wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von djanton, 5. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2007
    hallo wollte gerne wissen ob die sft dateien genauso sicher sind wie bei rapidshare oda sind sft dateien nicht so sicher
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Keine ahnung was du meinst , rs = one klick hoster mit festem sitz und festen regeln was das dl angeht ohne acc.

    sft = pubs und stros all over the world , je nachdem wo der uppe seine dateien hat , von dort lädst du sie dann auch.

    rs ist nicht sicher und sft ist auch nicht sicher , es kommt immer nur darauf an was du daraus machst oder in wie fern du dich mit der materie auskennst.
     
  4. #3 5. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Sft Dateien ist die Verbindung zwischen deinem PC und nem Server (also meistens irgendeine Pub, sprich Rechner anner Uni oder sons wo) , wo die Dateien hochgeladen sind. Also weltweit.

    Rapidshare hat feste Server.

    Generell solltest du wissen, das das Laden von illegalen Dateien mit der Gefahr verbunden ist erwischt du werden :)
    Hier im Board steht aber noch genug über Sicherheit beim Laden usw, nutz die Sufu!
    greetz
     
  5. #4 5. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    hi also im grunde genommen ist keines 100 % sicher. Es kommt immer bei Sft Datei auf PubS an u.s.w also im grunde genommen musste selbst auf dich aufpassen und halt gucken wie gut du dich auskennst wie der user über mir schon sagt.

    mfg
     
  6. #5 6. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Nabend,
    SFT-Files ändern rein gar nichts an der Sicherheit des Downloads. Sie dienen nur dazu den Uploader davor zu schützen das seine Pubs oder Strohs ausgespäht werden. So bleiben Pubs oft länger on und es werden weniger Files deleted.

    Aber auch SFT-Files bieten keinen 100%igen Schutz vor Deletern und co.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Al Capone
     
  7. #6 6. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    es kommt drauf an wo der server steht, also auf den serverstandort.
    aber nichts ist 100% sicher. wenn du angst hast dann lass es lieber ganz.
     
  8. #7 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Serverstandort hat nichts damit zu tun, ein US Pub ist genau so gefährlich wie bei einem in der EU!
     
  9. #8 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Es gibt jemand der es verstanden hat :) Hast dafür erstmeinmal eine Bewertung bekommen. Mich regen immer die Leute auf die sich bei Eu-Pubs in die Hose machen, dabei sind Us-Pubs in einigen Fällen sicher nocht gefährlicher.

    Und naja zum Topic. Also wirklich sicher ist garnichts. Aber ich denke Rs ist sicherer als ein Sft-Download. Wie schon gesagt wurde wenn du Angst hast lass es mit dem leechen sein. Man muss einfach nur wissen was man macht und wem man vertrauen kann auf diese Frage gibt es im Internet aber eine klare Antwort genau du kannst niemandem wirklich trauen. Also sicher dich einfach ab und wenn du zu viel Angst hast lass das leechen bleiben und hock dich ins Kino ;)
     
  10. #9 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Darf man fragen, wie du das Begründest?

    Ich denke, selbst wenn die IP`s zurückgeforscht werden, die Firmen in den USA eifach der Kosten und Zeitaufwand zuhoch ist um die gesamten IP`s samt beweise nach Deutschland weiterzureichen!

    Liege ich mit der Vermutung richtig?
     
  11. #10 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Btw.. Es gibt noch mehr auf unserer Welt als DE und USA ;)
     
  12. #11 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    hinter jeder SFT datei befinden sich irgendein server irgendwo auf der welt. meistens einer in USA und ejder dieser Server hat eine sicherheitslücke ja was garkeine sicherheitslücke ist sondern eine offene Tür.

    naja und der SFT verwaltet halt alles damit kleine noobs nciht gleich auf den server kommen wo du runterladest und dann den upload löschen.


    trotzdem ist es möglich am eigenen PC per virtual PC die sft zu sniffen was aber voll schwer sein soll...


    naja. in 95% der fälle wenn uploads down sind ist der admin schuld
     
  13. #12 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?



