wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von char-, 13. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2007
    sers leute, jez brauch ich mal eure hilfe, hab kein plan bei der sache =)

    ich hab winxp 2x auf einem pc installiert bzw. hab es vor, allerdings hab ich bei beiden die systempartition mit lese-/schreibrechten des anderen. genau so solls nicht sein, sonst könnte alles mögliche von einen system auf die partition des anderen systems rüberhüpfen ; )
    wie lös ichs am besten?

    verständlich erklärt? schonmal big thx!

    char
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    Öffnen Sie die „Systemsteuerung“ von Windows XP und doppelklicken auf das Modul „Verwaltung“. Im neu geöffneten Auswahlfenster entscheiden Sie sich für das Modul „Computerverwaltung“. Links im Fenster doppelklicken Sie auf „Datenspeicher“ und wählen dann den Eintrag „Datenträgerverwaltung“ aus.

    Umgehend listet das Modul auf der rechten Seite alle Laufwerke des Rechners zusammen mit dem aktuellen Laufwerksbuchstaben. Markieren Sie einen Eintrag mit der rechten Maustaste. Im prompt geöffneten Kontextmenü klicken Sie auf den Befehl „Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern“. Im Dialogfenster drücken Sie den Button „Ändern“, um einen neuen Laufwerksbuchstaben aus einer Liste der noch freien Zuweisungen auszusuchen. Mit „OK“ verpasst Windows dem Datenträger einen neuen Laufwerksbuchstaben bzw Löschen den Laufwerksbuchstaben der unnötigen Partition.

    Dadurch, dass der Partition der Laufwerksbuchstabe unter Windows fehlt, können sie nicht mehr mit Windows eigenen Mitteln darauf zugreifen und malware, viren etc würden dies nicht mehr sehen können.

    das machst du zweimal für jedes windows einmal für die jeweils momentan inaktive partition und fertig.

    mfg
     
  4. #3 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    schnell und kompetent, so gefällts mir, bewertung hast ; )
    werds gleich/nachher ausprobieren. mit dem windows bootloader gibts dann keine probleme, wenn ich die laufwerksbuchstaben lösche?
     
  5. #4 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    sollte es eigentlich nicht...im notfall auf nummer sicher gehen und wichtige dateien sichern ;-)
     
  6. #5 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    ok, ich sehe das thema laufwerksbuchstaben ist neu für dich.

    also ein beispiel:

    du hast ZWEI Festplatten.

    festplatte 1 mit den partitionen 1-10gb 2-20gb und 3-30gb
    festplatte 2 mit den partitionen 4-40gb 5-50gb und 6-60gb

    wenn du jetzt windows xp auf festplatte 1 partiton 1 (1-10gb) installalierst werden von windows die laufwerksbuchstaben automatisch so vergeben.

    1-10gb = c:
    2-20gb = d:
    3-30gb = e:
    4-40gb = f:
    5-50gb = g:
    6-60gb = h:

    wenn du jetzt ein zweites windows xp auf der zweiten festplatte installierst, werden die laufwerksbuchstaben so vergeben.

    4-40gb = c:
    5-50gb = d:
    6-60gb = e:
    1-10gb = f:
    2-20gb = g:
    3-30gb = h:

    wenn du jetzt zwischen den beiden windows xp hin und her switschst, ändern sich auch die laufwerksbezeichnungen für die partitionen. daten, die vorher auf partition e:\ waren sind jetzt auf partiton h:\ und umgekehrt.

    dieses verhalten kannst du nur ändern, wenn du der windows API (also die verwaltung vom post drüber) sagst, sie soll mit festen werten hantieren. dafür setzt du, dass du als ersten und letzten buchstaben den gleichen. ...

    dies solltest du jedoch nicht für die partitionen
    1-10gb und 4-40gb also den beiden systempartitionen machen.

    warum nicht?

    1. es gibt windows updates, die funktionieren nur, wenn windows auf der partition c:\ installiert ist.
    2. es gibt einstellungsbedingte dinge in windows, die sich wenn windows nicht auf der c:\ partition befinden nicht ändern lassen.

    dann noch ein thema zur installation von zwei windows auf einer festplatte.

    installiere das erste windows xp zwanghaft auf der ersten partition der ersten festplatte.
    also in diesem fall 1-10gb

    die zweite installation kannst du dann auch auf eine andere partition installieren.

