
  16. #15 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Bei mir:

    1999: Ein Erdbeben der Stärke 7,7 auf Taiwan fordert 2.297 Tote.
     
  17. #16 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    nur bei katastrophen: 2010 menschen...geht doch^^
     
  18. #17 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    meiner 2007 ! 20 minuten nachdem ich 20 war wurd ich rausgeschmissen :D auch nich schlecht
     
  19. #18 13. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    hahahah lol=) kolleg hat au an dem tag geb.


    lol wie wenig passiert ist, im gegensatz, wie viele an meinem geb geboren wurden


    lol erste Hiroshima bombe gefallen. wusste ich garnet




    lol


    300.000 Menschen sind für dich Kleinvieh?? Das ist ne ganze menge für´n erdbeben
     
  20. #19 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    ÄÄÄÄÄÄhm Rudy Tomjanovich – Wikipedia Oo hat der überlebt???




    3.7.
     
  21. #20 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Katastrophen

    Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

    21.04.
     
  22. #21 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    20.4.
    adolf hitler
     
  23. #22 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Ganz klar mein vater 11. spetember. :S

    WORLD TRADE CENTER

    AMERICAN AIRLINES FLIGHT 11,
    from Boston, Massachusetts, to Los Angeles, California, crashed into the north tower of the World Trade Center with 92 people on board.


    AMERICAN AIRLINES FLIGHT 77,

    from Washington to Los Angeles, crashed into the Pentagon with 64 people aboard.

    UNITED AIRLINES FLIGHT 175,
    from Boston, Massachusetts, to Los Angeles, California, was the second hijacked plane to strike the World Trade Center, plowing into the south tower. Two pilots, seven flight attendants and 56 passengers were on board.


    UNITED AIRLINES FLIGHT 93,
    from Newark, New Jersey, to San Francisco, California, crashed in rural southwest Pennsylvania, with 45 people on board. PENTAGON

