Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 20. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    Nachdem in den letzten Wochen einige Fälle aufgetaucht waren, bei denen Firmen untereinander ihre Artikel verändert haben, um selbst besser dargestellt zu werden und die Konkurrenz zu schädigen, ziehen die Verantwortlich jetzt die Notbremse.

    Wie das Magazin New Scientist heute berichtet, wird die deutschsprachige Wikipedia nur noch von registrierten Nutzern verändert werden können. Das sofortige Editieren eines Artikels wird nur noch von vertrauenswürdigen Mitgliedern durchgeführt werden können, die sich ihren Status verdienen müssen.

    Alle anderen Mitglieder können zwar Änderungen vornehmen, doch den eigentlichen Artikel verändert das nicht. Erst ein vertrauenswürdiges Mitglied hat die Möglichkeit, die vorgenommene Veränderung freizuschalten. Hat man innerhalb von 30 Tagen 30 Veränderungen vorgenommen, die auch freigeschaltet wurden, wird man selbst zum vertrauenwürdigen Mitglied.

    Das neue Vorgehen soll zuerst bei der deutschsprachigen Wikipedia getestet werden. Sollte es Erfolg haben, wird es auch bei den anderssprachigen Portalen angewendet. Angesichts des Vandalismus, den man jeden Tag in der Wikipedia beobachten kann, dürfte dies ein sinnvoller Schritt sein.


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    super! endlich machen die mal was gegen diesen scheiß wenn leute wikipedia "missbrauchen"
     
  4. #3 20. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    Gut gut dann wird Wikipedia ja vllt doch noch irgendwann seriös :p
    Ein Schritt in die richtige Richtung! :klatsch:
     
  5. #4 21. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    Ein guter Schritt... aber ich hasse solche Menschen, welche es befürworten, das freie Wissen zu verfälchen. Sollte man strafrechtlich verfolgen.
     
  6. #5 21. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    Ein wichtiger Schritt, wenn ich das hier lese und an den einen Artikel denken muss wo sich Politiker über Wikipedia gegenseitig schlecht gemacht haben ist es ein wichtiger Schritt um unseriöses rauszufiltern, gut ich habe bisher nur einmal Unsinn zuetwas gelesen, dass wurde dann auch schnell wieder geändert, aber dennoch sollte man stark aufpassen was da steht, früher haben uns immer die Lehrer vor dem ach so bösen Internet gewarnt welches soviele Meinungen hat die nicht richtig sind und heute muss ich sagen kann man es sogar im übertragenen Sinne auch so sehen, leider gibt es immernoch viel zu viele schwarze Schafe oder Leute die sich daraus einen Spass machen und sowas verändern, das ist halt die Problematik bei einer Quelle wo jeder etwas hinein schreiben kann. Ich bin der Meinung man sollte da am besten eine Waage finden indem man zwar kontrolliert aber den Usern freien Lauf gibt, schliesslich sind sie es die das Wissen tragen und versuchen zu vermitteln und wenn da mehr User dran arbeiten und jeder einen besseren Vorschlag hat entsteht ein gesamtes daraus. Wenn aber jetzt jeder durch Registratur abgeschreckt wird und der Einstieg etwas erschwert kann das ungeahnte Folgen für eine so freies Lexicon haben. Aber ich bin überrascht wie sich Wikipedia entwickelt hat, vom Geheimtipp zu einer der großen Pages im Internet neben Google, wenn man was sucht geht man auf Wikipedia und findet dort immer wichtige Einträge, das wird sich die Konkurrenz sicher nicht geträumt haben, bleibt daher zu hoffen das Wikipedia sich weiter frei entfalten kann und es somit dem Allgemein Wohl zugute kommen lassen kann.
     
  7. #6 21. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    Moin,

    Finde ich eine sehr gute Idee ! es haben bisher immer schon wilde (nicht wirklich ahnung habende) leute richtige sachen bei wiki ins falsche verändert X(
    aber gut das se das jetzt geändert haben =] da werden bei wikipedia dann doch noch mehr richtige und sehr informative themen bei rum kommen
    aber gut erstmal abwarten was draus wird ^^

    mfg CodiX
     
  8. #7 22. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    ich finde es schon irgendwie ziimlich dreist das man Wikipedia als neutrales Medium ausnutzt um sich als was besseres darzustellen. Deswegen ist das schon richtig , ich selber bin auf noch keine Artikel gestoßen die falsch
     
  9. #8 22. September 2007
    AW: Wikipedia: Änderungen nur von registrierten Nutzern

    Naja ich hab keine ahnung ob isch schon auf sachen gestossen bin die nicht stimmen..

    Ich gehe meistens nur auf Wiki.de wenn ich etwas nicht weiß, und dann kann ich ja nicht sagen ob es stimmt oder nicht.

    Finde die änderung jedenfalls gut. Fast jeder denn ich kenne geht mal schnell auf wiki wenn er etwas wissen will. Ich selber auch (Die artikel die ich meistens suche werden aber zu 99,9% stimmen denke ich, es würde wenig Sinn machen die ins Falsche zu verändern)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wikipedia Änderungen nur
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.971
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    543
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.378
  4. Snowballing - Wikipedia

    muhhaha , 12. April 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.242
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.413