Wie erstellt man eine lex/sft Datei

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Schroeder2, 23. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Oktober 2005
    Welchen verschlüsselungs algorythmus haben lex/sft dateien?
    Wie sind sie aufgebaut und wie erstellt man sie?

    Würde mich über n paar allgemeine infos freuen.

    greez schroeder2
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Oktober 2005
    suchfunktion benutzen. mehr gibbet da nich zu sagen
     
  4. #3 23. Oktober 2005
    Code:
    [ @darkarchon ] i fear his paint skillz
    öhm, ja, eich gibts nich viel zu sagen, benutzen beide afaik blowfish, sft benutzt 2048 bit, leechex 448 bit, daruin wird halt die ftpadresse mit user usw verschlüsselt, sons gibs da anich viel zu sagen
     
  5. #4 23. Oktober 2005
    und bei leech-ex ist doch eh die encryptex.exe dabei. Damit kannste das ganz schnell erstellen ^^
     
  6. #5 23. Oktober 2005
    es geht ja nich immer darum alles zu benutzen was es schon gibt, sondern auch mal selbst was zu machen um evtl andere sachen zu verbessern
     
  7. #6 23. Oktober 2005
    SFT nimmt kein Blowfish, da Blowfish maximal 448BIt hat

    die nehmen afaik RSA, das schafft 2048 Bit
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...