Wichtige Daten "formatiert"

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Gordon Freeman, 25. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2009
    Schöne Bescherung. Ein Laptop der Macken hatte habe ich gerade mit Hilfe der beiligenden DVD wiederhergestellt (WinXP).
    Ich hatte drei Partitionen, C: hatte 50 GB und war nur Schund drauf.
    Aber das Programm hat alle Partitionen gelöscht !!!
    Jetzt habe ich wieder eine 200 GB Partition.
    Leider waren auf D: und E: sehr wichtige Dateien drauf, die nur sehr begrenzt gebackupt sind :-(

    Nun mit welchem Tool hab ich die besten Chancen da wieder etwas rauszuholen? Wie stehen die Chancen, es waren überwiegend kleine Dateien. Wird die Festplatte linear beschrieben? Weil die "ersten" 50 GB waren ja unwichtig.

    Wäre euch sehr dankbar für Hilfe!

    PS: Hab irgendwo noch nen O&O Recovery Tool, werde es mal ausprobieren!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. Dezember 2009
    AW: Wichtige Daten "formatiert"

    Also bei einer einfachen Formatierung stehen die Chancen doch recht gut. Je nachdem wie wichtig (wertvoll) musst du entscheiden ob du es selbst probierst oder zum Spezialisten gehst. (Wird sehr teuer!)

    Software hast du ja schon angesprochen, eine aktuelle Version von o&o ist auch jeden Fall zu empfehlen.

    Viel Glück
     
  4. #3 25. Dezember 2009
    AW: Wichtige Daten "formatiert"

    Professionelle Hilfe kommt nicht in Frage, Daten haben keinen direkten Geldwert, aber es Steck sauviel Arbeit dahinter... Und meine Backup´s sind leider etwas lückenhaft *schäm*

    Ich hab halt grad mein XP auf der gleichen Platte laufen, aber außer Mozilla nichts an. Das dürfte nichts ausmachen oder? Ich meine nicht das das OS im Betrieb weiter Daten "vernichtet"?
    O&O Format Recovery läuft, rattert aber wohl noch ewig...
     
  5. #4 25. Dezember 2009
    AW: Wichtige Daten "formatiert"

    Also Grundsätzlich wird es die Situation jetzt nicht dramatisch verschlimmern. Dennoch ist es wesentlich besser KEINE Daten zu schreiben. Sprich, bevor du die Festplatte weiter benutzt solltest du versuchen die Daten wiederherzustellen. Wenn du unbedingt auf deinen Rechner angewiesen bist, solltest du eventuell erstmal über eine Live CD nachdenken.
     
  6. #5 25. Dezember 2009
    AW: Wichtige Daten "formatiert"

    Hi,

    ich hatte damals ne einfach formatierte Festplatte mit easy recovery prof wiederherstellen können. EasyRecovery Professional downloads - Free software downloads and software reviews - CNET Download.com

    aber ganz wichtig: schreibe keine weiteren Daten mehr auf die Festplatte

    frohe Weihnachten
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wichtige Daten formatiert
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    929
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    471
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    442
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    446
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    250