    Gordon McCannel Aamoth, 32, New York, N.Y.*
    Maria Rose Abad, 49, Syosset, N.Y.*
    Edelmiro (Ed) Abad, 54, New York, N.Y.*
    Andrew Anthony Abate, 37, Melville, N.Y.*
    Vincent Abate, 40, New York, N.Y.*
    Laurence Christopher Abel, 37*
    William F. Abrahamson, 58, Cortland Manor, N.Y.*
    Richard Anthony Aceto, 42, Wantagh, N.Y.*
    Erica Van Acker, 62, New York, N.Y.*
    Heinrich B. Ackermann, 38, New York, N.Y.*
    Paul Andrew Acquaviva, 29, Glen Rock, N.J.*
    Donald L. Adams, 28, Chatham, N.J.*
    Shannon Lewis Adams, 25, New York, N.Y.*
    Stephen Adams, 51, New York, N.Y.*
    Patrick Adams, 60, New York, N.Y.*
    Ignatius Adanga, 62, New York, N.Y.*
    Christy A. Addamo, 28, New Hyde Park, N.Y.*
    Terence E. Adderley, 22, Bloomfield Hills, Mich.*
    Sophia B. Addo, 36, New York, N.Y.*
    Lee Adler, 48, Springfield, N.J.*
    Daniel Thomas Afflitto, 32, Manalapan, N.J.*
    Emmanuel Afuakwah, 37, New York, N.Y.
    Alok Agarwal, 36, Jersey City, N.J.*
    Mukul Agarwala, 37, New York, N.Y.*
    Joseph Agnello, 35, New York, N.Y.*
    David Scott Agnes, 46, New York, N.Y.*
    Joao A. Aguiar Jr., 30, Red Bank, N.J.*
    Lt. Brian G. Ahearn, 43, Huntington, N.Y.*
    Jeremiah J. Ahern, 74, Cliffside Park, N.J.*
    Joanne Ahladiotis, 27, New York, N.Y.*
    Shabbir Ahmed, 47, New York, N.Y.*
    Terrance Andre Aiken, 30, New York, N.Y.*
    Godwin Ajala, 33, New York, N.Y.*
    Gertrude M. Alagero, 37, New York, N.Y.*
    Andrew Alameno, 37, Westfield, N.J.*
    Margaret Ann (Peggy) Jezycki Alario, 41, New York, N.Y.*
    Gary Albero, 39, Emerson, N.J.*
    Jon L. Albert, 46, Upper Nyack, N.Y.*
    Peter Craig Alderman, 25, New York, N.Y.*
    Jacquelyn Delaine Aldridge, 46, New York, N.Y.*
    Grace Alegre-Cua, 40, Glen Rock, N.J.*
    David D. Alger, 57, New York, N.Y.*
    Ernest Alikakos, 43, New York, N.Y.*
    Edward L. Allegretto, 51, Colonia, N.J.*
    Eric Allen, 44, New York, N.Y.*
    Joseph Ryan Allen, 39, New York, N.Y.*
    Richard Lanard Allen, 30, New York, N.Y.*
    Richard Dennis Allen, 31, New York, N.Y.*
    Christopher Edward Allingham, 36, River Edge, N.J.*
    Janet M. Alonso, 41, Stony Point, N.Y.*
    Anthony Alvarado, 31, New York, N.Y.*
    Antonio Javier Alvarez, 23, New York, N.Y.*
    Telmo Alvear, 25, New York, N.Y.*
    Cesar A. Alviar, 60, Bloomfield, N.J.*
    Tariq Amanullah, 40, Metuchen, N.J.*
    Angelo Amaranto, 60, New York, N.Y.*
    James Amato, 43, Ronkonkoma, N.Y.*
    Joseph Amatuccio, 41, New York, N.Y.*
    Christopher Charles Amoroso, 29, New York, N.Y.*
    Kazuhiro Anai, 42, Scarsdale, N.Y.
    Calixto Anaya, 35, Suffern, N.Y.*
    Jorge Octavio Santos Anaya, 25, Aguascalientes, Aguascalientes, Mexico
    Joseph Peter Anchundia, 26, New York, N.Y.*
    Kermit Charles Anderson, 57, Green Brook, N.J.*
    Yvette Anderson, 53, New York, N.Y.*
    John Andreacchio, 52, New York, N.Y.*
