wie warm darf ein laptop sein?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von naz, 14. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. April 2009
    hi
    hab da mal so ne frage..
    mein laptop erhitzt sich innerhalb weniger minuten so stark, dass es unmöglich ist es auf meinem schoß zu halten..
    ich habe eine mail an medion geschickt, aber die meinen dass 40° normal währen..
    ich denke aber, dass es weit mehr als 40° sind..
    weiß einer.. wie heiß ein laptop rechtlich gesehn sein darf..
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    Wie warm wird denn das Teil auf dem Schreibtisch?
    Es kann nämlich sein, dass du mit deiner Kleidung oder Decke etc. die Lüfteröffnung am Unterteil des Notebooks verdecken tust und so keine Luft mehr angesaugt werden kann ---> Notebook wir heiß.
     
  4. #3 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    auf dem tisch wirds genauso warm..
    ich habs eigendlich nur aufm tisch.. nur manchmal nehme ichs in die hand.. dann verbrenne ich mir schon fasst meine finger.. und unten wo der prozessor ist.. ist es extrem warm..
    wenn ich meine hand für 10 sekunden drunter stelle dann wird die schon rot.. ^^
     
  5. #4 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    Wurde das Teil schon immer so warm? Wenn nein, dann die Abdeckung abschrauben und Staub am Kühler etc. entfernen.
     
  6. #5 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    genau, nehm am besten einen Luftschlauch und blas mal ordentlich durch!
    Wenn das nicht so viel bringt, lad dir mal ein toll um die lüftersteuerung zu übernehmen!
     
  7. #6 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    habe mir vor ca einem jahr einen toshiba notebook gekauft weil ich im internet gelesen hab das die wohl qualitativ relativ hochwertig sind ...

    das ding hatte von anfang an probs gemacht wlan sau :poop: naja zum thema hitze ich habe den eingeschickt weil er sau heiß wurde ich hab sogar brandbläschen am arm gehabt als ich mit dem ding aufem schoß eingeschlafen bin und mein arm neben dem lüfter lag ^^ naja die meinen das wäre ganz normal aber alle anderen notebooks die ich kenne sind wesentlich kühler ^^ is halt unterschiedlich
     
  8. #7 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    es ist schon seit dem ersten betrieb so.. das es sich gleich erhitzt..
    aufschrauben tuh ich nix.. weil das notebook erst 2-3 monate alt ist.. ich schicks ein..
    medion hat ja einen guten service..
     
  9. #8 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    Na das ist ein Notebook , 50-60 grad sind da drinne das normalste der Welt wenn es nicht gerade ein 486er CPU ist :p

    Die heutigen Dinger werden eh alle schweine heiss. Wie wäre es mal mit ein paar EVEREST Zahlen damit man mal weis wie heis das Teil wirklich ist. Erst dann kann man definitiv was dazu sagen .
     
  10. #9 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    wo kann ich denn die temperatur auslesen bei everest?

    //edit: jetzt hab ichs..
    CPU: 32°C
    HDD: 61°C

    was ich aber ganz und garnicht glaube :D..
     
  11. #10 14. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    Na klar kann das sein , man bedenke am CPU is n kühler mit nem Propeller zum kühl halten , an der HDD aber nicht , von daher kanns bei der HDD schon mal die Finger verbrennen :).
    Wie gesagt das ist ein Laptop , also unter last sind da auch schon mal 70 grad möglich , an der CPU und wo soll die hitze auch anders hin als durch den Lüfter BZW durch die Plastik Bauteile ^^

    Es gibt ein Prog das heist CPUIDLE, das bringt zumindest im ruhe zustand meist 5-10 Grad weniger , unter last vieleicht 2-3 Grad wenn überhaupt
     
  12. #11 19. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    ich hab mal jetzt neumal nachgeschaut.. und schaut euch mal die ergebnisse an...
    nicht das mein akku oder so explodiert :D

    {bild down}
     
  13. #12 23. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    Wenn du deine Hand drunter legst und es für 15 Sek. aushälst dann geht es nooch aber wenn nicht dann solltest du dir lieber estrea füße für den Laptop kaufen.
     
  14. #13 23. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    93° die GPU?
    Meines Achtens ist es definitv zu viel!!!
    und die Cpu ist auch stark überhitzt. Irgentwas muss mit der Wärmeableitung nicht funktionieren.
    Wenn du dein Notebook noch weiteran lässt wird es allerwahrscheinlichkeit nach kaputt gehen.
    Schicks Zurück!!!
     
  15. #14 23. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    Habe auch einen Medion, das ist normal bei Aldi laptops ist schon seit generationen so.
    Bei deinen Treibern sollte ein extra Lüfter treiber dabei sein den gibt es auch auf Medion.de wenn ich mich nicht irre... Installiere den treiber und es dauert etwas länger bis er heiß wird und er geht kaum noch aus, wie es bei mir der fall war.
    Soweit ich weis sollte er bei 50° abschalten und er hällt maximal 80° aus aber das ist nur eine schätzung.
    Ich hab mir nun externe lüfter doking station gekauft und nun ist er immer sehr kühl und macht keine probleme.

    Diese doking station kostet in ebay ca. 20 euro und ist ihr geld echt wert...

    LG Allnightlong
     
  16. #15 23. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    War bei meinem Laptop auch so,weil sich innen im ganz viel Staub bildete und die Luft nicht entwich.
    Nachdem aufschrauben entfernte ich alles und es wurde deutlich kühler und besser.
    Es ist wahrscheinlich Staub.

    MfG
     
  17. #16 24. April 2009
    AW: wie warm darf ein laptop sein?

    hab jetzt noch eine mail an medion geschickt..
    und in paar tagen schick ichs ein
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...