Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Cr@ck05, 26. Mai 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Mai 2009
    Hi Leute,
    wollte mal fragen, wer von euch schonmal Blut spenden war, und wie die Trainingstage danach so waren?
    Wenn ich heute Blut spenden würde, könnte ich dann morgen ganz normal trainieren?


    grüße
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    Ja weil über Nacht das fehlende Blut wieder produziert wird... ;)
     
  4. #3 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    also ich denke mal ich kann das langsam beurteilen wie schlimm das ganze ist ^^, da ich seit 2 jahren regelmäßig gehe.

    Generell kann man sagen, dass du nach einem Tag ohne Einschränkungen/Angst wieder trainieren kannst. An dem selben Tag/Abend solltest du es jedoch ruhiger angehen lassen. Soll heißen nix mit Leistungssport usw. Weil du dann mit Sicherheit einen Klappmann machen wirst.

    Also am gleichen Tag Sport = sein lassen
    Am nächsten Tag = kannst alles wie immer machen.
     
  5. #4 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    Hmm wird des Blut so schnell wieder regeneriert??? Kann ich mir iwie gar nit vorstellen :S Dachte des dauert länge ... sonst würden sich ja alle Profis Blut abnehmen lassen einfach ne Woche warten und wieder einspritzen lassen ....

    Is ja bekannt als Blutdoping, aber da dauert des alles viel länger ....
     
  6. #5 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    tut es auch

    DRK-Blutspende - Bildung & Wissen - Wissen - Arten der Blutspende - Auswirkungen einer Blutspende

    vllt. interessant für den op:


    Blutspenden: Beeinflusst eine Blutspende das Training? - Mens Health

    also 1-2 tage pause, je nachdem wie du dich fühlst
     
  7. #6 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    ICh weis nur das du am Nächsten Tag , wieder alles machen kannst und das Blut Spenden gut sein soll da du ALtes Blut weck gibst und sich neues,sauberes,frisches bildet.
     
  8. #7 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    Sauba, wieviel spendet man denn da? Also ml mäßig :)
     
  9. #8 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    500ml :D Wieviel wollteste denn Spenden ^^
     
  10. #9 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    Hi, ich hab 3 Jahre dort gearbeitet :cool:

    Wurde eigentlich fast alles korrekt gesagt, am selben Tag nicht mehr trainieren und vorher und nachher viel Wasser trinken.

    Für diejenigen die denken, dass sie harte Hunde sind und auch am selben Tag noch trainieren können, hier ein abschreckendes, echtes Beispiel, das ich selbst gesehen habe:

    Bodybuilder der 4-5 Mal die Woche trainiert war blutspenden, hat am selben Tag wieder trainiert und da die Vene noch nicht wieder ausreichend stark zugewachsen war, hat sich beim Training die Vene wieder geöffnet und zwar dort wo der Einstich der Nadel war (Die ist relativ groß beim Blutspenden, weit aus größer als diejenige, mit dem euch euer Arzt bissl was nimmt).
    Das ganze hat dann ordentlich in das Gewebe geblutet der komplette Oberarm inclusive Unterrarm warn total blau und es sah wirklich übelst aus und hat ihm auch ordentlich weh getan.
    Dabei muss man dann auch hoffen, dass sich keine Blutgerinsel bilden.
    Der hat ganz schön gejammert, obwohl er auch erst dachte, er wäre ein harten Hund :]
     
  11. #10 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?

    Wo ich spenden war [500ml] haben die zu mir gesagt 1-2 tage arm nicht so sehr belasten.
     
  12. #11 26. Mai 2009
    AW: Wie negativ wirkt sich Blutspenden auf den Körper aus?


    Naja gut, am selben Tag würde ich niemals machen.
    War heute da, nachdem ich aber gehlört habe, dass man mindestens 1 1/2 Stunden warten muss, bin ich wieder gefahren. Werde nochmals Vormittags dahin gehen.

    Danke an alle.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...