    Michael Rourke Andrews, 34, Belle Harbor, N.Y.*
    Jean A. Andrucki, 42, Hoboken, N.J.*
    Siew-Nya Ang, 37, East Brunswick, N.J.*
    Joseph Angelini, 38, Lindenhurst, N.Y.*
    Joseph Angelini, 63, Lindenhurst, N.Y.*
    Laura Angilletta, 23, New York, N.Y.
    Doreen J. Angrisani, 44, New York, N.Y.*
    Lorraine D. Antigua, 32, Middletown, N.J.*
    Peter Paul Apollo, 26, Hoboken, N.J.*
    Faustino Apostol, 55, New York, N.Y.*
    Frank Thomas Aquilino, 26, New York, N.Y.*
    Patrick Michael Aranyos, 26, New York, N.Y.*
    David Gregory Arce, 36, New York, N.Y.*
    Michael G. Arczynski, 45, Little Silver, N.J.*
    Louis Arena, 32, New York, N.Y.*
    Adam Arias, 37, Staten Island, N.Y.*
    Michael J. Armstrong, 34, New York, N.Y.*
    Jack Charles Aron, 52, Bergenfield, N.J.*
    Joshua Aron, 29, New York, N.Y.*
    Richard Avery Aronow, 48, Mahwah, N.J.*
    Japhet J. Aryee, 49, Spring Valley, N.Y.
    Carl Asaro, 39, Middletown, N.Y.*
    Michael A. Asciak, 47, Ridgefield, N.J.*
    Michael Edward Asher, 53, Monroe, N.Y.*
    Janice Ashley, 25, Rockville Centre, N.Y.*
    Thomas J. Ashton, 21, New York, N.Y.*
    Manuel O. Asitimbay, 36, New York, N.Y.*
    Lt. Gregg Arthur Atlas, 45, Howells, N.Y.*
    Gerald Atwood, 38, New York, N.Y.*
    James Audiffred, 38, New York, N.Y.*
    Kenneth W. Van Auken, 47, East Brunswick, N.J.*
    Louis F. Aversano, Jr, 58, Manalapan, N.J.*
    Ezra Aviles, 41, Commack, N.Y.*
    Ayodeji Awe, 42, New York, N.Y
    Samuel (Sandy) Ayala, 36, New York, N.Y.*
    Arlene T. Babakitis, 47, Secaucus, N.J.*
    Eustace (Rudy) Bacchus, 48, Metuchen, N.J.*
    John James Badagliacca, 35, New York, N.Y.*
    Jane Ellen Baeszler, 43, New York, N.Y.*
    Robert J. Baierwalter, 44, Albertson, N.Y.*
    Andrew J. Bailey, 29, New York, N.Y.*
    Brett T. Bailey, 28, Bricktown, N.J.*
    Tatyana Bakalinskaya, 43, New York, N.Y.*
    Michael S. Baksh, 36, Englewood, N.J.*
    Sharon Balkcom, 43, White Plains, N.Y.*
    Michael Andrew Bane, 33, Yardley, Pa.*
    Kathy Bantis, 44, Chicago, Ill.*
    Gerard Jean Baptiste, 35, New York, N.Y.*
    Walter Baran, 42, New York, N.Y.*
    Gerard A. Barbara, 53, New York, N.Y.*
    Paul V. Barbaro, 35, Holmdel, N.J.*
    James W. Barbella, 53, Oceanside, N.Y.*
    Ivan Kyrillos Fairbanks Barbosa, 30, Jersey City, N.J.*
    Victor Daniel Barbosa, 23, New York, N.Y.*
    Colleen Ann Barkow, 26, East Windsor, N.J.*
    David Michael Barkway, 34, Toronto, Ontario, Canada*
    Matthew Barnes, 37, Monroe, N.Y.*
    Sheila Patricia Barnes, 55, Bay Shore, N.Y.*
    Evan J. Baron, 38, Bridgewater, N.J.*
    Renee Barrett-Arjune, 41, Irvington, N.J.
    Arthur T. Barry, 35, New York, N.Y.*
    Diane G. Barry, 60, New York, N.Y.*
    Maurice Vincent Barry, 49, Rutherford, N.J.*
    Scott D. Bart, 28, Malverne, N.Y.*
    Carlton W. Bartels, 44, New York, N.Y.*
