Wieviele USB Geräte möglich?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von minochisena, 25. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2008
    Hallo

    Daten:

    • Windows Vista
    • Motherboard: ASUS P5LD2 (Intel)
    • USB 2.0
    • 2 USB Hubs

    Folgendes Problem.

    Ich glaube ich habe viel zu viele USB Geräte an meinem PC!!
    Mein PC selbst hat 4 USB 2.0 Slots am Motherboard (Onboard) und 2 Slots am Tower die am Board angeschlossen sind.

    Ich habe zusätzlich noch 2 USB Hubs (Jeweils 4x USB = 6 Board + 8x USB an den Hubs = 12 USB Slots) und folgende

    USB Geräte:

    1. WLAN Stick
    2. Externe Festplatte (80GB 3.5")
    3. Externe Festplatte (60GB 2.5")
    4. WLAN Headset Creative HS 1200
    5. XBOX 360 Wireless Controller Sender
    6. Razer Diamondback 3G
    7. Logitech G15 Refresh
    8. Thyphoon VGA 1.3 Pcl WebCam
    9. A-Qip Bluetooth Doungle Stick
    10. Sender für Media Center Fernbedienung

    Manchmal kommt die Fehlermeldung:

    USB Geräte wurden nicht erkannt
    oder USB Hauptstromverbrauch gering

    Hab ich zu viele USB Geräte für mein PC? Wenn ja, was kann ich dagegen tun.. ich brauche all diese Geräte
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Tipp jetzt mal aufs Netzteil da laut Wikipedia

     
  4. #3 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Es kann sein dass wenn du du mehrere/alle Geräte gleichzeitig an hast zuviel Strom verbraucht wird, welches dein Netzteil nicht liefern kann. Kommen diese Meldungen nur wenn du viele Geräte in Betrieb nimmst?

    Und bist du dir sicher, dass die Fehlermeldung USB Hauptstromverbrauch gering korrekt ist? Rein theoritisch gesehen macht diese Meldung keinen Sinn. Der Verbrauch kann zu hoch sein, aber nicht zu gering.
     
  5. #4 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Das Problem:
    Jeder USB Port kann nur 500mA liefern und ich nehm mal an, dass du passive USB Hubs hast. Die können dann auch nur 100mA pro Gerät weitergeben(reicht für ne exteren 2,5" Festplatte ohne zusätzliche Stromversorgung nicht)!
    Ordne Die Geräte mal anders an:
    Stromsparende Geräte an den Hub, den Rest direkt an den PC.
    Falls das nicht geht: aktiven Hub kaufen(also einer der jeden Gerät volle 500mA geben kann).

    Und ja es stimmt: in der Theorie max. 127 Geräte + Host
    @ScherzkekS
    Meinst du das Netzteil vom Computer? Hehe nein glaub ich nicht, die max. 5A(10x500mA -> was wegen den 4er Hubs sowieso schon nicht geht) bei 5V sollte es schon noch extra packen..... ;)


    edit:
    Mir ist da gerade was eingefallen:
    Es kann auch sein, dass die Frontanschlüssen auch nur mit max. 100mA arbeiten(kommt auch teilweise vor). Wenn du deine 2,5" HDD vorne betreiben kannst, dann ist das nicht der Fall(die sollte ja mit nur 1nen USB Anschluss auskommen ohne extra Stromversorgung).
     
  6. #5 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Jungs, genau für splche sachen gibts doch USB-Hubs MIT Netzteil, kauf dir nen Paar davon dann kannste 127 USB-Geräte anschließen, lass dir nicht mit Netzteil im PC erzählen, alles Quark
     
  7. #6 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Ist ein einfaches Problem. Das liegt an den Hubs die du hast. Wenn es passive Hubs sind (also ohne Netzteil) bekommen wie die anderen richtig gesagt haben die Geräte einfach zu wenig Strom.

