Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von svedde, 16. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. August 2007
    Hallo, habe folgendes Problem.
    Ich habe mir endlich eine externe Festplatte gegönnt, diese freudestrahlend angeschlossen und siehe da alles funktioniert. Nur wenn ich die Festplatte ausschalte, haut mir windows nach ein paar Minuten immer wieder in unregelmäßigen Abständen Diese Fehlermeldung raus.

    (Datenverlust bei verzögertem Schreibe) Das System hat versucht, Dateidaten vom Puffer in die Datei \Device\HarddiskVolume5 zu schreiben. Der Schreibvorgang ist fehlgeschlagen. Eventuell wurden nicht alle Daten in die Datei geschrieben.

    Quelle:ftdsk Ereigniss-Id: 50 oder 26.

    Kann mir einer sagen woran das liegt? Wie gesagt die Fehlermeldung kommt erst seitdem ich die externe Fesplatte angeschlossen habe.

    Vielen Dank im voraus

    Svedde
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Hat das externe Gehäuse eine Möglichkeit ein Netzteil anzuschließen? Wenn ja, mach' das mal, eventuell zieht die Platte zu viel Saft für den USB-Port.

    Ansonsten ma da gucken: Hilfe...
    Vllt hilft das ja.
     
  4. #3 16. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    hi,

    Vermutlich ist das Laufwerk zu groß für Windows in der jetzigen Einstellung. Standardmäßig werden unter Windows nur Platten bis zu einer Größe von 132 GB erkannt, alles, was darüber hinaus geht, muss erst in der Registry frei geschaltet werden.

    Folgendes ist zu tun: Start >>> Ausführen >>> "regedit" eintippen und mit Return bestätigen.
    Anschließend suchst du folgenden Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\atapi\Parameters

    Dort findest du den REG_DWORD "Enable BIG Lba" , der Wert muss auf 1 (1=aktiviert) gesetzt werden.

    Anschließend Rechner neu booten, danach müsste es gehen.
     
  5. #4 16. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Die Festplatte habe ich von Anfang an mit einem Netzteil betrieben, daran kann es also nicht liegen.
    Big Lba ist bei mir auch enabled da ich noch eine 160GB Platte eingebaut habe, damit windows die auch richtig erkennt, daran kann es also auch nicht liegen.

    Trotzdem schonmal Danke für die Antworten

    gruss svedde
     
  6. #5 16. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Deaktivier den Schreibcache oder entfern die Platte nur, nachdem du über Hardware sicher entfernen die Platte beendet hast.
     
  7. #6 16. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Steck die Platte dran.

    Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->in der linken Leiste auf Datenträgerverwaltung

    Im rechten Fenster siehst du jetzt alle deine Platten, auch die externe. In der unteren Hälfte, wo alle Platten untereinander stehen (Datenträger 1 usw.), suchst du jetzt deine externe raus. Rechtsklick und Eigenschaften. Oben auf Register Richtlinien, Haken raus bei Schreibcache, Knubbel bei "Für schnelles entfernen optimieren". Dann kannst du sie auch ohne Hardware sicher entfernen abziehen.
     
  8. #7 17. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Hab das versucht wie es beschrieben ist, nur es gibt da kein Register Richtlinien, es gibt da nur Allgemein, Extras, Hardware, Sicherheitseinstellungen, Freigabe und Kontingent. und da steht nirgends was von Schreibcache oder für schnelles entfernen optimieren. wo könnte ich das denn noch finden.
     
  9. #8 17. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    da kommste auch anders hin :p

    entweder arbeitsplatz -> eigenschaften oder win-taste + pause-taste
    gerätemanager -> laufwerke und da deine platte auswählen -> eigenschaften -> richtlinien :D
     
  10. #9 17. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    hab das jetzt nochmal gemacht aber da ist wieder nichts mit Richtlinien. Bin auf gerätemanager, habe dann die Platte ausgewählt bin auf Eigenschaften. Dann habe ich oben 3 Sachen zur Auswahl: Allgemein, Datenträgereigenschaften und Treiber. Unter Datenträgereigenschaften steht was mit Schreibcache activieren, ist aber grau hinterlegt, kann es weder an noch ausschalten. Ist aber wohl ausgeschalltet da kein Häckchen gesetzt ist.
     
  11. #10 17. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Ich bin mir nicht sicher, ob du verstanden hast, was ich gemeint hab. Ich mach dir mal nen Screen...

    edit: Download offline!

    So schaut das unter XP aus, sollte aber unter 2000 genauso gehen.
     
  12. #11 17. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    Das sieht bei Windows 2000 anders aus, habe auch mal einen Screen gemacht.

    Download offline!
     
  13. #12 18. August 2007
    AW: Windows 2000 Problem mit externer Festplatte

    hallo. ich hab genau das gleiche problem. bei mir ist das, was du meinst unter datenträgereigenschaften. dort steht "schreibchace aktiviert" das problem bei mir ist, das alles grau unterlegt ist. also sprich- des geht gar ned zum aktivieren und deaktivieren bei mir.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows 2000 Problem
  1. Boot probleme windows XP & 2000

    hoppla , 8. Mai 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    335
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    439
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    256
  4. windows 2000 problem

    sinawali , 20. Februar 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    236
  5. Problem bei Windows 2000 Boot

    Pho[n1]x , 10. Januar 2005 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    518