Windows 10 Key an Hardware gebunden?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von XXXLutz, 26. Dezember 2015 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2015
    Hey

    Folgende Situation:
    Neuer Laptop mit Windows 10 Home OEM hat die SSD vom alten Laptop mit Windows 10 Pro eingepflanzt bekommen.

    Jetzt kam die Meldung "Windows aktivieren, der Key passt nicht zur Version"

    So wie ich das mitbekommen habe wird der Key mittlerweile ins BIOS geschrieben und zu gravierende Hardwareveränderungen verlangen dann nach einem neuen. Stimmt das?

    Und seh ich das richtig, dass ich wohl Windows 10 Home neu installieren muss, oder hat noch jmd eine elegantere Idee die Installation zu verifizieren?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Dezember 2015
    AW: Windows 10 Key an Hardware gebunden?

    Du hast doch die SSD mit Win 10 PRO in den Laptop und dort kommt die Meldung? Windows 10 aus einer Update Version ist scheinbar nach einem Jahr dann Hardware gebunden.

    Kann also sein das Win10 jetzt den Key aus dem UEFI nimmt und dann diese Meldung erzeugt.

    Du müsstest eigentlich nur noch mal dem Windows 10 PRO den richtigen Key eintrichtern.

    Als Admin in der CMD eingeben und Serial ersetzen:

    slmgr.vbs -ipk 11111-11111-11111-11111-11111

    How to change Windows 10 product key
     
  4. #3 26. Dezember 2015
    AW: Windows 10 Key an Hardware gebunden?

    Genau. Es gab zu Weihnachten n neuen Laptop und in diesen ist die SSD vom alten gekommen.


    Das Auslese Tool gibt mir den gleichen Key, der gerade in den Einstellungen zu sehen ist und das Problem verursacht.

    Die Anleitung via CMD funktioniert nicht. Die Eingabe wird mit der Meldung "Der Zugriff auf Windows Script Host wurde für diesen Computer deaktiviert...." abgelehnt.

    Wenn ich das richtig sehe müsste ich den Key im UEFI überschreiben, ich glaube dann ist es einfacher die Home Version neu zu installieren^^ Ist eh nur für die Mutter, die braucht eigentlich kein Pro

    MfG
     
  5. #4 27. Dezember 2015
    AW: Windows 10 Key an Hardware gebunden?

    Windows war immer schon an die Hardware gebunden, zumindest seit Windows XP wurde die Hardware geprüft und bei zu vielen Änderungen musste Windows neu aktiviert werden.
    Unterschiede gibt es möglicherweise bei den Änderungen, die möglich sind, ohne extra neu aktivieren zu müssen.

    Windowspage - WSH - Windows Script Host und Skriptausführung deaktivieren
    Der Tipp gilt für ältere Versionen, funktioniert aber evtl. auch bei Windows 7 und Windows 10. Wenn nicht, frag bei Google. ;)
     
  6. #5 27. Dezember 2015
    AW: Windows 10 Key an Hardware gebunden?

    Trotzdem nicht funktioniert.

    Hab jetzt einfach Home neu installiert, war einfacher :D

    ___________________________________________________________
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Hardware gebunden
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    734
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    914
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    403
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    358
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    515