[Windows 7] Größe Systempartition etc..

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Blackwalker, 23. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Dezember 2009
    Größe Systempartition etc..

    Hi

    neuer pc ist (hoffentlich ._.) bald da, und ich habe mich entschieden nach 7 jahren XP auf windows 7 umzusteigen.

    Ich möchte damit verbuden gerne eine systempartition und eine andere erstellen.
    Was meint ihr wie groß ich die systempartition machen sollte?
    hatte jetzt so 30 GB überlegt, oder meint ihr ich sollte mehr einplanen? (Gesamtgröße der platte ist 500GB)


    Ausserdem stellt sich die frage ob ich die x64 oder x86 version nehme.
    habe 4 gb ram + 1 gb grafikkarte - könnte also nur 3gb ram effektiv nutzen bei 32 bit.
    Läuft denn die x64 version problemlos, oder gibts da andauernd irgendwelche probs?
    achso, und ich weiß jetzt nich ob ich das hier fragen darf, aber gibt es probs wenn ich diese version nehme:
    Microsoft.Windows.7.ULTIMATE.x64.Integrated.December.2009.GERMAN.OEM.DVD-BIE

    läuft da alles genauso gut?

    bin noch nicht ganz schlüssig. hoffe auf generelle hilfe :)
    mfg Bw
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    1. Hab auf den ganzen Rechnern / Laptops wo ich Windows 7 installieren durfte,
    C:\ immer mit 80GB eingerichtet, weil das meiner Meinung reicht.

    Hab jetzt zwar 100GB bei mir aufm PC, aber dafür noch RC1 und ich hab 64,4GB von 97,6GB (und das mit allen Programmen die ich brauch und das sind net wenig) frei.

    Auf meinem Laptop ist das auch nicht anders.
    Windows 7 vergnügt sich meiner Meinung nach auch mit 50GB, aber mit 80GB bist auf der sicheren Seite.

    2. Mach dir 64bit drauf, habe seit Vista 64bit drauf und keine Probleme,
    hab mit der Beta im Februar angefangen (build 7000 Win 7 64bit deutsch), dann kam RC1
    und jetzt Final auf Laptop => 0 Probleme.

    Zudem kommt 64bit auch deinem CPU, RAM zugute, weil dann die Adressierung anders ist
    was zugleich einen kleine Schub verursacht ;)

    Alles funktioniert ohne Probleme, Treiberprobleme, welche Treiberprobleme? ^^
    Gibt ja mittlerweile zu 99,9% schon Windows 7 Treiber,
    wenn die es nicht tun, kann man Vista Treiber benutzen ;)

    Und wenn es mal nicht will mit dem setup, dann stellt man eben die Kompatibilität um,
    selbst XP Treiber können funktionieren.

    //Edit: bei neueren System (also Mainboard mit aktuellem Chipsatz usw.) werden nahezu alle Treiber von Windows 7 installiert. Ich musste z.B. nur Sound- und Grakatreiber nachinstallieren ;)
     
  4. #3 23. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    Plan mal so 80gb für die Platte ein. System zieht ca. 20...

    Nimmd die 64er - die zieht ^^
     
  5. #4 23. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    hi!

    1. hab hier auch noch den RC laufen seit der draussen ist, beim ersten installieren hab ich 40 GB genommen, beim 2. mal dann 80 GB^^
    bin auch der meinung die sys partition sollte immer nur max halb voll werden, falls man mal mit grossen dateien rummacht mit zb 15 gig und dann das nochmal in rar sind 30 gig usw.... oder auch sonst so^^
    bei dir würd ich sagen nimm 100 GB haste ruhe!


    2. gibt seit ca. 8 jahren 64 bit cpus in heimrechnern, wurde zeit mal ein windows zu machen wo das keine probleme macht --> win 7 würd ich sagen "done" :)
    ..treiberprobleme kenn ich auch nicht^^
    zu dem rls kann ich dir nix sagen

    mfg
     
  6. #5 23. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    zu der 64er würde ich dir auch raten aber wenn du sagst systempartition dann weiss ich nich ob da auch deine ganzen prgramme installiert werden sollen oder auf die andere platte.... wenn du die programme da nich drauf machen möchtest dann reichen 40 gb weil 20 zieht das system an sich wegen den ganzen updates und co. aber wenn du die programme da auch alle drauf machen möchtest dann solltest du schon so ca 100 gb entbähren.... und mit treibern haste bei der 64er auch keine probleme bei mir wurde komplett alles von win 7 installiert ich hatte nix mehr zu tun^^

    hoffe ich kann dir bissl weiterhelfen

    mfg kidnapper
     
  7. #6 24. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    würde doch eig. eher sinn machen nur win 7 auf einer partition laufen zu lassen, und alles andere auf der anderen oder?
    falls ich mal formatieren will hab ich alles noch, auch programme etc... oder geht das nciht so wie ich mir das vorstelle
     
  8. #7 24. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    Die meisten Programme tragen sich in die Regitry ein deshalb kann es nach einem Formatieren der OS Partition dazu kommen das die Hälfte der Programme nochmal installiert werden müssen weil sie die Registry Schlüssel brauchen.
    Es gibt allerdings auch mehrere Programme denen die Registry komplett egal ist.
     
  9. #8 24. Dezember 2009
    AW: Größe Systempartition etc..

    Ich hab unter C:\ nur Windows und Programme,
    Spiele usw. auf einer anderen Partitionen (D:\).

    Mach das schon seit ner weile so, auch zu Vista Zeiten hatte ich das so gehabt,
    läuft immer alles prima ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Größe Systempartition
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.209
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.463
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    933
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    650
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    6.160