Wie kann ich auf ne Externe Festplatte zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von !bAnG!, 6. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Mai 2006
    Hi,

    hab mir gestern eine geholt.

    Hab die angeschlossen......dann wird ein neues Massenspeichergerät installiert....

    Dann dachte ich eig ich kann aufm Arbeitsplatz, wie beim MP3 Player zugreifen......


    Aber nein, woran kanns liegen?

    10er sind drin :)

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Mai 2006
    doch, die festplatte wird im arbeitsplatz als weitere partition angezeigt, guck ma durch ob du die net irgendwie überlesen hast, net wie beim mp3 player als wechseldatenträger sondern einfach als weitere partition.... evtl. ist sie auch net oben( da wo hdd und laufwerke stehen) sondern stück weiter unten... also im prinzip kannste die nur überlesen haben, wenn bei der einrichtung kein fehler kam...
     
  4. #3 6. Mai 2006
    hmmm die wurde nicht intialisiert....wenn sie installieren will, steht da die platte is betriebsbereit, doch da is nix
     
  5. #4 6. Mai 2006
    Also ich würd mal in der Windows Datenträgerverwaltung gucken, obs dort erkannt wird, wenn nicht isses blöd^^

    Am besten mal neue USB Treiber (bzw. Mobo Treiber) draufhauen und gucken, ob die externe irgendwelche Extratreiber brauch
    MfG Apeman
     
  6. #5 6. Mai 2006
    es gibt keine usb treiber fürs mbo, die sind in den jeweiligen servicepacks integriert, also sp2 draufhauen (falls noch net), wenn du xp hast.... die pladde ist nur USB, kein firewire?? wenn ja ist das sowieso bissl schlecht, denn usb ist um einiges langsamer als fw.... (jaja usb kann zwar 480mbit und fw nur 400mbit, aber fw schafft die auch konstant, usb niemals annähernd soviel und 100% niemals konstant)
     
  7. #6 6. Mai 2006
    Die Platte müsste in der Verwaltung/Computerverwaltung/Datenspeicher/Datenträgerverwaltung stehen. Dort dann aktivieren, partitionieren und formatieren.
     
  8. #7 6. Mai 2006
    ja, die steht da als datenträger 1 unbekannt.

    sie ist nicht zugeordnet....

    wie kannsch die nun formatieren?

    mfg

    edit:habs intialisiert.....die platte steht nun als freier speicherplatz da, finde sie trotzdem noch nit aufm arbeitsplatz
     
  9. #8 6. Mai 2006
    Wenn Du sie dort findest, rechtsklick aufs Laufwerk und dann formatieren.....als Format NTFS, soll die Platte auch an anderen Quellen, wie z. B. DVD-Playern mit USB-Anschluss oder Windows 98/ME genutzt werden, dann das Format Fat 32 wählen.
     
  10. #9 6. Mai 2006
    vl hilft dir das weiter... :D


    {bild-down: http://img223.imageshack.us/img223/783/lastscan558tv.jpg}
     
  11. #10 6. Mai 2006
    unter verwaltung datenträgerverwaltung als dynamischen datenträger dann is die da dann formt c schnell un ab dafür
     
  12. #11 6. Mai 2006
    Wenn du sie Formatiert hast musst du Ihr auchnoch einen Laufwerksbustaben geben damit sie überhaupt im Arbeitsplatz auftacht das kannst du einfach unter der Windowsverwaltung machen indem du auf die Datenträgerverwaltung gehst dort, mit der rechten Maustaste, auf die Festplatte klickst und auf "Laufwerksbustaben und -pafde ändern" klickst
     
  13. #12 6. Mai 2006
    install mal das Prog"Paragon Patition Manager".
     
  14. #13 6. Mai 2006
    das is rr :)

    vielen dank für die schnelle und gute hilfe, an alle!

    es klappt, 10er gehen raus, wenn noch möglich....vielen vielen dank :)

    naja wenn noch einer weiss warum ich nit drauf zugreifen kann, irgendwie nen falsches parameter, dann wäre es klasse^^

    edit: ich sehe grad der formatiert.....deswegen kannsch bestimmt nit drauf zugreifen
     
  15. #14 6. Mai 2006
    ich hatte grad das gleiche prob, hab ne externe zusammengebaut vom kumpel und eingerichtet...

    im prinzip kann man nix falsch machen, falls es net funzt in datenträgerverwaltung rein, rechtsklick auf die festplatte, da kann man der nen laufwerksbuchstaben zuweisen, wenn sie dann noch formatiert und initialisert ist sollte alles funzen, zumindest gings bei uns so....
     
  16. #15 7. Mai 2006
    Vieleicht ist das Kabel Kaputt!

    Ich hatte ein Kabel, was voll geknickt wurde. Danach wurde die Platte erkannt, aber nicht anerkannt und nicht angezeigt.

    Mit dem kabel von nem Kumpel gings dann wieder!
     
  17. #16 8. Mai 2006
    Hallo
    Du kannst der Festplatte auch manuell eine Partition zuweisen.
    Dazu musst du Systemsteuerung/Verwaltun/Computerverwaltung/Datenspeicher
    hier siehst du alle deine Laufwerke und Festplatten.
    Nun kannst du der Festplatte einen Buchstaben zuweisen.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kann Externe Festplatte
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.879
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.112
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.294
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.674
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    629