    Guy Barzvi, 29, New York, N.Y.*
    Inna Basina, 43, New York, N.Y.*
    Alysia Basmajian, 23, Bayonne, N.J.*
    Kenneth William Basnicki, 48, Etobicoke, Ontario, Canada*
    Lt. Steven J. Bates, 42, New York, N.Y.*
    Paul James Battaglia, 22, New York, N.Y.*
    W. David Bauer, 45, Rumson, N.J.
    Ivhan Luis Carpio Bautista, 24, New York, N.Y.*
    Marlyn C. Bautista, 46, Iselin, N.J.*
    Jasper Baxter, 45, Philadelphia, Pa.*
    Michele (Du Berry) Beale, 37, Essex, Britain*
    Paul F. Beatini, 40, Park Ridge, N.J.*
    Jane S. Beatty, 53, Belford, N.J.*
    Larry I. Beck, 38, Baldwin, N.Y.*
    Manette Marie Beckles, 43, Rahway, N.J.*
    Carl John Bedigian, 35, New York, N.Y.*
    Michael Beekman, 39, New York, N.Y.*
    Maria Behr, 41, Milford, N.J.
    Yelena Belilovsky, 38, Mamaroneck, N.Y.*
    Nina Patrice Bell, 39, New York, N.Y.*
    Andrea Della Bella, 59, Jersey City, N.J.*
    Debbie S. Bellows, 30, East Windsor, N.J.*
    Stephen Elliot Belson, 51, New York, N.Y.*
    Paul Michael Benedetti, 32, New York, N.Y.*
    Denise Lenore Benedetto, 40, New York, N.Y.*
    Bryan Craig Bennett, 25, New York, N.Y.*
    Oliver Duncan Bennett, 29, London, England*
    Eric L. Bennett, 29, New York, N.Y.*
    Margaret L. Benson, 52, Rockaway, N.J.*
    Dominick J. Berardi, 25, New York, N.Y.
    James Patrick Berger, 44, Lower Makefield, Pa.*
    Steven Howard Berger, 45, Manalapan, N.J.*
    John P. Bergin, 39, New York, N.Y.*
    Alvin Bergsohn, 48, Baldwin Harbor, N.Y.*
    Daniel D. Bergstein, 38, Teaneck, N.J.*
    Michael J. Berkeley, 38, New York, N.Y.*
    Donna Bernaerts-Kearns, 44, Hoboken, N.J.*
    David W. Bernard, 57, Chelmsford, Mass.*
    William Bernstein, 44, New York, N.Y.*
    David M. Berray, 39, New York, N.Y.*
    David S. Berry, 43, New York, N.Y.*
    Joseph J. Berry, 55, Saddle River, N.J.*
    William Reed Bethke, 36, Hamilton, N.J.*
    Timothy D. Betterly, 42, Little Silver, N.J.*
    Edward F. Beyea, 42, New York, N.Y.*
    Paul Michael Beyer, 37, New York, N.Y.*
    Anil T. Bharvaney, 41, East Windsor, N.J.*
    Bella Bhukhan, 24, Union, N.J.*
    Shimmy D. Biegeleisen, 42, New York, N.Y.*
    Peter Alexander Bielfeld, 44, New York, N.Y.*
    William Biggart, 54, New York, N.Y.*
    Brian Bilcher, 36, New York, N.Y.*
    Carl Vincent Bini, 44, New York, N.Y.*
    Gary Bird, 51, Tempe, Ariz.*
    Joshua David Birnbaum, 24, New York, N.Y.*
    George Bishop, 52, Granite Springs, N.Y.*
    Jeffrey D. Bittner, 27, New York, N.Y.*
    Balewa Albert Blackman, 26, New York, N.Y.*
    Christopher Joseph Blackwell, 42, Patterson, N.Y.*
    Susan L. Blair, 35, East Brunswick, N.J.*
    Harry Blanding, 38, Blakeslee, Pa.*
    Janice L. Blaney, 55, Williston Park, N.Y.*
    Craig Michael Blass, 27, Greenlawn, N.Y.*
    Rita Blau, 52, New York, N.Y.*
    Richard M. Blood, 38, Ridgewood, N.J.*
    Michael A. Boccardi, 30, Bronxville, N.Y.
