wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von T-Rex, 2. Juni 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juni 2007
    hey leute

    also hir mein anliegen

    Bild=down!

    ich wollte in den 4 ecken noch andere hintergründe einrichten,

    ist das möglich?

    glaube mit win98 konnte man das auch
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    hi, also wenn ich´s richtig verstanden hab, geht das schon du musst dann die hintergründe in ein bild rein bringen...
    lg
     
  4. #3 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    Versuch mal, in einem neuen Fenster einen anderen Hintergrund zu nehmen.

    Switch dann zurück und schau, ob der andere noch der selbe ist, oder ob er auch gewechselt hat
     
  5. #4 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    Ich weis zwar nicht, was du vorhast aber such doch einfach mal mit einem GFX Prog deiner Wahl einfach nen Wallpaper in der passenden Größe zu machen und dann in die einzelnen Abschnitte einfach die Bilder rein machen die du haben willst...

    Wenn ich dein Prob falsch verstanden hab -> Sry ;)

    Greetz
     
  6. #5 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    Soviel ich verstandenhab ist das Windows Vista. Dort hat man 4 Desktops. Dort kann man einen Würfel drehen, dann ist man auf einem anderen Desktop.

    Weiss aber auch nicht, ob das stimmt, vielleicht hat er ja ein anderes Problem ;)
     
  7. #6 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    hää?
    ist das nicht bei linux n programm das das geht?
    Microsoft hat ja den flip net erfunden sondern von dem Würfel abgeschaut glaub ich oder nicht?

    @ topic:

    nimm mal paint und dann suchst du dir dein wallpaper aus und öffnest es im paint.
    dann öffnest du was du in ne ecke haben willst auch im paint und machst es so klein wie dus möchtest und schiebst das dann in ne ecke.
    Mit den andern 3 Ecken machst du das selbe.
     
  8. #7 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    also weiß nicht direkt was du meinst..
    aber bei xp kann man so andere bilder noch drüberhaun über das eigentliche desktop bild

    desktop rechtsklick> eigenschaften>desktop>desktop anpassen>web>neu>dann durchsuchen und dein bild auswählen und dann ok drücken
    alle fenster mit ok bestätigen dann is dein bild quasi überm desktop drauf

    hast du dann dein bikld an die richtige stelle geschoben gehst du nochmal dort ins web menü rein und machst unten den haken bei desktopelemnt fixieren...so is das bild fest drin :p

    weiß nicht ob du das gement hast^^

    mfg sibnopain
     
  9. #8 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    fett fett SibNoPain genau das habe ich gesucht vielen dank

    ich danke auch den anderen, bw habt ihr bekommen

    mfg T-Rex
     
  10. #9 2. Juni 2007
    AW: wie kann ich in mein desktop hintergrund noch andere einbeziehen?

    k kein ding :)

    kannst ja jetzt closen dann :p

    mfg
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...