Wie oft musstet ihr die Prüfung wiederholen?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von BZ-Mister_X, 24. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. April 2006
    Mich würd ja mal interessieren wie oft ihr gebraucht habt, bis ihr euren Führerschein (egal welche Klasse) in den Händen gehalten habt. Schreibt auch ruhig die Gründe dazu!!!

    Ich habs aufs zweite mal geschafft. Bin beim ersten mal an einem stehenden Bus mit Warnblinklicht mit 40km/h "vorbeigedonnert". :rolleyes:

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. April 2006
    Also ich hatte meine Prüfung beim ersten mal geschafft, ich hatte auch nen super Fahrlehrer. Zum Prüfungstag hatte es die ganze Nacht geregnet und ich bin dann früh zur Prüfung für Motorad gegangen. Die Straßen waren ziehmlich glatt, weil es davor lange nicht geregnet hatte und dann musste ich auch ne Vollbremsung an einer Stelle machen, wo Öl lag. Das hatte der Prüfer aber erst danach gesehen, der war kreidebleich, weil der stand neben dem Haltepunkt und ich bin an ihm vorbeigeschlittet mit blockierenden Rädern :D
    Tja als ich dann meinen Führerschein endlich hatte hab ich mich beeilt und bin zur Schule, weil dort hab ich dann, total durchnässt, meine Politikprüfung gemacht und mit 1 bestanden 8)
    Am Abend hab ich es dann natürlich krachen lassen, der Tag war einfach super.
    Das war meine kleine Geschichte wie ich den Führerschein bekam, zwar schon ein wenig her aber das werd ich nicht vergessen.
     
  4. #3 24. April 2006
    Ich habs auch gleich beim ersten Mal gepackt .. Sowohl Auto als Auch 125er. ABer beide male hatte ich echt die Hosen voll sag ich euch. Wobei beim Auto wars bissel lockerer ;-)

    Und Theorie fand ich eh immer einfach :)
     
  5. #4 25. April 2006
    Hab sie ganz lässig im ersten Versuch gemeistert. Is auch gar nicht so schlimm, wie sich das manche vllt. vorstellen. Am Anfang is man ewig nervös, aber nach den ersten Metern is das alles vergessen.
    Aber noch so nebenbei, bin dafür einmal bei der Theorie durchgerasselt. Hatte 10 Fehlerpunkte - richtig 9 durfte man haben :mad:...Aber ich sag mit immer wieder lieber durch die Theorie durchfallen als durch die Praktische..Der Kostenfaktor sagt alles...

    ...8)
     
  6. #5 25. April 2006
    also als ich 125er prüfung hatte hab ichs ganz einfach hinbekommen, weil ich für mich ganz alleine war
    beim auto allerdings haste ja den prüfer direkt im nacken ^^
    da is man doch schon leichter nervös
     
  7. #6 25. April 2006
    A, B, BE,

    Also Motorrad, Auto, und Anhänger alles beim ersten Versuch.
    War auch nie die vollen 45 min unterwegs..
    Im Schnitt waren es vllt jeweils ~25 min.
     
  8. #7 25. April 2006
    ... :D beim 2ten mal ich war total zu beim ersten mal ich hab vergessen das ich am nächsten Tag Prüfung hab naja 250€ in den Sand gesetzt aber das passt schon beim 2ten mal locker ich kannte auch den Prüfer bin per DU mit dem da das der Vater von einem meiner besten Freunde ist! :D ;)
     
  9. #8 26. April 2006
    ich bin grad B und BE am machen, soweit läufts ganz gut. also ich kann noch nicht sagen wie oft ich durchrassel. aber ich hoffe mal dass ich es im ersten anlauf schaffe :D
     
  10. #9 28. April 2006
    Ich habs direkt geschafft beim ersten mal hab einfach vorher einen geraucht dann ging das wie von allein.
     
  11. #10 28. April 2006
    locker beim ersten mal ,
    eine runde durch staat und vor der fahrschule rückwärts eingeparkt .
    18 min locker.
     
  12. #11 28. April 2006
    dann gehöre ich wohl zu den wenigen die es beim 2ten mal geschafft haben :)

    find das aber nicht schlimm! liegt am laufenden verkehr und vor allem auch am prüfer...
     
  13. #12 28. April 2006
    naja ich war ne coole Sau, ich bin bei den ersten 100ten meter direkt über ne Rote Ampel gefahren.
    Rockte.

    Beim 2ten mal hab ichs dann geschafft und war dann nochmals etwas ärmer.
     
  14. #13 28. April 2006
    also ich hab meinen 50er auch nich beim ersten Mal geschafft... sondern schön übers Stopschild gefahren... theoretische gleifch beim ersten Mal mit null Fehlern geschafft.

    Kann nur empfehlen: Einfach immer gucken, lieber einmal zuviel als zu wenig, so langsam, dass mer alle schilder sieht ( :D), danach juckts eh niemanden mehr.... :)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - oft musstet ihr
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.189
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.007
  3. Software für MIDI-Keyboard

    m00pd00p , 21. September 2016 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.348
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    646
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.305