Wichtige Frage zu Impfungen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von LittleOrange, 3. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2009
    Hallo,

    ich muss mich für einen Beruf gegen eiige Dinge impfen lassen (Masern, Mumps, Röteln, Keuchhusten, Windpocken, Hepatitis A+B).

    Ich weiß allerdings nicht gegen was ich geimpft bin und habe auch keinen Impfpass. Ich muss ein Blatt von einem Arzt unterschrieben haben wo steht, dass ich gegen diese Sachen einen ausreichenden Immunschutz habe.

    Nun ist meine Frage:
    Kann irgendwie nachgewiesen werden gegen was ich davon geimpft wurde oder muss ich mich erneut gegen alles impfen lassen? Ich weiß ja nicht, ob man sich auch doppelt impfen darf...


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, BW's sind selbstverständlich.



    Eure LittleOrange
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. April 2009
    AW: Wichtige Frage zu Impfungen

    von hepatitis weiß ich, dass man dies anhand einer blutuntersuchung nachweisen kann...

    windpocken und impfen? du meinst wahrscheinlich nur pocken: das erkennst du an kreisförmigen narbe mit ca. 1cm durchmesser an einem oberarm. wird aber schon lange nicht mehr geimpft, am längsten wurde in der sowjetunion eine impfung gegen pocken durchgeführt (und selbst da müsstest du ca. 20 oder älter sein)

    MMRK: sollte eigentlich als kind durchgeführt worden sein --> eltern fragen

    doppelt impfen sollte an sich kein problem darstellen...
     
  4. #3 3. April 2009
    AW: Wichtige Frage zu Impfungen

    Hi,

    danke. Also das sind die Sachen die auf meinem Zettel stehen. Für deise muss der Arzt unterschreiben, dass sie geimpft worden sind...

    Und dort steht Windpocken ^^. Diese Narbe habe ich nicht, kenne ich nur von meiner Mutter, die sagte mir füher irgendwann mal glaube ich, dass das heute anders gemacht wird?! Und du sagst gar nicht mehr, dann finde ich schon komisch, dass es dadrauf steht...

    Meine Mutter weiß auch nicht mehr gegen was ich genau geimpft bin wobei man gegen diese Kinderkrankheiten ja irgendwann sicherlich mal geimpft wurde, aber wie gesagt muss der Arzt das unterschreiben da bringt die Aussage meiner Mum eh nix...


    LittleOrange
     
  5. #4 3. April 2009
    AW: Wichtige Frage zu Impfungen

    Eigentlich müsste man dein Blut auf alle Impfstoffe untersuchen können, da das Impfen bedeutet, abgetötete Erreger in den Blutkreislauf zu pumpen, die dann vom Immunsystem erkannt werden. Das Immunsystem bildet daraufhin dann Antikörper für den jeweiligen Erreger. Ergo: Wenn Antikörper da sind, bist du geimpft, das kann man durch Blutuntersuchung feststellen.
     
  6. #5 3. April 2009
    AW: Wichtige Frage zu Impfungen

    Gesundheitswesen?:)
    geh doch einfach zu deinem hausarzt dieser trägt jede imfung in die patientenkurve ein und somit ist es auch protokolliert.
    hep wirst du bestimmt noch nicht haben da die im normalen alltag eher ungewöhnlich sind ausser wenn du mit deinen eltern zb in der karibik,thailand warst...
    frag deinen hausarzt/ den früheren kinderarzt .
     
  7. #6 3. April 2009
    AW: Wichtige Frage zu Impfungen

    Hi,

    danke.
    Ich glaube meinen früheren Kinderarzt gibt es nicht mehr (also als Arzt ^^).
    Mir wurde im Oktober oder so noch blut abgenommen, muss ich dann aber trotzdem wieder machen, oder?

    LittleOrange
     
  8. #7 4. April 2009
    AW: Wichtige Frage zu Impfungen

    Soweit ich weiß muss man das alles paar Jahre erneuern da es vielee Viren gibt die sich verändern wie zb die Grippe undso.. (glaub das warn retroviren oda so..)
    Frag doch mal deinen arzt..weil die impfungen macht man ja als kind beim kinderarzt und wenn du glück hast hat er das noch in dem pc gespeichert oder so.. einfach nachfragen ^^
    und falls was würd ich den arzt fragen ob der mich erneut impft..
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wichtige Frage Impfungen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    630
  2. Endstufe: 2 wichtige Fragen

    Cool-M , 9. Oktober 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    745
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    759
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    303
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    905