WGF ist tot! Lang lebe DirectX 10!

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 5. September 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2005
    Wie war das damals? Microsoft gab bekannt, dass man sich vom alten Modell der DirectX API verabschieden will und für Windows Vista (damals noch Longhorn) eine bessere und vereinfachte Version namens WGF (Windows Graphic Foundation) geplant habe.

    WGF sollte sich dadurch auszeichnen, dass die Shader nicht mehr getrennt berechnet werden, sondern zusammen. Gleichzeitig soll der neue Standard Shader Model 4.0 eingeführt werden.

    Doch nun will The Inquirer erfahren haben, dass Microsoft alle Pläne über den Haufen geworfen hat und ihr neues API nun doch DirectX 10 heißen soll. Die DirectX 10 API wird komplett neue und schnellere DLL Bibliotheken haben und soll daher deutlich schneller als die Vorgängergeneration sein. Außerdem hat man sich dazu entschieden, die Abwärtskompatibilität zu DirectX 7, 8 und 9 extrem zu beschneiden. Laut Microsoft wird es aber dennoch einen Weg geben Spiele, die für die alten Plattformen programiert wurden, zu nutzen. Da dies jedoch auf der Software-Ebene geschehen soll, wird es wohl nicht sonderlich schnell sein.

    Es steht fest, dass DirectX 10 mit Vista/Longhorn kommen wird - die neuartigen Shader in Form der Version 4 werden jedoch wahrscheinlich schon früher von den Grafikkarten Herstellern implementiert werden.


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2005
    Das berührt mich jetzt nicht so, da ich Vista die ersten zwei jahre sowieso erstmal boykottieren werde.

    Bin mit XP sehr zufrieden und möchte nicht wieder gegen ein unfertiges Betriebssystem mit tausenden von noch unbekannten Sicherheitslücken tauschen...
     
  4. #3 5. September 2005
    Wo wir schonmal bei Vista sind.
    Wisst ihr, wann Beta-2 kommt?
     
  5. #4 5. September 2005
    oh man, immer was neues, immer wieder neuer Kack, können die net einfach mal was lassen, da will man sich jetzt en neuen PC basteln und dann DirectX10, ich mein von der Technk geil okay, aber wenn die alten Spiele + Grafikarten net unterstüzt werden ist das nur Geldmache und mehr net ...
     
  6. #5 5. September 2005
    hmm naja mein pc ist eh schon wieder 1 jahr alt, obwohl eine 6800 gt und ein 3500+ na nicht gerade alt sind... Aber ich finde das ja auch selbst :poop: da ich nur 9c habe und deshalb mir wieder ne neue kaufen muss.
     
  7. #6 5. September 2005

    Na geil und wieder mal sind die Verbraucher die garschten wa. Alte Spiele Spielen ja irgendwann warscheinlich mit so kack tools wie es jetzt für alte DOS Games gibt weil sie anders nimma zum laufen zu bekommen sind.
     
  8. #7 5. September 2005
    Ich hoffe, das es ein schlechter Scherz ist. Aktuelle dx9 games sollen nur mit mühe unter dx10 laufen? Haben die einen an der Waffel?? ?(

    Dazu fehlen mir die Worte.....

    Windows vista, Astalavista ohne mich...

    bis zum final Release ist es noch etwas über ein Jahr. Bin mal gespannt was noch alles an neuigkeiten auf uns zu kommt
     
  9. #8 5. September 2005

    Die 2. Beta kommt am 7. Dezember 2005
    Die Final Version kommt am 15. November 2006 (meiner meinung nach wird MS den termin vorverschieben weil sie ja vor MAC OS X 10.6 aka Leopard ihr next generation OS rausbringen wollen)

    quelle: Paul Thurrott
     
  10. #9 6. September 2005
    Die Abwärtskompatibilität sollte oberste Priorität haben !

    Das die alten Games nicht mehr funzen bzw. schlecht funzen sollen ist doch nicht zu verantworten. Sogar Sony schafft es seine Konsole immer abwärtskompatibel zu programmieren. Ist doch klar das nur so ein Abzockerverein wie MS soetwas zustande bringt ....
     
  11. #10 6. September 2005
    mal schaun ich denke dass es genuegend programme geben wird um "alte" spiele ohne probleme zum laufen zu bringen
    ich glaub das wird das kleinste problem sein denn es gibt soviel findige programmierer
    wenn man ein bisschen wartet und dann umsteigt ist es das beste, da am anfang ziemlich viel probleme sein werden die gefixxt werden muessen

    gruese aus den usa
    Sebixx
     
  12. #11 6. September 2005
    naja vor allem kommt es drauf an das uns,den benutzern, dieser schritt zu gute kommt und microdoof das nicht macht, damit sie uns weiter ausspionieren können
     
  13. #12 6. September 2005
    Kann mir aber durchaus vorstellen das es bei den Emulatoren einschnitten geben wird oder sonst was ähnliches und die Spiele dann nicht 100%ig laufen werden.

    Da gäbs aber die Lösung 2 Partitionen sich zu machen.
    Eine mit XP und dx9
    und die andere mit vista oder xp mit dx 10

    die einzigste vernünftige lösung...
     
  14. #13 6. September 2005
    vista is :poop: und ich finds auch :poop: dass ms die abwärtskompatibilität bei dx extrem beschneiden will, toll man, dann brauchen wir alle neue karten, aber egal, nochma zu vista, des mit den sicherheitslücken is ja glaub net ma so extrem, was so extrem is, is dass man total beschränkt is von lauter kontrollmechanismen. des is ma voll fürn *****. ich werd solang xp drauf lassen wies geht, wenn net kauf ich mir noch nen pc wo ich die ganze legale :poop: draufhab und halt noch nen rechner mit anderem zeugs lol oder ich wechsel einfach zu linux, aber da gehen halt viele spiele net, ach kp. bb
     
  15. #14 6. September 2005
    Stimmt, die benutzen uns als Beta tester! :D
     
  16. #15 7. September 2005
    naja dann wird man ja mal sehen was dabei rauskommt aber werd sicher erst ma das ding testen aber besser wird es wohl sein auf das erste service pack warten
    meiner meinung nach
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...