    Das ist nicht ernst gemeint oder ? Wenn doch dann muss ich leider sagen hast du keine Ahnung. Auch wenn es hart klingt. JEDER der google bedienen kann und vielleicht noch etwas nachdenken kann lernt innerhalb von 10 Minuten würde ich sagen wie man eine Sft snifft und in den Pfad kommt. Deleten kann dann eh jeder. Also so wie du es darstellst ist es absolut net es gibt sogar Programm da drückste ein Knopf und hast gleich Ip und Pfad also deleten ist kein Ding.



    Kurz und knapp nein. Wie gesagt es gibt viele viele Leute die denken ach Usa net so tragisch wen die meine Ip haben interessiert es die Sicher nicht. Was du was für Kosten eventuell entstehen wenn jmd deinen Server hackt ? Mal ganz abgesehen davon was für Schäden entstehen können ?

    Also wie gesagt egal wo der Pub steht sicher ist garnix. Die interessiert es nicht du in Deutschland wohnst oder sonst wo, denn es gibt genug Deutschefirmen die nur ihre Server in den Usa haben also fällt dein Argument mit Aufwand etc weg. Deswegen muss man sich von vorne rein klar werden nix ist sicher. Und bevor man in die "Szene" reinrutscht sollte man sich selber securen d.H. Hdd crypten und vorallem immer aufpassen und Regel Nr. 1 vertraue niemand. Virus hats damals auch getan und sie wäre fast weg gewesen.
     
  14. #13 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Sicher ist es nur, wenn du es sein lässt :p!!

    Aber denke. dass man bei RS "sicherer" laden kann als auf Pubs etc.?! Kann mich irren, aber da weiß ich wo ich dran bin ( da es die Server von RS sind!! )

    Aber wie sagt man so schön: No Risk, No Fun ;)
     
  15. #14 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    ...verwundert mich auch n bissle !
    Also die Amis müssen ja erstmal die IP´s ausfündig machen und wenn sie dann anschließend merken,dass die IP´s aus DE stammen dann fällt das doch in der Zuständigkeit der Deutschen Behörden...und somit müssen sie dann doch den Fall an den Deutschen Behörden weiterleiten!
    Das wäre doch ein zu großer Aufwand für ein paar leecher,aber wenn der Pub in DE bzw Eu steht ist dies doch wesentlich leichter( zb aufgrund der Zusammenarbeit der Eu usw) oder net?


    Ich lass mich ja gerne eines Besseren belehren^^ ;)


    BR
     
  16. #15 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?



    Klar ist es einfacher wenns in der Eu ist. Allerdings wie schon in meinem Post weiter oben gesagt gibt es mehr als genug Firmen die in Deutschland sitzen, und deren Server lediglich in den Staaten etc stehen. Von daher fällt das Argument schonmal zumindest etwas weg. Und was du sagst ein paar leecher. Ehm schau dich mal auf so einige Pubs um. Das ist einfach nicht mehr schön was da los ist. Und da entstehen für die Firmen womöglich emense Kosten dazu kommt das es womöglich noch Schäden etc gibt. Vondaher kann man net sagen ach da leechen sicher nur 10 Leute der Pub ist save. Ist aber wie gesagt jedem selber überlassen wo man leecht.


    Und naja wer von einem Pub in DE leecht ist eh selber schuld. Ich würde es nie tun vorrausgesetzt ich habe das Ding net selber secured etc.
     
  17. #16 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Wenn sei wollen, werden sie dich IMMER zurückverfolgen, egal ob US/EU/Asia.
    Und ob sicht jetzt ein Amerikaner mit DE Behörden auseinandersetzt ist genau das gleiche, als würde sich eine Franzose da einmischen. Der Weg bleibt der gleiche.
     