    USB-Hubs kaufen mit externen Stromversorgung und FERTIG.
    Beispiel für einen guten Hub:
    Belkin Hi-Speed USB 2.0 7-Port Hub > Belkin Hi-Speed USB 2.0 7-port Hub (F5U237Qea) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  8. #7 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    schließe mich auch an. zuwenig ampere für alle geräte. hol dir n netzteil für die hubs oder gleich neue hubs mit netzteil, dann sollte das funzen
     
  9. #8 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Problem sollte geklärt sein, ich close dann mal.
     
  10. #9 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Ist es nicht!

    b2t: Ich dachte, es sei nicht all zu relevant ob mit oder ohne netzteil
    Ich muss dazu sagen, ich habe ein HUB mit Netzteil und eins ohne.

    Also wenn ich das richtig verstanden habe:

    Geräte mit geringem Stromverbrauch an einem Passiven HUB Anschliessen und stark verbraucher an einem Aktiven?

    Hmm ich kann leider nicht unterschätzen welche von oben genannten Geräte stark und weniger strom verbrauchen?!

    Woran erkenn ich das?
     
  11. #10 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Starker Verbrauch:
    # Externe Festplatte (80GB 3.5")
    # Externe Festplatte (60GB 2.5")
    # Logitech G15 Refresh
    # Thyphoon VGA 1.3 Pcl WebCam

    Der Rest sollte eigentlich ned so viel ziehen und versuch halt die geräte mit geringem verbrauch möglichst gleichmäßig auf die anderen Anschlüsse zu verteilen
     
  12. #11 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Mit Abstand am meisten Strom verbrauchen die beiden Festplatten.

    Sollte eigentlich reichen, wenn du die 2 Geräte an das Hub mit NT hängst.
     
  13. #12 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Wieso das denn??
    Die haben doch ihre eigene Stromzufuhr.

    Wiel Strom brauchen USB-Sticks (WLAN etc.)
    Kurzum. Passive Hubs sind meistens mist. Evtl.
    von Vorteil wenn man Gamecontroller oder jeweils ein Gerät am
    Hub betreiben möchte.
     
  14. #13 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    NOOOOT.

    Wenn du richtig gelesen hättest, hättest du gesehen, das die eine Festplatte eine 2,5Zoller ist, bedeutet, keine eigene Stromversorgung.
    Die muss auf jeden Fall an den Aktiven, die Andere Festplatte kann auch an den Passiven, da sie nen eigenes Netzteil hat


    USB Geräte mit relativ hohem Stromverbrauch:
    WLAN Stick <--- bin mir nich sicher, hab auch nix im Netz gefunden
    Externe Festplatte (60GB 2.5") <---Stromfresser
    Razer Diamondback 3G
    Logitech G15 Refresh
    Thyphoon VGA 1.3 Pcl WebCam
     
  15. #14 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    ja die würd ich jetzt auch zu den großen stromfessern stecken!

    steck einfach mal die an den aktiven hub und mach ihn dann mit anderen geräten voll!
    und den rest dan entweder direkt an den pc (den würd ich auf jeden fall auch voll machen) (hab jetzt leider nicht nachgezählt wie viel es sind)
    und das was dann noch übrig bleibt halt an den passiven hub (das dürften aber dann wohl nimmer viel sein oder?)
     
  16. #15 25. Dezember 2008
    AW: Wieviele USB Geräte möglich?

    Also die eine 60 GB 2.5 " Festplatte hat KEINE Eigene Stromquelle, hat dafür aber 2 USB Stecker dass heisst es kann doppelte USB Leistung bekommen.
    Die 3.5 Externe Festplatte hat zustätzlich eine eigene Stromversorgung.

    Die WebCam seh ich auch als Stromfresser, weil sie 6 LEDs hat und leuchten wenn sie im Betrieb genommen wird.

    Das Headset HS 1200 ist ein Kabelloses Headset und die Funkstation davon dient auch als Ladegerät, dahrer auch Stromfresser.

    Tastatur G15 Refresh das gleiche

    Das einzigste was nicht so viel strom fressen könnte wäre:

    WLAN Stick (Ein devolo stick)
    Doc vom Xbox 360 Controller (Wireless)
    Maus - Razer Diamondback 3g
    Bluetooth Stick


    mfg
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...