    John Paul Bocchi, 38, New Vernon, N.J.*
    Michael L. Bocchino, 45, New York, N.Y.*
    Susan Mary Bochino, 36, New York, N.Y.*
    Bruce Douglas (Chappy) Boehm, 49, West Hempstead, N.Y.*
    Mary Katherine Boffa, 45, New York, N.Y.*
    Nicholas A. Bogdan, 34, Browns Mills, N.J.*
    Darren C. Bohan, 34, New York, N.Y.*
    Lawrence Francis Boisseau, 36, Freehold, N.J.*
    Vincent M. Boland, 25, Ringwood, N.J.*
    Alan Bondarenko, 53, Flemington, N.J.*
    Andre Bonheur, 40, New York, N.Y.*
    Colin Arthur Bonnett, 39, New York, N.Y.*
    Frank Bonomo, 42, Port Jefferson, N.Y.*
    Yvonne L. Bonomo, 30, New York, N.Y.*
    Sean Booker, 35, Irvington, N.J.*
    Sherry Ann Bordeaux, 38, Jersey City, N.J.*
    Krystine C. Bordenabe, 33, Old Bridge, N.J.*
    Martin Boryczewski, 29, Parsippany, N.J.*
    Richard E. Bosco, 34, Suffern, N.Y.*
    John Howard Boulton, 29, New York, N.Y.*
    Francisco Bourdier, 41, New York, N.Y.*
    Thomas H. Bowden, 36, Wyckoff, N.J.*
    Kimberly S. Bowers, 31, Islip, N.Y.*
    Veronique (Bonnie) Nicole Bowers, 28, New York, N.Y.*
    Larry Bowman, 46, New York, N.Y.*
    Shawn Edward Bowman, 28, New York, N.Y.*
    Kevin L. Bowser, 45, Philadelphia, Pa.*
    Gary R. Box, 37, North Bellmore, N.Y.*
    Gennady Boyarsky, 34, New York, N.Y.*
    Pamela Boyce, 43, New York, N.Y.*
    Michael Boyle, 37, Westbury, N.Y.*
    Alfred Braca, 54, Leonardo, N.J.*
    Sandra Conaty Brace, 60, New York, N.Y.*
    Kevin H. Bracken, 37, New York, N.Y.*
    David Brian Brady, 41, Summit, N.J.*
    Alexander Braginsky, 38, Stamford, Conn.*
    Nicholas W. Brandemarti, 21, Mantua, N.J.*
    Michelle Renee Bratton, 23, Yonkers, N.Y.*
    Patrice Braut, 31, New York, N.Y.*
    Lydia Estelle Bravo, 50, Dunellen, N.J.*
    Ronald Michael Breitweiser, 39, Middletown Township, N.J.*
    Edward A. Brennan, 37, New York, N.Y.*
    Frank H. Brennan, 50, New York, N.Y.*
    Michael Emmett Brennan, 27, New York, N.Y.*
    Peter Brennan, 30, Ronkonkoma, N.Y.*
    Thomas M. Brennan, 32, Scarsdale, N.Y.
    Capt. Daniel Brethel, 43, Farmingdale, N.Y.*
    Gary L. Bright, 36, Union City, N.J.*
    Jonathan Eric Briley, 43, Mount Vernon, N.Y.*
    Mark A. Brisman, 34, Armonk, N.Y.*
    Paul Gary Bristow, 27, New York, N.Y.*
    Victoria Alvarez Brito, 38, New York, N.Y.*
    Mark Francis Broderick, 42, Old Bridge, N.J.*
    Herman C. Broghammer, 58, North Merrick, N.Y.*
    Keith Broomfield, 49, New York, N.Y.*
    Janice J. Brown, 35, New York, N.Y.*
    Lloyd Brown, 28, Bronxville, N.Y.*
    Capt. Patrick J. Brown, 48, New York, N.Y.*
    Bettina Browne, 49, Atlantic Beach, N.Y.*
    Mark Bruce, 40, Summit, N.J.*
    Richard Bruehert, 38, Westbury, N.Y.*
    Andrew Brunn, 28*
    Capt. Vincent Brunton, 43, New York, N.Y.*
    Ronald Paul Bucca, 47, Tuckahoe, N.Y.*
    Brandon J. Buchanan, 24, New York, N.Y.*
    Greg Joseph Buck, 37, New York, N.Y.*
