Wie schnell brennt ihr Filme?

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Thorshammer, 27. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juni 2006
    Hi, ich erstell immer Daten DVDs wo ich dann mehrere Filme drauf mache. (zum archivieren)

    Ich hab 16x Rohlinge und auch einen LG Brenner der die mit 16x mit macht.

    Jedoch hab ich gehört das man grad wenn man Fiolme brennt nicht mit x16 brennen sollte weil es sonst passieren kann das wenn man die Filme sich später nochmal ansieht lauter kleine hängerchen drin sind der Film stockend/rückelnd läuft. Also hab ich mit 4x gebrannt. Jetzt hab ich jedoch gehört das diese probleme grade dann auftauchen wenn man nen "schnellen" rohling langsam brennt.

    Was ist denn nun richtig? Sollte man schnell oder langsam brennen? Die Zeit wie lange es dauert ist für mich absolut kein kriterium
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juni 2006
    Das sollte jeder für sich selbst entscheiden, klar je langsamer desto besser, denn dann werden die Pits genauer in die CD/DVD geschrieben.

    Je schneller desto ungenauer werden diese geschrieben.
    Dafür geht das schneller brennen um einiges schneller als das langsame.

    Klar kannst du einen 16x Rohling auch mit 4x brennen, das hat keien nachteile.
     
  4. #3 27. Juni 2006
    wenn ich eine dvd brenne dan brenn ich mit 4x is sicherer aber bei cd-r brenn ich immer mit 16 x ;)
    kommt halt immer auf den brenner an
     
  5. #4 27. Juni 2006
    Also schnell brennen, da ist es mir auch passiert, das die älteren Filme (2-3 Jahre alt) jetzt wirklich manchmal so hängen also des bild hängt an manchen stellen, deshalb brenn ich seitdem nur noch langsam, aber ob des hilft kann ich dir erst in 2-3 Jahren erzählen wenn die dann wieder alt sind,... :D
     
  6. #5 27. Juni 2006
    für filme gelten die gleichen regeln wie für musik. also 12x ist maximum, sonst gibts qualitätseinbußen!
     
  7. #6 27. Juni 2006
    brenne immer 8fach filme auf dvd .. klappt immer .. frueher wars dann immer assynchron, aber das lag glaub ich daran dass man cd´s wohl nich 52x beschreiben sollte bei filmdateien ..
     
  8. #7 27. Juni 2006
    ich beschreib wie schon gesagt dvds nur mit 4x und cds mit 16x
    wenn ich audio cds brenne dann eig, nur mit 1800kb da sie sehr empfindlich sind.
    !ja ich weiss sie gehen trotzdem wenn man mit 939823744789 x brennt ^^
     
  9. #8 27. Juni 2006
    wenn man schon beim brennen ist, da steht ja bei geschwindigkeit immer dran Track-at-Once, Disc-at-Once und Disc-at-Once/96 !!!! Was kann man den da einstellen ???
     
  10. #9 27. Juni 2006
    also einen benner der 16x schafft gibt es nicht alle schreiben zwar auf der verpackung mit 16x aber zumeisst gehen maximal 12x das ist realistisch!!


    so sind meine erfahrungen mit den brennern von sony16x,samsung16x,lg16x!!!!!!!

    also keiner schafft mehr wie 12x
     
  11. #10 27. Juni 2006
    ich brenn entweder mit 16x oder 20x ... immer wenn ich schneller brenn verschiebt sich ton und bild...
    greetz
     
  12. #11 27. Juni 2006
    joar, vielen Danke. Also am bsten mit 4x oder 8x brennen wenn mans nicht so eilig hat. Hab paar 10er zum dank verteilt.

    MFG
     
  13. #12 27. Juni 2006
    Auf CDs kann man natürlich Filme mit 32x und auf DVD mit 16x brennen, allerdings ist das aber sehr Gefählich da das Risiko größer ist, das irgentwas schief geht! Am besten nimmst du eine etwas langsamere Geschwindigkeit! ;)

    mfg: J3y54N
     
  14. #13 28. Juni 2006
    ja filme brenn eich ich immer mit vollspeed oder games aber musik so maxi mit 12 weil sonst die cs hängt oder manche lieder net abgespielt werden wir haben doch zeit also immer schön langsam

    greeez at alll :D
     
  15. #14 28. Juni 2006
    ich brenne immer mit 48 x geschwindigkeit CDR und 8 x DVDr
    also hatte bis jetzt noch nie probleme beim abspielen deswegen... :D

    greetz
     
  16. #15 28. Juni 2006
    ich brenn immer voll speed bei egal was hatte bis jez noch nie probleme ... ( svcd 48 x und dvd 16x ) also hab ich auch noch nie gehört das man langsam brennen soll !!!


    mfg. hayyeN
     
  17. #16 28. Juni 2006
    hab zwar auch einen 16fach dvd brenner brenne aber immer 4 fach ist besser^^
     
  18. #17 28. Juni 2006
    Also, Ich brenne Sie garnicht.. Ich hab Sie auf ner externen Festplatte.. ;) Naja, aber sonst mit 16x

    MfG

    CS-Luck0r
     
  19. #18 28. Juni 2006
    Hi,
    ich hab auch ein LG 16x und brenn movies mit 4x ist ne Angewohnheit dann sind die Filme wunderbar zum guggn..hatte mal ein toschiba brenner und hab da alles mit Vollspeed gemacht aber die cds&dvds konnteste danach wegschmeißen...deswegen->je langsammer desto besser..wie schon gesacht wurde ihr habt doch zeit oder?
     
  20. #19 28. Juni 2006
    Also wenn ich mal nen Film brenne, dann brenne ich diesen auch mit 16x...

    Aber im Moment habe ich nen 32" TFT von LG über den DVI an meinem PC angeschlossen.
    Gucke also direkt vom PC auf dem 32" ;)

    Mfg
    Ic3m4n
     
  21. #20 28. Juni 2006
    Immer nur 4fach. Ist am sichersten.
     
  22. #21 28. Juni 2006
    also wenn ich eine dvd brenne dan brenn ich
    mit 4x is sicherer aber bei cd-r brenn ich immer mit 16 x :D

    mfg Cryattax
     
  23. #22 28. Juni 2006
    DVDs brenn ich meistens 4x, auf meinem Laptop nur 2x (erkennt dir nur als 2x Rohlinge -.-) CDs meisten 12 - 16 x
     
  24. #23 28. Juni 2006
    ich brenn meisten 8x das passt immer ganz gut
     
  25. #24 28. Juni 2006
    dvds brenne ich mit 4 höchstens mit 8fach und cds mit 16 fach
     
  26. #25 28. Juni 2006
    Kommt drauf an ob ich den Film nur einmal bei wem anderst gucken will oder länger behalten will..
    für nur einmal gucken volles programm..

    wenn für öfter dann DVD 4x und CD 16x
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...