Wie oder wo haut ihr mit euren scoots ab wenn die bullen hinter her sind ?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von david439015, 10. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Mai 2006
    Hi. . . :p
    Also wollte nur von euch hören was für fluchtwege ihr nutzt wenn die grünen hinter euch her sind, und eurer scoot ne bissle oder ne ganzes stück zu schnell ist ??
    Ich kenne das nur so ... man knickt das nummernschild um und dreht ordentlich am gashan . . und benutzt die nächst gelegenen schleichwege ...
    wäre nett wenn ihr mir mal eure erlebnisse erzählen würdet, wie das bei euch so läuft oder genau so...?? :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Mai 2006
    ne ne ne ... vor den Bullen abhauen ist nicht in Ordnung und Roller tunen erst recht nicht ...
    also:
    aber mich wollten se anhalten weil ich mit 80 km/h ohne sichtbares nummernschild (war REIN ZUFÄLLIG verdeckt ;) ) rumgeheizt bin. nunja mit dem bullen wagen konnten se mir nichts aber leider waren se nur auf zwei rädern unterwegs. bin dann an der ampel nach ganz vorne durch (engster weg da die bullenkarren breit sind ^^) und dann über den fußgänger weg inne seitenstraße und weg ...

    8) allerdings keine aktion auf die manN stolz sein sollte. wollte nur nicht mein lappen abgeben (so wegen probezeit und so ^^)

    also Kinder ... zuhause NICHT nachmachen :p

    MfG
    SHiDO
     
  4. #3 10. Mai 2006
    also ich würde immer durch straßen fahren wo am ende ein pöller in der mitte steht wo die nicht rein können bei motorradbullen die engsten stellen suchen und durch...

    aber habs noch nie gemacht,,,

    MfG

    LarsVegas
     
  5. #4 11. Mai 2006
    uiiiiiiiii stand an de ampel wollte grade en race machen ;) mit son nem heinyyy
    und er meint nur noch ey bullen kommen se hinda uns mit blaulicht ich zack gas aufgedreht
    kein 200m und sie hams blaulicht ausgemacht weil ich so schnell weg war ^^

    ps: 180er power ;)

    bb daerNI
     
  6. #5 11. Mai 2006
    also meine hefftigste verfolgunsjagt war letzten sommer...waren 3 wagen hinter mit her..
    eigentlich dürfen die grünen ja kein blaulicht und sirene bei roller verfolgung an machen weil der fahrer sonst zu viel angst bekommen könnte und dann einen unfall bauen könnte..aber die haben es bei mir auch einfach gemacht
    aber ich hatte glück es war ganz in der nähe ein fuß weg und da bin ich dann abgehauen^^

    ps:70er power :p
     
  7. #6 17. Mai 2006
    Nummernschild hoch und durch nen enge gasse oder bürgersteig weg wo die bullen nicht durch kommen
    klare sache
     
  8. #7 17. Mai 2006
    Was nützt das abhauen wenn sie eh euere nummernschilder haben?
     
  9. #8 17. Mai 2006
    ^^ja deswegen klappt man die ja hoch ;-)
    also bei mir wars bloß mal so es war halt scootertreff und die bullen wussten des weil des stand auf so nem board und die bullen überwachen des halt. jou es hat halt richtig übel gepisst an dem tag aber wir, die harten rollerfahrer XD loool, sind natürlich trotzdem zum treff.
    jou wir mussten dann durch 2 ortschaften die nun wirklich kuhdörfer sind durch um zum treffpunkt zu kommen (waren so mit 10 scoots unterwegs)
    auf dem weg von ca 15 min sind und 5 mal die bullen begegnet!!!!!!!!
    und 2 mal mussten wir halt abhauen weil se uns hinterher fahren wollten dabei sind wir halt durch so fußgänger unterführungen gefahren und so...nix specktakuläres!

    hab noch ne lustige geschichte:
    n kumpel von mir hat suzuki oder son unbekannten roller halt, hat tecnigas entdrosselt drauf und fährt schon einige monate ohne das se ihn je gebumst habn.
    ABER LETZTENS....
    er fährt wieder mal und bullt hinter ihm sagen halt er soll anhalten der denkt natürlich nich dran und liefert sich voll die verfolgungsjagd, über rote ampeln usw.
    dann isch er gegen irgendwas gefahren weil er so nervös war, lässt d roller liegen will wegrennen, stolpert aber über sein mp3 player kabel!!!!!
    des is natürlich sau doof!
    ich versteh auch nich warum er nich stehn geblieben is, bullen hätten dann ja sein roller gehabt!
    naja also ich hau grundsätzlich nich ab (kostet 200 euro!!!!!!) nur halt an scootertreffs da isch es mir :poop:gal!
     