    Dennis Buckley, 38, Chatham, N.J.*
    Nancy Bueche, 43, Hicksville, N.Y.*
    Patrick Joseph Buhse, 36, Lincroft, N.J.*
    John E. Bulaga, 35, Paterson, N.J.*
    Stephen Bunin, 45, New York, N.Y.
    Thomas Daniel Burke, 38, Bedford Hills, N.Y.*
    Capt. William F. Burke, 46, New York, N.Y.*
    Matthew J. Burke, 28, New York, N.Y.*
    Donald James Burns, 61, Nissequogue, N.Y.*
    Kathleen A. Burns, 49, New York, N.Y.*
    Keith James Burns, 39, East Rutherford, N.J.*
    John Patrick Burnside, 36, New York, N.Y.*
    Irina Buslo, 32, New York, N.Y.*
    Milton Bustillo, 37, New York, N.Y.*
    Thomas M. Butler, 37, Kings Park, N.Y.*
    Patrick Byrne, 39, New York, N.Y.*
    Timothy G. Byrne, 36, Manhattan, N.Y.*
    Jesus Cabezas, 66, New York, N.Y.*
    Lillian Caceres, 48, New York, N.Y.*
    Brian Joseph Cachia, 26, New York, N.Y.*
    Steven Cafiero, 31, New York, N.Y.*
    Richard M. Caggiano, 25, New York, N.Y.*
    Cecile M. Caguicla, 55, Boonton, N.J.*
    Michael John Cahill, 37, East Williston, N.Y.*
    Scott W. Cahill, 30, West Caldwell, N.J.*
    Thomas J. Cahill, 36, Franklin Lakes, N.J.*
    George Cain, 35, Massapequa, N.Y.*
    Salvatore B. Calabro, 38, New York, N.Y.*
    Joseph Calandrillo, 49, Hawley, Pa.*
    Philip V. Calcagno, 57, New York, N.Y.
    Edward Calderon, 44, Jersey City, N.J.*
    Kenneth Marcus Caldwell, 30, New York, N.Y.*
    Dominick E. Calia, 40, Manalapan, N.J.*
    Felix (Bobby) Calixte, 38, New York, N.Y.
    Capt. Frank Callahan, 51, New York, N.Y.*
    Liam Callahan, 44, Rockaway, N.J.*
    Luigi Calvi, 34, East Rutherford, N.J.*
    Roko Camaj, 60, Manhasset, N.Y.*
    Michael Cammarata, 22, Huguenot, N.Y.*
    David Otey Campbell, 51, Basking Ridge, N.J.*
    Geoffrey Thomas Campbell, 31, New York, N.Y.*
    Sandra Patricia Campbell, 45, New York, N.Y.*
    Jill Marie Campbell, 31, New York, N.Y.*
    Robert Arthur Campbell, 25, New York, N.Y.*
    Juan Ortega Campos, 32, New York, N.Y.*
    Sean Canavan, 39, New York, N.Y.*
    John A. Candela, 42, Glen Ridge, N.J.*
    Vincent Cangelosi, 30, New York, N.Y.*
    Stephen J. Cangialosi, 40, Middletown, N.J.*
    Lisa B. Cannava, 30, New York, N.Y.*
    Brian Cannizzaro, 30, New York, N.Y.*
    Michael R. Canty, 30, Schenectady, N.Y.*
    Louis A. Caporicci, 35, New York, N.Y.*
    Jonathan N. Cappello, 23, Garden City, N.Y.*
    James Christopher Cappers, 33, Wading River, N.Y.*
    Richard M. Caproni, 34, Lynbrook, N.Y.*
    Jose Cardona, 32, New York, N.Y.*
    Dennis M Carey, 51, Wantagh, N.Y.*
    Edward Carlino, 46, New York, N.Y.*
    Michael Scott Carlo, 34, New York, N.Y.*
    David G. Carlone, 46, Randolph, N.J.*
    Rosemarie C. Carlson, 40, New York, N.Y.*
    Mark Stephen Carney, 41, Rahway, N.J.
    Joyce Ann Carpeneto, 40, New York, N.Y.*
    Alicia Acevedo Carranza, Teziutlan, Puebla, Mexico
