[Windows 7] PC geht während zocken aus

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Dr.Pepper, 18. April 2010 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. April 2010
    PC geht beim Zocken aus

    Hallöchen. Ich nutze folgenden PC


    AMD Athlon 64 X2 4800+
    ATI Radeon 4870
    Be quiet 550 Watt Netzteil
    Gigabyte Board GA-MA69G-S3N
    3 GB Arbeitsspeicher
    Windows XP
    2x Noctua 80er Lüfter


    Ich zocke zur zeit NUR Battleffield Bad Company 2
    Alles lief prima bis vor ca 2 Wochen. Da ging der PC einfach beim zocken aus.

    manchmal geht er garnicht mehr an, erst wenn ich den aus dem strom nehme und wieder anschliesse.

    Heute schon 2 mal in 20 minuten. Habe das gehäuse die ganze zeit offen. Meine es ist evt zu heiß

    hier mal ein screen, wenn ich zocke. (hab spiel gerade im hintergrund laufen)
    {bild down}


    kein plan was ich machen soll bzw weiss nicht woran das liegt. evt am netzteil?
    pc ist zusammen 1,5 jahre alt.

    achja ab und zu stellt sich die uhrzeit von alleine um. evt auch batterie am board alle`?

    bws für jeden tipp der sinnvoll ist wäre super-. fragen beantworte ich euch auch

    mfg

    Dr.Pepper
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    Die Temps von deinem CPU sehen alles andere als schön aus bei bis zu 102 Grad ist es normal das der pc abschaltet.
    könnte davon kommen das der Lüfter vlt nich richtig sitzt oder einfach nur verstaubt is.
     
  4. #3 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    Schon recht warm!
    Hast mal die Lüfter und Kühlkörper von Staub befreit?
    Ein offenes Gehäuse ist nicht unbedingt kühler, zumindest ist der Luftstrom dadurch gestört.

    Check mal Staub an Kühlern und Kühlkörpern. Die Lüfter selbst wirst ja schon gecheckt haben.
     
  5. #4 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    Wie du sehen kannst, hast du "erhöhte" ^^ Temperaturen... sofern du kein ventilator hast, solltest du den pc wieder zu machen,.. das hilft nicht, ganz im gegenteil.
    durch die offene seite ist nun jederzeit warme luft am prozessor, kein luftstrom vorhanden.
    mach mal ordentlich sauber mitn staubsauger oder besser wäre pressluft und dann sollte es wieder hinhauen...

    sry bin etwas dicht ^^
     
  6. #5 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    meine idee.... mach ich auch immer.

    ganzen pc nehmen und nach draußen stellen. da kannst ihn gemütlich auseinandernehmen und entstauben. am besten nen malerpinsel dazunehmen und abstauben ;)

    aber wie gesagt, die temps sind einfach zu hoch (besonders CPU :D)
     
  7. #6 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    Hi,

    wenn sich die Uhrzeit selber umstellt, ist die BIOS Batterie definitiv kurz vor Ende. Würde ich mal austauschen!
    Und ja die Temps sind definitiv zu hoch. Haste mal den CPU Lüfter überrpüft oder haste ein Tool zur Lüftersteuerung laufen?

    Cu
    Death-Punk
     
  8. #7 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    rechner vom staub befreien, wenn das nichts hilft dann die wärmeleitpaste auf der cpu erneuern, dünn auftragen und dann temps testen.
     
  9. #8 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    Deinen Rechner vom Staub zu befreien wird nichts bringen. Deine CPU überschreitet die zulässige maximale Temperatur um ganze 23°C. 65°C ist bei deiner CPU die maximal zulässige Temperatur.

    Der ist nicht nur ein "bisschen warm", sondern es wundert mich, dass die CPU noch nicht den Geist aufgegeben hat. Dein PC fährt herunter, weil die CPU maßlos überhitzt und wenn er nicht herunterfahren würde, wäre deine CPU längst im Eimer.

    Was kannst du dagegen tun? Es gibt nur 2 Möglichkeiten bei einer solchen Temperaturüberschreitung: 1. Dein CPU Lüfter ist stehengeblieben. 2. Deine Wärmeleitpaste auf der CPU muss dringend erneuert werden.