  10. #9 17. Mai 2006
    also ich bine in ganz flaschen :D habe eine suzuki gsx-r 600 habe aber dafür NOCH keinen Führerschein sie wollten mich mal anhalten standen hinter mir mit auto dan habe ich aufgedreht und durch den wald sind nur bis zum rand gefharne und dan haben sie aufgehört zu glück war mein nummern schild verdreckt. Allerdings hatte ich auch schieß weil es nciht ganz mein moped ist ist ja auch sau teuer. Man muss sich halt auskennen sonst würde ich keien scheiß machen weil du sonst nciht weiß wo lang aber die bullen wissen es ja sonst die kenne sich ja aus ;).aber mit roller hat ich auch son meine erfahrungen nur mit roller ist das immer sone sach die ahben jetz auch nciht so die power die meisten jedenfalls ;)
     
  11. #10 17. Mai 2006
    Also ich mit meinem SR 70 bin fast tag täglich vor den Grünen abgehauen :rolleyes:
    Bei uns in bielefeld sind sie halt spitz auf schnelle Roller X(

    Einmal bin ich vor unserem Dorfbullen mit seiner 125er Vespa abgehauen und beim Kumpel in den Garten...

    Ansonsten helfen echt nur Schleichwege usw.

    Für alle dies interessiert :

    Mein Setup ( Aprilia Sr 50 Netscaper LC natürlich mit dem guten alten minarelli Motor :mad: ) :

    Stage 6 racing 70 ccm
    Stage 6 Kurbelwelle
    17,5 Vergaser
    offener Ansaugstutzen
    Hebo Pilz Sportluffi
    Polini Speed control
    Polini Kupplung & Keiler
    Doppler Racing Membrane
    längere Übersetzung
    Laser Xpro Auspuff, nebenbei auch mal Tecnigas RS 70
    ....

    Wird mir mit den ganzen Optik Parts einfach zu viel alles aufzuzählen ^^

    Im Moment fahre ich aber ne 125er Aprilia RS , das neue modell , saftige 30 PS und komplett offen,

    --> scheppert.... 8)
     
  12. #11 18. Mai 2006
    ja also ich hab ne dna un die geht 70.bei uns fahren nur wenig bullen herum,also kann man ruhig mal mit 70 durch die stadt glühen,aber einmal haben sie mich und nen freund in der nacht verfolgt weil wir bei rot über ne ampel gefahren sind...naja wir sind bei einer schule entkommen weil dort zu eng war für autos :rolleyes:
     
  13. #12 18. Mai 2006
    also ich hatte das problem nie mit meinem roller. hatte nen big scoot (100ccm). die bullen sind total oft hinter mir hergefahren und so aber war nie was. als ich nen unfall hatte wollten sie sogar die betriebserlaubnis sehen xD. naja aber beim roller würd ich sagen einfach irgendwo durch schmale gassen oder fußgängerwege.. hauptsache irgendwo daher wo sie nicht herkommen.
     
  14. #13 18. Mai 2006
    Ich denke mal, dass es sinnvoller ist an den Stellen, wo die Bullen stehen einfach ein bisschen langsamer zu machen oder so und auch nicht, sobald man die sieht schon Vollgas zu geben. Denn die wollen ja nicht unbedingt jeden Roller anhalten, der ihnen begegnet (zumindest bei uns). Ich habe auch nen Roller (natürlich gedrosselt :rolleyes: ) und bisher wurde ich in mehr als einem Jahr des Roller fahrens erst einmal angehalten und da wollten sie auch nur die Papiere sehen und das war es auch.
    Denn wenn jemand abhaut, sobald er die Polizei sieht, macht er sich doch sofort verdächtig.
    Und auch sonst würde ich nicht unbedingt direkt mit einem "nur" entdrosselten Roller sofort abhauen, denn manchmal vertut man sich auch mit der Schnelligkeit seines Rollers.
    Also ich würde erstmal, wenn ich angehalten würde es mit normalem Verhalten versuchen und so etwas, denn es sind auch nur Menschen ^^
    Und sonst gibt es ja auch noch DZB´s. Also hier lohnt sich das abhauen meiner Meinung nach nicht wirklich.. Roller sind einfach nicht schnell genug! Zumindest welche, die nicht unbedingt auf High-End getunt sind...
    Von daher bin ich eigentlich komplett gegen abhauen, eher für den Versuch der Konfrontation!
    greez irrerelb
     