    Jeremy M. Carrington, 34, New York, N.Y.*
    Michael T. Carroll, 39, New York, N.Y.*
    Peter Carroll, 42, New York, N.Y.*
    James J. Carson, 32, Massapequa, N.Y.*
    James Marcel Cartier, 26, New York, N.Y.*
    Vivian Casalduc, 45, New York, N.Y.*
    John F. Casazza, 38, Colts Neck, N.J.*
    Paul Cascio, 23, Manhasset, N.Y.*
    Kathleen Hunt Casey, 43, Middletown, N.J.*
    Margarito Casillas, 54, Guadalajara, Jalisco, Mexico
    Thomas Anthony Casoria, 29, New York, N.Y.*
    William Otto Caspar, 57, Eatontown, N.J.*
    Alejandro Castano, 35, Englewood, N.J.*
    Arcelia Castillo, 49, Elizabeth, N.J.*
    Leonard M. Castrianno, 30, New York, N.Y.*
    Jose Ramon Castro, 37, New York, N.Y.
    Richard G. Catarelli, 47, New York, N.Y.
    Christopher Sean Caton, 34, New York, N.Y.*
    Robert J. Caufield, 48, Valley Stream, N.Y.*
    Mary Teresa Caulfield, 58, New York, N.Y.*
    Judson Cavalier, 26, Huntington, N.Y.*
    Michael Joseph Cawley, 32, Bellmore, N.Y.*
    Jason D. Cayne, 32, Morganville, N.J.*
    Juan Armando Ceballos, 47, New York, N.Y.*
    Marcia G. Cecil-Carter, 34, New York, N.Y.*
    Jason Cefalu, 30, West Hempstead, N.Y.*
    Thomas J. Celic, 43, New York, N.Y.*
    Ana M. Centeno, 38, Bayonne, N.J.*
    Joni Cesta, 37, Bellmore, N.Y.*
    Jeffrey M. Chairnoff, 35, West Windsor, N.J.*
    Swarna Chalasani, 33, Jersey City, N.J.*
    William Chalcoff, 41, Roslyn, N.Y.*
    Eli Chalouh, 23, New York, N.Y.*
    Charles Lawrence (Chip) Chan, 23, New York, N.Y.*
    Mandy Chang, 40, New York, N.Y.*
    Mark L. Charette, 38, Millburn, N.J.*
    Gregorio Manuel Chavez, 48, New York, N.Y.
    Jayceryll M. de Chavez, 24, Carteret, N.J.*
    Pedro Francisco Checo, 35, New York, N.Y.*
    Douglas MacMillan Cherry, 38, Maplewood, N.J.*
    Stephen Patrick Cherry, 41, Stamford, Conn.*
    Vernon Paul Cherry, 49, New York, N.Y.*
    Nestor Chevalier, 30, New York, N.Y.*
    Swede Joseph Chevalier, 26, Locust, N.J.*
    Alexander H. Chiang, 51, New City, N.Y.*
    Dorothy J. Chiarchiaro, 61, Glenwood, N.J.*
    Luis Alfonso Chimbo, 39, New York, N.Y.*
    Robert Chin, 33, New York, N.Y.*
    Wing Wai (Eddie) Ching, 29, Union, N.J.*
    Nicholas P. Chiofalo, 39, Selden, N.Y.*
    John Chipura, 39, New York, N.Y.*
    Peter A. Chirchirillo, 47, Langhorne, Pa.*
    Catherine E. Chirls, 47, Princeton, N.J.*
    Kyung (Kaccy) Cho, 30, Clifton, N.J.*
    Abul K. Chowdhury, 30, New York, N.Y.*
    Mohammed Salahuddin Chowdhury, 38, New York, N.Y.*
    Kirsten L. Christophe, 39, Maplewood, N.J.*
    Pamela Chu, 31, New York, N.Y.*
    Steven Paul Chucknick, 44, Cliffwood Beach, N.J.*
    Wai-ching Chung, 36, New York, N.Y.*
    Christopher Ciafardini, 30, New York, N.Y.*
    Alex F. Ciccone, 38, New Rochelle, N.Y.*
    Frances Ann Cilente, 26, New York, N.Y.*
    Elaine Cillo, 40, New York, N.Y.*
    Edna Cintron, 46, New York, N.Y.*