    ABER

    wenn du die partition 1-10gb formatieren musst, passiert folgendes, du kommst nicht mehr in die zweite installation hinein.
    warum?
    windows xp legt gewisse bootoptionen IMMER in der ersten partition der ersten festplatte ab. egal, auf welcher partition du winows installieren willst.

    was ich dir vorschlagen würde.

    vorrausgesetzt, du hast zwei festplatten.
    bau die erste festplatte aus.
    jumpe die verbliebene als single bzw. master. (je nach festplatte)
    und installiere windows auf dieser festplatte auf der ersten partition.

    danach baust du diese festplatte aus und die andere wieder ein.
    dann installierst du windows hier ebenfalls auf der ersten partition der ersten festplatte.

    danach baust du beide festplatten wieder ein. (wichtig wieder auf die richtigen jumper achten)

    der pc wird jetzt automatisch von windows der "master" festplatte starten.

    zu guter letzt musst du jetzt die datei "boot.ini" (msconfig in start ausführen) auf deiner jetzigen c:\ partition anpassen und dort einen eintrag für dein zweites windows auf deiner jetzigen "f:\" partition hinterlegen.

    dann kannst du die f:\ partiton verstecken und legst für die partitonen d, e, g und h sowie für die dvd laufwerke feste buchstaben fest.

    ich empfehle dir jetzt dateien auf jeder partition zu hinterlegen, in denen steht, welchen buchstaben die partition haben soll.

    dann startest du den rechner neu und bekommst die möglichkeit zwischen beiden windows zu wählen, wenn du alles richtig gemacht hast.

    jetzt wiederholst du den vorgang (im anderen windows.) indem du die f:\ partition wieder versteckst und den anderen feste buchstaben vergibts.

    das sollte es gewesen sein.

    PS, du solltest auch einen blick in meine signatur werfen, damit du weißt, wie man windows xp richtig installeirt.

    mfg spotting
     
  7. #6 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    danke für die ausführliche erklärung, deine sig werd ich mir mal ansehn ;)
    besitze nen laptop, deswegen ist leider nichts mit 2. hdd...

    habe soeben deine anleitung vom 1. beitrag befolgt, hat leider nur teilweise funktioniert.
    ich konnte nur die partition vom 2. windows beim 1. unsichtbar machen. andere partitionen konnte ich nicht ändern, da es sich entweder um die systempartition oder um die startpartition gehandelt hat.

    darf die 1. partition nur 1-10gb groß sein und die fürs 2. windows 2-20gb, oder hab ich was falsch verstanden? wie gehe ich danach vor, so wie in dem 1. beitrag von dir?

    mfg char
     
  8. #7 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    die partitionsgrößen sollten nur verdeutlichen, um welche partition es sich gehandelt hat.
    sie haben keinen aufschluss darüber gegeben, wie groß die partitionen sein sollten.

    von der idee windows xp auf zwei partitionen einer festplatte zu installieren rate ich dir ab.
    wenn du dir dein windows auf der ersten partition schrottest, und du diese partition löschen musst, verlierst du auch den zugang zur zweiten windows installation.

    der grundgedanke einer "backup" installation, oder einer installation zum ausprobieren und einer zum sicheren arbeiten ist nicht schlecht, jedoch völlig unnötig und kompliziert.

    sage mir, was du mit dieser zweiten windows installation erreichen willst, welche gegebenheiten ich bei dir vorfinde und ich sage dir, wie du das besser umsetzen kannst.

    mfg
     
  9. #8 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    ahso=)
    der grund ist, dass mein mitbewohner gerne mal ein paar ungebetene gäste mitbringt, auch bekannt als viren/trojaner. davor möchte ich mich schützen. er surft und chattet eigentlich nur, windows muss also nur bedingt funktionieren. wäre es daher nicht doch angebracht, 2 betriebssysteme auf einer hdd zu installieren, seins eben mit einschränkung. wie gesagt, haben leider nur einen laptop und eine fesplatte..., vielleicht kennst du noch einen anderen weg, wäre aufjedenfall prima!

    mfg char
     
  10. #9 13. März 2007
    AW: wie partition für 2. winxp auf einem pc unzugänglich machen

    richte deinem freund ein "eingeschränktes" benutzerkonto ein.

    auf diesem benutzerkonto kann er nur ein programm starten, und das aus dem autostart heraus.

    dieses programm ist eine art sandbox.
    dein freund bekommt für diesen sandkasten keine administativen rechte.
    das führt dazu, dass er zwar ins internet kann, er kann auch software installieren und alles weitere, sobald er aber den pc neustartet ist er wieder im ausgangszustand.

    -> 100% schutz vor malware.

    welche programme das z.B. können,

    ich empfehle dieses hier.

    Symantec Workspace Virtualization (Altiris) v.6.4.0.1711 (6.1 SP8 MP1) - virtuelle Installationen • EFB

    noch freeware, aber bald wird symantic (norton) dieses hier kommerziell vertreiben. nicht umsonst haben die die lizenz davon für 840 mio $ gekauft.


    alternativen:
    Sandboxie v 4.08 - Virtualisierung von Programmen / Internetspuren in isolierter Umgebung • EFB

    mfg
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - partition winxp unzugänglich
  1. Windows XP und 8.1 auf 1 partition ?

    WeBsToR , 31. Oktober 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.009
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.542
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    976
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    728
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    676