Win 2k oder XP?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von php-progger, 15. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. November 2006
    Da ich nen neuen PC brauche, weil mein aktueller einfach zu schlecht ist und zu großen Teilen auch langsam den Geist aufgibt brauch ich nen neuen. Soll ein Pentium 4 mit 3 Ghz werden, 512 MB Ram, 200 GB Festplatte. Den Ram werde ich aufrüsten, wenn die 512 MB nicht mehr reichen und ich Geld dafür habe.
    Das XP ja ziemlich verbuggt ist, ist ja klar ^^
    Deswegen bin ich am überlegen, Win 2k später aufzuziehen, anstatt XP. Da ich keinen fertig PC kaufe, ist es egal. Hab von beidem nur ne Raubkopie =)
    Die dumme Klickibunti Oberfläche brauch ich nicht. Es sollte halt alles schnell und flüssig laufen. Ich zocke nur CS:S also sollte das kein Problem sein, dass ist ja mit 2k kompatiebel ;)
    Oder soll ich doch lieber XP nehmen?

    EDIT: 2k verbraucht ausserdem wenig Arbeitsspeicher (sieht man daran, dass er auf sehr alten Systemen flüssig läuft). Das ist finde ich sehr gut, so hat man genug für andere Dinge frei.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    wenn du keien programme/spiele die win xp benötigen hast oderzukünftig haben wirst...dannn sag ich einfach mla würde ich an deiner stelle win2k nhmen...aber ich glaueb nicht das wenn du bei xp die oberfläche auf standart stellst also das design...das es so viel anders sein wird als win 2k ich würde sagen probier es einfach mal ne zeit lang aus udn entscheide es dann für dich selber
     
  4. #3 15. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    naja wenn du nurs fürs spielen interessiert bist dann nimm win2k...reicht ja dann völlig aus ^^

    aber cs source wird auch auf dem pentium 4 3ghz locker flüssig laufen wenne xp draufhast..
     
  5. #4 15. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    würde ich auch sagen...das reciht für cs:S aus....
     
  6. #5 15. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    Jup, zu 2k hätte ich auch zugesagt, wollte mir nur noch ein paar Meinung einholen ;)
    Habe hier nen 800 Mhz rechner mit 128 MB ram und 2k läuft Flüssig. Als da mal XP drauf war, war der nur am stottern und so (im normalen Betrieb). Deswegen denke ich, dass 2k die bessere Wahl ist.

    EDIT: Klar reicht das für CS:S aus ;) Wollte damit nur zeigen, dass ich nur das Spiel zocke, und das auf beiden System läuft. Also das es wegen Spielen egal ist, welches OS ich nehme.
     
  7. #6 15. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    naja du kannst den rechner aber nicht mit deinem neuem 3ghz prozessor deinen 512mb ram und so vergleichen winxp würde auf dem auch flüssig laufen
     
  8. #7 15. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    Jup das stimmt schon, aber das würde doch auch zeigen, dass 2k noch besser laufen müsste, oder? ;)
     
  9. #8 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    ne auf deinem neuem pc würde es aufjedenfall flüssig laufen. win xp pro hat folgende systemanforderungen:
    300 MHz
    mindestens 128 mb RAM minimal 64 ( hier ist mit verzoegerungen bei verwendung von bestimmten features zu rechnen )
    1.5 GB freier plattenplatz
    also mach dir kein kopd ob xp flüssig läuft.
     
  10. #9 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    Jup, mach ich mir auch nicht ;)
    Auf meinem jetzigen läuft XP auch flüssig. Aber ich glaube ich werde trotzdem 2k verwenden.
     
  11. #10 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    2k ist einfach viel ausgereifter und stabieler als win XP

    jedoch bietet win xp "mehr" komfort und es läuft halt einiges mehr unter win xp

    aber wie oben schon genannt musst halt schauen für was du den pc verwenden willst
     
  12. #11 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    meiner meinung nach is 2k mehr so das "officeos" und xp mehr das "aioxp"
    xp braucht gute hardware um vernünftig zu laufen, jedoch kannste mit nen paar tuningtools oder diversen wineinstellungen auch xp auf ner alten kiste vernünftig zum laufen bringen, und was einige evtl immernoch meinen, dass 2k immernoch kompatibilitätsprobleme hat, is quatsch, updates fahren , sps drauf und alles läuft gut.

    2k is viel stabiler und sicherer, aber xp is halt mehr auf multimedia orientiert :eek:
     
  13. #12 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    Jo, Multimedia brauch ich nicht viel, deswegen auch eher 2k. Spielen tue ich wie mehrmals gesagt, nur CS:S und Videos gucken eher selten, aber dafür brauch man ja nciht den WMP *hehe*
    Hauptsächlich tue ich programmieren, verdiene mir ja meine Brötchen damit :>
     
  14. #13 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    Das muss jeder Selberwissen !

    Für Medien , Spiele , ...usw würde ich Xp nehmen

    Für Programmierer , usw würde ich win2000 nehmen weil dieses System NT basierend ist und sehr Stark ist !
     
  15. #14 16. November 2006
    AW: Win 2k oder XP?

    ich würde nicht auf xp verzichten, dass ist einfach neuer, und nach und nach, wird die software unter win2k nicht mehr kompatibel sein, und mit xp hast du einfach mehr zeit.

    dein pc reicht zwar absolut locker für xp, aber du kannst mit tune up utilities und xp antispy dein system ziemlich runterkastrieren, indem du animationen und windows-dienste usw. ausstellst.

    es gibt auch eine spezielle (illegale) xp-version, tinyXP, die verbraucht sehr viel weniger, da sehr viele windows-dienste einfach nicht mitinstalliert werden, wenn du dien system aufsetzst. ich weiß aber nicht wo es das gibt.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...