[Windows 10] Installation findet AHIC Festplatte nicht [gelöst]

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von AceOnFire, 10. Dezember 2015 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2015
    Hallo

    Mir hat es vor kurzem mein Windows 7 zerschossen und da wollte ich jetzt Windows 10 installieren.

    Leider wird meine Festplatte nicht gefunden, wenn ich im BIOS AHCI aktiviert habe.
    Stelle ich es auf IDE um, so wird die Festplatte gefunden.
    Ich erinnere mich nicht das Problem mit Windows 7 gehabt zu haben.

    Auf der Herstellerseite von meinem Mainboard (ASUS M3A78 PRO) habe ich zwar Treiber für AHCI gefunden, allerdings wird die Festplatte immer noch nicht angezeigt, wenn ich den Treiber während der Installation lade.

    Wenn noch etwas an Informationen fehlen sollte, dann gebt mir Bescheid und ich füge sie dann hier ein.

    Die Windows 10 DVD habe ich über Microsotfs MSDN geladen.
    Hoffe mir kann da einer helfen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Dezember 2015
    AW: [Windows 10] Installation findet Festplatte nicht

    Eine SSD? Windows 10 erkennt normal auch AHIC ohne weiteres. Ist das ein Bios oder UEFI?
    Im Bios kannst du evtl irgend wo den UEFI Mode einstellen, probier das mal.

    Wenn es eine normale HDD ist, dann brauchst du kein AHIC bzw das funktioniert nicht.
     
  4. #3 11. Dezember 2015
    AW: [Windows 10] Installation findet Festplatte nicht

    Es ist eine per Sata angeschlossene HDD.

    Es ist ein "normales" BIOS, also kein UEFI.
    Das Mainboard ist von 2009, somit schon etwas älter.

    Ich will/wollte AHCI verwenden, da ich mich glaube ich daran erinnern kann, dass im IDE Modus nur mit ca. 20 MiB auf meine Festplatte schreiben konnte, was deutlich unter dem liegt, was möglich ist.

    Nachdem ich dann damals auf AHCI umgestellt hatte, ging es um einiges schneller.

    Leider ist die Installation auch schon einige Jahre her, weshalb ich mich nicht zu 100% an alles erinnern kann.

    Aber wenn es keinen Unterschied macht, ob ich AHCI oder IDE eingestellt habe, wieso wird dann die Platte nur bei einem der beiden erkannt?

    Ich werde mal eine aktuelle DVD laden und hoffentlich klappt es mit dieser.
    Meine Version ist schon ein paar Wochen alt.
     
  5. #4 11. Dezember 2015
    AW: [Windows 10] Installation findet Festplatte nicht

    Also normal sollte Windows 10 auch AHIC sofort erkennen außer die HDD ist zu alt.

    Evtl ist das ein spezieller Treiber, du könntest auch erst IDE installieren und später auf AHIC umstellen wenn alle Treiber installiert sind.

    Im Regedit zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\storahci gehen.
    Im rechten Fenster "Start" doppelt anklicken.
    Den Wert auf 0 setzen.

    Danach neustarten und im BIOS auf AHIC stellen.

    Für die HDD Geschwindigkeit ist IDE oder AHIC eigentlich nicht so relevant... Für SSD ist es wichtig wegen dem TRIM Befehl. Die Festplatte wird durch den AHIC Mode nicht schneller.
     
  6. #5 11. Dezember 2015
    AW: [Windows 10] Installation findet Festplatte nicht

    Danke für die Anleitung.

    Ich habe sie eben auch schon gefunden gehabt.
    Leider funktioniert sie bei mir nicht.
    Ich ändere den Wert (bzw. bei einer Installation (habe 2 mal von neu installiert) war er bereits auf 0) und starte Windows neu.
    Vor dem Booten ändere ich noch von IDE auf AHCI und dann bekomme ich immer eine Fehlermeldung und es wird neu gestartet.

    Ich komme auch nicht in den Abgesicherten Modus rein (stand mal in einer anderen Anleitung). Dort sollten dann die fehlenden Treiber nachinstalliert werden. Windows bleibt am selben Punkt während des Bootens stehen.

    Als Fehlermeldung wird mir "INACCESSIBLE BOOT DEVICE" angezeigt.

    Scheint so, als ob die Festplatte mit eingeschaltetem AHCI nicht gefunden werden würde, obwohl bereits von hier gebootet wurde... zumindest angefangen.

    Ich schaue selbst noch weiter möglichen Lösungen.
    Kommt mir doch sehr seltsam vor, dass Windows mit eingeschaltetem AHCI überhaupt nichts an den SATA Ports finden kann.

    EDIT:
    Habe es jetzt hinbekommen.
    Musste habe dazu per CPU-Z mir den Namen der Southbridge anzeigen lasen und habe dann nach Treibern für diese gesucht. Die habe ich dann auf einen USB-Stick entpackt.

    Bei der Installation dann einfach geladen und dann wurde die Festplatte erkannt und ich konnte jetzt die Installation starten.

    PS: Ich habe leider immer noch nicht verstanden, wie ich ein Thema als erledigt markieren kann...
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Installation findet
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.232
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    841
  3. iCloud Deinstallation + Update Windows 10

    devusr , 18. November 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.226
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.535
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.660