Werbeprospekte

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Tha Hood, 30. Oktober 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2006
    Ich hab diese Wochenende ausgetragen und zwar waren es diesmal sehr sehr viele Prospekte, die ich austeilen sollte. Ich finde das mehr oder weniger schlecht, dass sie so viele Prospekte herstellen. Es ließt jeder einmal bei manchen wirds gleich weggeschmissen. Reine Papierverschwendung oder net??

    Was haltet ihr davon und was schlägt ihr vor was die beste Lösung wäre alle Menschen in den BRD mit Werbung ohne viel papier zu verschwenden mitzuteilen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Oktober 2006
    AW: Werbeprospekte

    Papierverschwendung stimmt ja schon, aber es wird ja recykelt.

    Mann könnte mehr Lutreklamen anbringen.
    Mehr Plakate.
    Spam erlauben.
    Werbung auf Nahrungsmitteln.
    Einfach werbung auf dingen die wir im alltäglichen Leben brauchen. So können die Konzerne die Produkte billiger verkaufen, das sie ja Einnahmen durch die werbung erziehlen.
     
  4. #3 30. Oktober 2006
    AW: Werbeprospekte

    habe mal im tv eine neuentwicklung gesehen. ist zwar noch net ausgereift und zu teuer aber.

    es ist sowas wie ne folie die mit mini nano ferkabelung beschichtet ist. die soll in zufunft auf busen und häusern werbung darstelen. natürlich vorprogramiert.

    man könnte ja soetws ins jede haus an einer bestimmten stelle kostenlos montieren, und es inetwa wie ein touchskrim rechner programieren. die warenhäuser müssen dann an diese firma zahlen, sodas diese ihre werbung in das verbundene netz einspeist. somit könnte jeder die werbung ansehen die er will. preise währwn vieleicht auch noch auf flächen abgestimmt.
    und die wahrenhäuser würden an papier und farbkosten sparen; zumindest ein wenig.

    naja würden alte arbeitstellen verlohren gehen und neue zugleich entstechen.

    währe doch cool oder?
     
  5. #4 31. Oktober 2006
    AW: Werbeprospekte

    man könnte z.b einfach mal Cannabis erlauben das Holtz was diese pflanze abgibt es viel viel besser (somit auch das Papier), und sie wächst sehr sehr schnell.
    Aber das ist und bleibt so weil es immer noch Menschen geben solln die sich nicht richtig Informieren und selbst nicht testen wollen, für mich aus unverständlichen Gründen.

    Was ich noch vorzuschlagen habe die Werbung ganz weg mal erlich wer liest so nen mist?
    Zugegeben bei Aldi und so sind die Produkte schon ganz interessant aber dannsollen die doch lieber ganz im Aldi einkaufen gehen oder glauben die dort gibt es nur vergammeltes Zeug?
    Also ich bin dafür das die Menschen endlich verstehen das diese Werbung auch aus Holtz ist und somit viele Tieren den Lebensraum klauen nur weil sie immer Informiert seien wollen über neue Sonderangebote.
     
  6. #5 31. Oktober 2006
    AW: Werbeprospekte

    Glaube die beste Werbung mit Prospekten bekommt man wenn man sie mit in ddie Zeitung legt würde sagen da werden sie eher gelesen als das man sie einzelnd bringt!
     
  7. #6 31. Oktober 2006
    AW: Werbeprospekte

    Am einfachsten ist es wenn man einen Briefkleber auf den Briefkasten macht "Bitte keine Werbung einschmeißen". Sollte dann noch Werbung in der Zeitung sein muss noch hinzu "Bitte Werbung vor Zeitungseinwurf aus der Zeitung nehmen" :D

    Sollten das zu viele machen werden die ihre shice Werbung nicht los und sie werden automatisch weniger davon drucken :)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Werbeprospekte
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.360