[Win XP] Entfernen der Dateien atmclk.exe und dcomcfg.exe

Dieses Thema im Forum "Windows Tutorials" wurde erstellt von Eselonkel, 30. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Mai 2006
    Systemwiederherstellung abschalten !
    Papierkorb leeren
    Abgesicherter Modus:

    HijackThis fixen:
    O2 - BHO: Nothing - {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} - C:\WINDOWS\system32\hpXXXX.tmp
    R3 - URLSearchHook: (no name) - _{xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} - (no file)

    die x gehören zu einer sich immer unterschiedlichen gestaltenden Hexadezimalen Nummer...

    Löschen:
    Inhalt von c:/windows/temp und c:/windows/prefetch
    c:/windows/system32/1024 den Ordner löschen
    c:/windows/system32/atmclk.exe
    c:/windows/system32/dcomcfg.exe
    c:/windows/system32/regperf.exe
    Und alle hpXXXX.tmp Dateien löschen

    Regedit:
    HKLM/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/policies/explorer
    oder
    HKLM/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/policies/explorer/run
    oder
    HKLM/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Run

    Alle Keys mit den Werten
    "dcomcfg.exe"
    "atmclk.exe"
    "regperf.exe"
    "c:/windows/system32/regperf.exe"
    "c:/windows/system32/atmclk.exe"
    "c:/windows/system32/dcomcfg.exe"
    löschen

    Neustarten im normalen Modus und Systemwiederherstellung wieder aktivieren...

    Danach nochmal mit Hijackthis scannen und auf hijackthis.de/de auswerten lassen
    Sollte nochwas sein, einzelne Files auf http://www.virustotal.com/en/indexf.html scannen lassen
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Win Entfernen Dateien
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.416
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    880
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    874
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    507
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    792