Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Ratax, 15. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. April 2009
    Hi,
    So eben ist unser neues Notebook eingetroffen. Habe nun endlich mal unser WLAN eingerichtet und es funktioniert auch wie man sieht. Nun stellt sich folgendes Problem:
    Das Notebook hat Vista drauf,wobei die anderen 2 Rechner in unserem Haus noch über XP laufen und mit kabelgelegten LAN funktionieren.
    Wie kann ich die 3 Computer nun in ein Netzwerk zusammenbringene. Wir haben einen Speedport W700V Modemrouter.

    Achja,ist es noch irgendwie möglich das WLAN Signal zu verstärken?
    Das Modem steht leider im Keller,deswegen ist WLAN nicht im ganzen Haus verfügbar :(
    Bedanke mich schonmal im vorraus.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Naja die 3 Computer sind doch schon zusammen in einem Netzwerk, sofern alle 3 über den gleichen Router laufen. Zusammen über den Router gehen dann auch alle Rechner ins Internet.

    Bei ner Datenübertragung zum Beispiel geht dein Lappi übers WLAN zum Router und von dort gehts per Kabel an einen deiner rechner oder eben andersrum.

    Ich hab nen W701 Speedport, man kann da ne andere Firmware drauf installieren. Würde ich dir aber nicht empfehlen wenn du nicht soviel Ahnung hast. Aber damit kann man vielleicht auch die Signalstärke verbessern. Oder du käufst dir nen AccessPoint/Repeater der das Signal verstärkt.
     
  4. #3 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Ach ne :rolleyes:
    Meine Frage ,war wie sich das Einstellen lässt,dass man Zugriff auf die Daten gegenseitig hat. Im Moment sehe ich keine Computer in der Netzwerkumgebung. An keinem PC.
     
  5. #4 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Das kann als erstes an der Firewall der jeweiligen Rechner liegen.
    Vielleicht müssen die extra Freigegeben werden.

    Oder such dir mal die IP eines Rechners raus und gib mal unter "Start->Ausführen" folgenden Befehl ein: \\IP-Adresse-eines-anderen-PCs

    Also z.b.: \\192.168.1.2
     
  6. #5 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Wie finde ich die IP-Adresse raus?
    Die werden jedes mal automatisch bezogen,soweit ich weiß.
     
  7. #6 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Start->Ausführen: cmd
    Dann im DOS-Fenster mal: ipconfig

    Dort steht dann die IP-Adresse vom jeweiligen Rechner.
     
  8. #7 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    an den endsprechenden Rechner in der komandozeile (Start --> ausführen --> CMD eingeben und enter) dort ipconfig /all eingeben und enter --> es wird dir die aktuelle IP angezeigt.


    zusätzlich musst du auf den entsprechenden rechner mindestens eine Freigabe einrichten auf die du zugreifen möchtest.

    mfg Virgo
     
  9. #8 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    So weit so gut. Wie geht das bloß bei Vista? Wie erkenne ich da,welche IP Adresse ich habe. Da scheint es kein "Ausführen" zu geben.
     
  10. #9 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    doch doch da geht das auch.

    schau mal unter "start/win-logo", da gibts doch sone "suche".

    gib da ma cmd.exe ein. hab das hier von der arbeit nicht im kopp und sitz hier am XP-Rechner!
     
  11. #10 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Wenn ich nun an einem PC die IP-Adresse über CMD eingebe kommt "Der Syntax für den Dateinamen ,Verzeichnisnamen usw." ist falsch.
     
  12. #11 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    mit cmd startest du ja auch das DOS-Fenster indem du "ipconfig" eingeben kannst.

    Dann erfährst du die IP-Adresse.

    Dann geh z.b. zu nem XP-Rechner unter "Start-Ausführen" und gib dort \\IP-Adresse ein.

    Unter Vista gibts das auch, hab ich aber jetzt nicht im Kopf, Du hast vermutlich auch nicht das klassische Startmenü bei Vista eingestellt, sondern dieses "neue" Vista-Startmenü. Das hab ich nicht im Kopf.
     
  13. #12 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    So.
    Ich kann nun vom neuen Notebook (mit Vista) auf meinen Rechner zugreifen (XP).
    Geht aber leider nicht anders rum. Bei Netzwerkumgebung wird das Notebook leider immer noch nicht angezeigt :(

    Achja. Komischerweiße kann ich über CMD nicht darauf zugreifen (ein Beitrag vorher).
    Kommt dieser Synatxfehler. Habe jetzt mit dem XP Rechner hier irgendwie ein Netzwerkeingerichtet und was Freigegeben und nun kann ich vom Notebook auf die Datei zu greifen.
    Die IP Adressen sind auch etwas seltsam :192.168.2.100 und 192.168.2.104 oO.
    Über CMD kann ich aber über die nicht zugreifen,wie gesagt.
     
  14. #13 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Scheiss erstmal auf die Netzwerkumgebung.

    Wie hat es denn jetzt gefunzt?

    Unter Vista "Netzwerk & Freigabecenter" kann man irgendwo noch den Rechner/Dateien für andere Computer sichtbar machen/freigeben. Schau mal bisserl rum ob dus findest.
     
  15. #14 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Das kann man sich ja nicht mehr mit anschaun hier, teilweise solche Stümperantworten ...

    Annahmen: dein Router hat die IP: 192.168.0.1

    Du gehst in das Einstellungsmenu deiner TCP/IP-Protokolle, gibst jedem Rechner manuell eine IP:

    192.168.0.2
    192.168.0.3
    192.168.0.4

    Bei allen 3en nimmst du die Subnetzmaske:

    255.255.255.0

    und ebenfalls bei allen 3en als Standardgateway und DNS-Server deine Router-IP, also:

    192.168.0.1

    Dann fügst du alle Rechner einer Arbeitsgruppe (Standard ist glaube MSHEIMNETZ) zu, gehst in die Suche auf "Computer und Personen", tippst dort "*.*" ein und voila, du siehst die Rechner im Netzwerk, jetzt noch schön Verknüpfungen anlegen und fertig biste.

    Unter Vista siehst du die anderen 2 Rechner glaube sofort in der Netzwerkumgebung.

    Falls du irgendwas davon nicht verstanden hast, frag zuerst Google. Dort gibt es massig Anleitung zum Aufbau eines Netzwerkes...
     
  16. #15 15. April 2009
    AW: Wie erstelle ich ein Netzwerk mit WLAN und Kabell gleichzeitig?

    Wunderbar.
    Es funktioniert!
    Danke dir.
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...