wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von grimes, 8. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. August 2007
    hallo. mir fällt ein, dass ich ja noch den pc meiner mutter sichern soll. xp ist drauf. und ich wollte mal fragen, was ich am besten alles drauftun sollte, damit er einigermaßen sicher ist der pc.

    gerade wegen onlinebanking.


    danke danke :cool:
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Hi,

    Automatische Updates aktivieren, sowohl von Windows als auch von der Homebanking Software (falls eine auf dem PC installiert ist) und einer Anti-Viren Software deiner wahl. Z.b Avira.
    Am besten setzt du den PC bzw. alle PCs in deinem Haushalt noch hinter einen Router (falls das noch nicht so ist).
    Und spätestens der Poster nach mir wird dir empfehlen Firefox oder Opera zu installieren.
    Und natürlich keine Email Anhänge öffnen ;)
     
  4. #3 8. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Noch ein aktuelles Antivir Programm drauf machen.
    Dem Benutzer die Admin Recht entziehen.

    Aber der größte Sicherheits Schwachpunkt sitzt immer noch vor dem Bildschirm, also am besten noch eine Anwenderschulung bezüglich was darf ich öffnen, was nicht, ...
     
  5. #4 8. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Wenn das Online-Banking deine größte sorge ist, solltest du dir eventuell mal überlegen auf HBCI umzusteigen.

    Dann wird ein Kartenleser per USB an deinen PC angeschloßen in den du sowas wie eine EC-Karte steckst. Dann musst du dir noch die passende Homebanking Software installieren mit der dann Überweisungen usw. gemacht werden können.

    Diese Methode ist bis jetzt noch die sicherste von allen. Mehr Infos
     
  6. #5 8. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Am besten schützen kann man sich in dem man nachdenkt, sei es beim installieren von irgendwelcher software, die am besten noch 3 toolbars usw mit installiert oder beim normalen Surfen im Internet. Dann noch nen vernünftiges Programm, Ad-Aware oder ähnliche.

    Greez
     
  7. #6 9. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Hab die Kaspersky Internet Security mit Virenscanner, Firewall usw. und nebenbei lasse ich immer wieder "Spybot - Search & Destroy" drüber laufen. Damit find ich alles, hatte noch nie Probleme damit :) Spybot ist Freeware, lad dir's ma runter, update und lass ma scannen, der findet bestimmt was :D
     
  8. #7 9. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Nur vertrauenswürdige Seiten besuchen???

    Dann brauchste auch keine Programme, so wie ich :D

    Lass aber zur Sicherheit ab und zu Spybot rüberlaufen...naja gefunden hat der bisher nur einma was in meiner Noobzeit wo ich jede Seite angeklickt hab die mir untergekommen ist^^
     
  9. #8 9. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    Microsoft Updates einspielen
    1x in der Woche ein paar Full Scan´s durchführen mit:
    Lavasoft Adware 2007
    Spybot Search & Destroy
    FÜr die Echtzeitüberwachung : Microsoft Windows Defender , da die meisten Virenprogramme, was Spyware betrifft ziemlich schwächeln.
    Evtl eine Freeware Desktop Firewall installieren wie ( Zonealarm, Sygate Personal ), obwohl die Windows Firewall dicke reichen sollte und wenn du einen Router hast mit Firewall, dann musste dir da schonmal keine Gedanken drüber machen.
    Statt den IE7 zu nutzen , würde ich eher den Mozilla Firefox mit dem PlugIN NoScript nutzen, da dieser Browser längst nicht so anfällig ist wie der IE, was Scripte betrifft.
    Evtl noch XP AntiSpy installieren.
    Wenns geht , nicht mit einem Benutzerkonto surfen, was Admin Rechte besitzt.
    Mit diesen Dingen, solltes du schon auf der sicheren Seite sein.
    Gute Virenprogramme als Beispiel:
    AntiVir Personal Edition, AVG Free Edition, KasperSky.
    Für Online Banking wäre es auch ratsam, wenn du keine Passwörter im Browser speicherst, dann kann man aber bei jedem Browser einstellen ( Cache, Cookies, Passwörter, Master PW ) Beim Beenden des Firefox werden die Daten automatisch gelöscht, wenn man diesen vorher so eingestellt hat!

    MFG, vielleicht ist hier ja was für dich dabei.
     
  10. #9 9. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    spybot und a squared ist zwar ganz nett
    aber ich empfehle dir avast
    aus dem grund weil es was kann was die anderen alle nicht können :

    es gibt viele trojaner die über die system wiederherstellung sich nach dem löschen komplett
    regenerieren das merkt man indem auch nachdem du glöscht hast du immer noch trojaner würmer oder adware auf dem pc hast

    avast löscht sie indem er sie löscht bevor du in windows rein kommst und du bist sie dann auch wirklich los

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13010163.html

    da bekomste das programm her

    ansonsten hat killerburns recht nicht auf alle seiten was anklicken du weist nicht wo sie vorher war lol
     
  11. #10 9. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    hab ad-aware drauf, zusätzlich Spybot Search & Destroy
    ich lass die meisten so alle 2 wochen mal durchlaufen

    zusätzlich noch nod32 antivir, lass ich immer samatags durchlaufen und jeden monta mal nen intesiven durchlauf...

    firewall hab ich an, und pc is am router dran, also nochmal "gesichert"
    updates hol ich mir eig keine, bzw lad die runter....

    denk das reicht auch so
     
  12. #11 9. August 2007
  13. #12 9. August 2007
    AW: wie schützt man am besten seinen pc vor spyware usw?

    danke danke an alle :D da kamen ja viele antworten. also spybot habe ich schon drauf, adaware ist auch druff.

    xp ist nicht original. pc ist am router und firewall am router ist an.



    ps: wie sieht es mit einem ip blocker aus?? für das etwas sichere saugen ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...