Windows 3.11

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Urmel, 15. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2007
    Hallo zusammen,
    ja ihr habt richtig gelesen. Ich hab heut mal wieder Windows 3.11 auf mein PC gemacht. Dazu brauch ich ja Dos 6.22. Wenn ich mit der Startdiskette von Win 98 boote und dann Win 3.11 installiere (Installation klappt auch) kommt beim starten der GUI immer die Meldung, dass ich ein anderes Dos gestartet habe und das es damit nicht geht.
    Ok hab mir also ne Dos 6.22 Startdiskette runtergeladen und hab mit der gebootet. Aber jetzt find ich meine Festplatte gar nicht mehr. Aber auf mein Cd-Laufwerk kann ich noch zugreifen. Wie kann ich jetzt Win 3.11 starten??

    Danke schonmal

    Gruß Fabi
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. September 2007
    AW: Windows 3.11

    ich denke das wird auf deinem pc eh nicht laufen, da dein prozessor ein wenig zu schnell ist ;)

    wenn du im dos bist musst du normalerweise einfach nur 'Win'(oder 'windows' kp) und dann enter eingeben, dann startet er 3.11, zumindest war das früher bei mir so.... vorausgesetzt du hast das win3.11 schon installiert

    oder du erstellst dir n script das das für dich erledigt
     
  4. #3 16. September 2007
    AW: Windows 3.11

    Hi,
    ja... man muss "Win" eingeben. Aber dazu muss ich ja im Dos-Modus auf meine Partition wechseln in der ich Windows installiert habe. Aber der erkennt da ja meine Festplatte nicht. Nur mein CD-Laufwerk wird erkannt.
    Trotzdem Danke für Deine für deine Antwort!
     
  5. #4 16. September 2007
    AW: Windows 3.11

    ich kann mich jetzt irren, aber musste msdos nicht auf der platte installiert sein wenn ma da win draufpacken wollte. nur allein mit ner startdisk lief das imho nicht. gut, ist lange her, aber ich glaub das war so.

    es müssten auch 3 Disketten sein wenn ich mich recht erinnere!

    Und wegen dem Plattenproblem, formatier mal ne Partition in fat16. Mit neueren Dateisystemen kommt das alte Dos glaube nich klar. Und mach die Partition nicht größer als 2GiB

    Darf ich fragen wozu du Win 3.11 ausgräbst?
     
  6. #5 16. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Windows 3.11

    ich würd dir empfehlen n virtuellen pc mit vm ware oder virtual pc 2004 zu machen, da kannste nix falschmachen.

    hab dir mal ms dos 6.22 hochgeladen: Showthread Php 4137967 / Download - RR:Suche

    anleitung kann ich keine geben. win 3.11 hat 9 disketten. haste die auch?
     
  7. #6 16. September 2007
    AW: Windows 3.11

    Hey Leute,
    Danke für Eure Antworten. Mich interessiert das einfach mal wieder mit Win 3.11 zu arbeiten. Mit dem hat bei mir alles angefangen. Ich installier jetzt dann mal des Dos und formatier die Platte neu ;)
    Gruß Fabi
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.467
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.717
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.099
  4. Windows auf HDD statt SSD

    Schliepo , 6. Januar 2018 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    5.252
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.222