    Nestor Andre Cintron, 26, New York, N.Y.*
    Lt. Robert Dominick Cirri, 39, Nutley, N.J.*
    Juan Pablo Alvarez Cisneros, 23, Weehawken, N.J.*
    Gregory Alan Clark, 40, Teaneck, N.J.*
    Mannie Leroy Clark, 54, New York, N.Y.
    Thomas R. Clark, 37, Summit, N.J.*
    Eugene Clark, 47, New York, N.Y.*
    Benjamin Keefe Clark, 39, New York, N.Y.*
    Christopher Robert Clarke, 34, Philadelphia, Pa.*
    Donna Clarke, 39, New York, N.Y.*
    Michael Clarke, 27, Prince's Bay, N.Y.*
    Suria R.E. Clarke, 30, New York, N.Y.*
    Kevin Francis Cleary, 38, New York, N.Y.*
    James D. Cleere, 55, Newton, Iowa*
    Geoffrey W. Cloud, 36, Stamford, Conn.*
    Susan M. Clyne, 42, Lindenhurst, N.Y.*
    Steven Coakley, 36, Deer Park, N.Y.*
    Jeffrey Coale, 31, Souderton, Pa.*
    Patricia A. Cody, 46, Brigantine, N.J.*
    Daniel Michael Coffey, 54, Newburgh, N.Y.*
    Jason Matthew Coffey, 25, Newburgh, N.Y.*
    Florence Cohen, 62, New York, N.Y.*
    Kevin Sanford Cohen, 28, Edison, N.J.*
    Anthony Joseph Coladonato, 47, New York, N.Y.*
    Mark J. Colaio, 34, New York, N.Y.*
    Stephen J. Colaio, 32, Montauk, N.Y.*
    Christopher M. Colasanti, 33, Hoboken, N.J.*
    Michel Paris Colbert, 39, West New York, N.J.*
    Kevin Nathaniel Colbert, 25, New York, N.Y.*
    Keith Eugene Coleman, 34, Warren, N.J.*
    Scott Thomas Coleman, 31, New York, N.Y.*
    Tarel Coleman, 32*
    Liam Joseph Colhoun, 34, Flushing,, N.Y.*
    Robert D. Colin, 49, West Babylon, N.Y.*
    Robert J. Coll, 35, Glen Ridge, N.J.*
    Jean Marie Collin, 42, New York, N.Y.*
    John Michael Collins, 42, New York, N.Y.*
    Michael L. Collins, 38, Montclair, N.J.*
    Thomas J. Collins, 36, New York, N.Y.*
    Joseph Collison, 50, New York, N.Y.*
    Patricia Malia Colodner, 39, New York, N.Y.*
    Linda M. Colon, 46, Perrineville, N.J.*

    und 100000 mehr...
     
  24. #23 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    125 Todesopfer
     
  25. #24 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    Katastrophen [Bearbeiten]

    * 1893: Während eines Manövers im Mittelmeer vor Libanon kollidieren zwei britische Kriegsschiffe. 358 Soldaten finden den Tod.
    * 1962: Eine Boeing 707 der Air France stürzt bei schlechtem Wetter auf Guadeloupe ab. 113 Menschen sterben.
    * 2002: Ein Erdbeben der Stärke 6,5 im Iran fordert 261 Todesopfer.
     
  26. #25 19. November 2007
    AW: Wer hat den tragischsten Geburtstag?!?!

    1912: Der Luxusdampfer Titanic versinkt um 2:20 Uhr im Atlantik. 1496 Menschen sterben.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - den tragischsten Geburtstag
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.242
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.077
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.247
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.513
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.131