Werder bangt um Wiese

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von raven1512, 17. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Juli 2007
    Das Verletzungspech im Trainingslager von Werder Bremen in Bad Ragaz hält an. Beim abschließenden Training am Montagabend hat sich Stammtorwart Tim Wiese nach einem Zusammenprall mit Stürmer Markus Rosenberg schwerer verletzt, sein Einsatz gegen den FC Liverpool am Dienstagabend ist fraglich.

    Wiese zog sich eine Risswunde am rechten Knie zu, die genäht werden musste. "Ich hoffe, dass ich beim Test gegen Liverpool spielen kann", erklärte Bremens Nummer 1, für den es der erste richtige Test wäre, da am Wochenende gegen den FC Basel (0:2) Christian Vander im Tor der Norddeutschen stand.

    [​IMG]

    Schulz mit Abwanderungsgedanken

    Während Wiese um seinen Einsatz bangt, hegt Christian Schulz Abwanderungsgedanken und sorgt für weitere Unruhe im Werder-Lager.

    "Unser Mittelfeld ist voller geworden", kommentierte Schulz, der zudem seinen im Juni 2008 laufenden Vertrag nicht verlängern wird. Auf der linken Defensivseite sieht er wenig Chancen an Pierre Womé vorbeizukommen. Werder-Manager Klaus Allofs zeigte sich zunächst verärgert: "Erst muss man Ersatz finden", will Allofs die Stelle doppelt besetzt sehen. Spekuliert wird, dass Schulz in Wolfsburg anheuern könnte.

    Quelle:www.kicker.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Juli 2007
    AW: Werder bangt um Wiese

    Wäre echt bitter für Werder wenn sie auf Wiese verzichten müssen da sie jetzt ehschon das Verletzungspech plagt !!! Wäre echt schlimm wenn Wiese jetzt auchnoch ausfallen würde !!!Für Christian schulz bin ich mir nicht so sicher ob sich ein transfair wirklich lohnen würde in Wolfsburg würde er zwar warscheinlich öfters spielen aber Werder ist einfach der bessere Club ich würde mir das gut überlegen !!!!
     
  4. #3 17. Juli 2007
    AW: Werder bangt um Wiese

    Wiese ist schon ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Ohne ihn würden sie auf jeden Fall Sicherheit hinten verlieren, auch wenn Vander sicher nicht der schlechteste ist, aber an Wiese kommt der lang nit vorbei...Aber wie es ja aussieht ist es gar nit so schlimm...er droht ja lediglich im Freundschaftsspiel gegen Liverpool auszufallen...
    An Stelle von Schulz würde ich den Verein wechseln...in Bremen selbst sehe ich auch keine großen zukunftschancen für ihn...naja vllt. wird ja Magath aufmerksam auf ihn und holt ihn...Wolfsburg holt ja momentan alles was bei 3 nicht auf'm Baum is...

    ...8)
     
  5. #4 17. Juli 2007
    AW: Werder bangt um Wiese

    soll wiese heute leiber nicht spielen dann aber gegen bayern im ligapokal!

    und zu schulz ich hoffe er bleibt weil er einfach einer der sympatiträger in bremen ist. gegen wome könnte er sich durchsetzten wenn er seine leiszungen bringt. im defensiven mittelfeld sieht es sehr schlecht mit ihm aus gegn baumann und andereasen wird es schwer, und frings spielt diese psoition vllt auch wenn alberto sich im rechtenmittelfeld einordnet
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...