  18. #17 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    word.
    wenn sie wollen kriegen sie dich. gibnts paar interesante themen dazu hier (auch das mühselige thema "blacklist") , einfach mal sufu anschmeisen.

    zum thema RS : Ja unter umständen ist es sicherer, auf den RS Servern gehst du in der grosen masse unter und es wird auch hier und da imemr wieder gemunkelt das die logs nur 2 stunden o.ä. gespeichert werden.ob das nun stimtm sit irrelevant, da ein gutes pw das schlimmste verhindert.
    selbst bei abuseten dateien braucht man keien angst haben.man kann auf RS völlig legale dateien abusen, da RS niemals alle dateien die abused werden überprüfen kann, zumal wie bereits erwähnt ein pw es schwierig gestaltet sich mit dem inhalt vertraut zu machen.
    Soltlen noch Fragen offen sein zu dem Thema, oder auch zum thema Blacklist, ich tu meine meinung gerne kund , auch wenn nicht imemr alle zu 100% damit einverstanden waren/sind. (die_zarte : wer hat auf die letze pm eig. nicht geantwortet? ist schin länger her :) )

    lG.

    P.S. sry wegen rechtschreibfehlern, hab sehr schnell geschrieben

    //lol, power 6? was will ich damit ? =)
     
  19. #18 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Mal ein Einwurf:

    Wieso per Virtuellem PC ?
    Zum einen gibts Sniffer, die der SFT nich erkennt, zum anderen reichts nen Fake Proxy zum bauen (wenn man bisschen Ahnung hat)
     
  20. #19 7. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?



    Jo sehe ich genauso.

    Also wenn noch jemand irgendwie schiss hat oder was anderes bezüglich Blacklist, Serverstandort, securen usw. wissen will einfach ne PM an mich dann regeln wir das per PM oder per Icq. Dazu kann ich euch noch anbieten das ich eure Files nondeletable mache oder aber euch nen TaggScript mache. Ist halt für Leute die ganz neu in der "Szene" sind. Ich denke wir sind ne Community und da sollte man sich gegenseitig helfen. Also wie gesagt PM an mich und dann läuft das. Auch andere Fragen beantworte ich gerne :p Und keine angst dumme Antworten gibs von mir net war ja auch mal nen "Nub" ;(



    Habsch auch net ganz gerallt. Wie gesagt es gibt Sft-Sniffer und selbst Windoos ist zum sniffen optimal geeignet und man muss nicht mal was neu installieren oder so. Erst später wenns dann ans deleten/moven geht, aber das will ich mal nicht vertiefen.
     
  21. #20 9. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Gibts jetzt noch Info zum VirtualPC?
     
  22. #21 10. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Nur mal so n kleiner Einwand bzw. Frage....

    1. Aufn Anonymous Pub zu uppen ist doch erlaubt hab ich gedacht !?
    2. Verschlüsselte RAR Archive ohne ein Passwort zu haben lassen auf keinen genauen Inhalt schließen und dauern ewig zu knacken (natürlich je nach passwort). Also lässt sich auch kein illegaler Inhalt in den Archiven nachweisen !?

    Wenn das beides zutriff, würde ich die Sicherheit, gerade im Bezug auf anonymous Pubs als recht hoch einschätzen !

    Vorrausgesetzt die Ermittler haben keinen Mann im Board der Quelle des Upps der die Passwörter abgreift :D
     
  23. #22 10. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Wenn der Pub irgendwo in tiefsten russland oder auf irgendeiner Insel weit weg von hier steht werden die deuschen behörden das wahrscheinlich niemals mitkriegen...und kein polizist postet glaube ich solang in einem board und such sich bürgen bis er die bösen sachen findet...;)
     
  24. #23 10. März 2007
    AW: wie sicher sind SFT dateien überhaupt?

    Uppen,moven etc. ist verboten,aber soweit ich weiß darfste darauf connecten aber weiter auch nix...

    Wie schon gesagt allein das Uppen von irgendwelche Files ist ja schon illegal.
    Ich denke, die Admins der Server entscheiden selber ob sich der Aufwand lohnt(je nachdem ob Kosten entstanden sind zb durch traffic usw.)
    Und wenn sie es wirklich darauf ankommen lassen,dann werden sie schon das pw geknackt bekommen..

    Ich denke "wir" können davon ausgehen,dass hier auch verdeckte Ermittler aktiv/tätig sind!

    Alle Angaben ohne Gewähr-Kann mich auch irren^^

    BR
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sicher sind SFT
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.454
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.769
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.503
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.643
  5. [XP] wie sicher sind keyboard sniffer

    suryoyo , 26. November 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.504