Wie am besten packen?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Souldrinker, 9. April 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2005
    Mit welchen Programmen sollte ich am besten Packen damit ich verdammt kleine Files bekommen, wie es z.B. MyTH hinbekommt (Sich an AoM errinert : gepackt 188MB entpackt 781MB)

    Wär verdammt dankbar und würde dann um einiges schneller Gothic2+ Addon uppen können und andere Games (UT2004, RCT3 oder sonstige)
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. April 2005
    RE: Für diesen Beitrag bedanken sich folgende User:

    die beste Kompressionsrate bekommst du mit UHARC
    ...es gibt dafür auch ein UI - WinUHA ..damit kannst du schnell und klein packen :-D ..allerdings werden max 2Gb unterstützt
    ...(einfach Multimedia Daten aktivieren und die beste Kompressionsrate wählen)

    ...wenn du die Files damit gepackts hast kannst du sie noch mit WinRar splitten
    ...fertig :-D

    mfG blackbone
     
  4. #3 9. April 2005
    Kenn ich wohl, nur meine Ergebnise bei UT2004 waren erschütternd, Ratio von !NUR! 95.5%

    EDIT :Mit DosConsole habe ich gute ergebnisse bei Gothic2 , ca. 33 % das wär geil :p
     
  5. #4 9. April 2005
    dazu hab ich shcon mal was getippt:

    alsoda sprogramm mit dem man packt ist erstmal zweit rangig. um eine so hohe komrimierungsrate wie myth oder technic zu bekommen bedarf es mehr als nur einem one klick progi.

    zweitens kommt es auf die dateitypen an. nicht jede datei kann man glich gut komprimieren.
    weshalb ein game plötzlich 2gb gross ist einfach zu erklären.

    schaut euch mal die daten an die entpackt wurden. es sind 85% sound bzw multimedia dateien die dann in wave zum schluss umgewandelt werden. deshalb hat das game nachher auch 2gb. wie jeder weiss sind wave datein mit am grössten. und der rest von dem game sidn normale game dateien.

    um jetzt die sound oder multimedia dateien so stark zu komprimieren bedarf es paar tricks.

    man kann z.b. alle sond dateien bzw. multimediadateien die die gleiche endung aufweisen zusammen packen, dann wandelt mandie in ein anderes platz sparendes format um und packt die dann mit uharc.

    noch bessere ist es zusätzlich die einzelnen dateien in ein hexadezimalsystem zu zerhacken und dann zu komprimieren.

    wie das aber gehen soll entzieht sich meiner kenntnis.

    ausserdem gibts spezielle szene toolz die dann die zerhackten dateien in das platzsparende format zurück umwandeln und die dateien werden dann wieder zurück in wave umgewandelt....

    fazit:

    1.)so ein gutes ergebnis wie die release groups wirste nie hinbekommen.
    2.)ist stark datei abhängig wie gesagt. nicht jede datei lässt sich genauso stark komprimieren.
    3.)bei movies kannste winrar nehmen bei games nimmste winuha.
     
  6. #5 9. April 2005
    mir reicht ein ergebnis von 33% X) das heisst Gothic (2,8GB) wird 900MB groß sein xD!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - besten packen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.488
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.226
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.969
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    823
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.716