  15. #14 19. Mai 2006
    Meine letzte gefährliche (ich will garnicht erzählen wie oft sonst noch) Konfrontation mit den Bullen war als ich nen Aerox versägen wollte. War an einer Kreuzung und die Bullen standen gegenüber in zweiter Reihe. Wir sind grade losgefahren und die Bullen haben sofort den Blinker gesetzt und sind hinterher. Das beste ist: Ich hab das noch nichtmal gemerkt weil wir zwischen den lamen Autos gefahren sind. Irgendwann haben wir die dann abgehöngt ohne das zu merken. Das hat mir n Kollege erzählt der schön seinen DZB drin hatte :)
     
  16. #15 19. Mai 2006
    garnicht abhauen-ich mag zwar keine bullen, aber abhauen bringt eh nix, die sind eh schneller, ausser du bist in so einem gebiet den du total auswendig kennst, aber dann ist ja noch die sache mit dem kennzeichen, aber wie schon erwähnt "abhauen lohnt nicht"
     
  17. #16 20. Mai 2006
    Wer erzählt denn sowas!?
     
  18. #17 20. Mai 2006
    Also wäre ich nicht immer abgehauen, hätten die mich schon so oft am Ars** gehabt .

    Hatte mein Kennzeichen ganz oben an meinem Kiesler Karosseriedurchgang, deswegen konnte ich es immer schnell hochklappen und dann ab dafür :rolleyes: .... :D
     
  19. #18 20. Mai 2006
    Polizei!

    Die dürfen eig. keine Sirene anmachen und Blaulicht kA, aber Sirene dürfen die nicht. Die dürfen dich auch nicht rammen und zum stürzen bringen, da die gefahr viel zu gross ist, das du stirbst!

    Ich bin schon mehr als 50 mal von den Grünen abgehauen, und mich haben sie noch nie gekriegt. Ich hau sofort ab wenn ich die sehe, da ich kein Nummerschild dran habe, keine Spiegel, keine Blinker, vorne kein Licht 'gespachtelt', Yasuni R, Downie, HLS usw usw usw

    2200 Kilometer ohne Nummerschild und noch nie von den Grünen gekriegt! ABer sehr viele Verfolgungsjagten, bin sogar fast mit 92 in die Kurve gegen einen 25 Tonner gefahren ohne Helmmit nem Freund hinten drauf, als die hinter uns waren und uns verfolgt haben. War Abends und ich hab kein Licht vorne. Aber ist nochmal gut gegangen, hab ausgewichen. Und auf die Aktionen bin ich nicht stolz, und ich verhalte mich norma im Verkehr, also nicht immer mit 90 rum haizen, da wo Kinder sind fahre ich auch mit 30 kmh. Naja alles in allem hatte ich bis jetzt immer glück und mich haben sie noch nie gekriegt, obwohl mein Roller nicht gerade leise ist... ;)
     
  20. #19 20. Mai 2006
    Boah echt hamma Story, siko!
    Hab mir den ***** abgelacht, wie du immer wieder den Bullen entkommst usw. :D :D
    Echt coole Sache! :p
     
  21. #20 20. Mai 2006
    Hey,..
    auch wenn ich mit meinem Ditech nicht sooo viel an Speed raus holen kann mit ori. Zylinder fahr ich immerhin mit 85 klamotten vor denen weg :-D Meisten irgendwie so gassen wo man nur mit dem Fahrrad durch soll/kann.

    greez !
     
  22. #21 21. Mai 2006

    Jop und irgendwann haust du nen anderen mit in deinen Wahnsinn. Geil wenn wegen dir jemand stirbt. Hoffentlich :poop:n die dich bald.
     
  23. #22 21. Mai 2006
    also als sie mich schon paar mal verfolgt haben binn ich immer durch schleichwege abgehauen ausser einmal da bin ich die ganze zeit strasse gefahren und die hinter her naja mein roller zog 160 km/h aber wurde leider geklaut naja auf jeden fall kamen die da gar nicht hinterher hehe


    MFG dunkel
     
  24. #23 21. Mai 2006
    160 mal gegen die wand gelaufen?

    wers glaubt... :D
     
  25. #24 21. Mai 2006
    Nummernschild umklappen! Vollgas in irgendeine enge Gasse oder nen Feldweg! Oder halt an und hau die Bullen weg! (Scherz) :D

    Ach ja mal ein Wort zu dem Roller der 160 laufen soll:
    wenn das n 125er mit 180er Satz is und sonst auch alles getunt is dann könnte das so knapp hinhaun aber wirklich dran glauben tu ich auch nicht!! ;)
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - haut ihr euren
  1. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.994
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    3.431
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.203
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.535
  5. Antworten:
    114
    Aufrufe:
    3.104