    Im Leerlauf, also ohne Battlefield, sollte deine CPU 30-40°C heiß sein. Mehr nicht.

    Das Gehäuse öffnen bringt im Übrigen sehr wohl einige Grad weniger. Das weiß ich aus eigener Erfahrung *g*.
     
  10. #9 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    also ich kam selber mal auf die idee den rechner mal zu entstauben, hatte bis jetzt nie soviel dreck drin, kommt wohl von den katzen^^
    kühler der cpu war am schlimmsten, dann die 2 noctualüfter. am wenigsten war staub bei der graka

    nun sieht das ganz anders aus
    {bild down}
    normalmodus.

    gezockt wird erst gleich

    also bw an alle ist raus, aber wie siehts mit der temp der graka aus? wie hoch darf diese sein?
     
  11. #10 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    Nein, es ist im Gegenteil immer frische, kalte Luft am Prozessor, wenn man das Case offen lässt... Ist ja auch logisch, weil der CPU-Kühler ja jetzt direkt von draußen ansaugen kann.

    Mein Tipp: Der Kühler sitzt definitiv nicht richtig auf der CPU. Wenn sich der Lüfter dreht, dürfen auch keine so hohen Temps eintreten.
    AMD CPUs sind was Wärme angeht sowieso etwas empfindlicher als Intels. Du solltest schnellstmöglich was dagegen tun.

    Zur Not (falls du das Problem nicht behoben bekommst) würde ich nen Arctic Freezer 64 oder sowas kaufen, der ist ein Stück leiser und die CPU wird nicht mehr so leiden müssen ;)

    Edit: Okay, 2late ^^
    Das mit der graka ist okay, die 4800er Serie wird einfach recht warm und 80° unter Last sind keine Seltenheit. Bei GPUs wirds erst ab ~100° bedenklich.
    Der CPU-Lüfter dürfte jetzt auch wieder ein ganzes Stück leiser sein, weil er nicht mehr so hoch drehen muss. Solange du beim Zocken unter ~70° bleibst, passt alles.
     
  12. #11 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    damit meinte ich cpu kühler inkl. rest. schaden wird es mit sicherheit nicht.wenn man schon dabei ist dann kann man fix alles machen.
     
  13. #12 18. April 2010
    AW: PC geht beim Zocken aus

    War mir schon klar. Nur ich habe nicht geglaubt, dass man mit "Kühler entstauben" über 20°C runter bekommt.
     
  14. #13 20. Juli 2011
    PC geht während zocken aus

    hey fellas,
    ich hatte jetzt schon des öfteren das problem, dass mein pc sich während ich zocke einfach ausschaltet.

    kann es vielleicht sein, dass er überlastet ist und sich deshalb ausschaltet?


    zuletzt ist es bei duke nukem forever passiert.


    laut hijackthis sind auch keine schädlichen programme installiert, was könnte es noch für ursachen geben?

    danke im vorraus
     
  15. #14 20. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    Evtl. das Netzteil überfordert. Aber bei so wenig Infos kann man nur raten.
     
  16. #15 21. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    das ist in meinem pc:

    AMD Phenom II X4 940 Black Edition Box, Sockel AM2+
    4096MB DDR2 Corsair Twin2X CL5, PC6400/800
    Gigabyte GA-MA770-UD3, AMD 770, ATX
    Sapphire HD 4890 1GB GDDR5 PCI-Express
    Antec Three Hundred, ATX, ohne Netzteil
    LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II
    Corsair HX450W 450 Watt
    WD Caviar SE16 500GB SATA II 16MB

    hoffe es hilft weiter..
     
  17. #16 21. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    Mach mal deine Lüfter sauber, bzw. lad dir CPUCool runter und überprüf die Temperatur deiner CPU während des Zockens. Höchstwahrscheinlich geht er aus, weil er zu heiß wird, bedingt durch Staub etc. im Lüfter.
     
  18. #17 21. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    Das Netzteil ist auf jeden Fall ausreichend.

    Wird wohl wirklich an zu hohen Temperaturen liegen.
     
  19. #18 21. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    schraub den deckel ab und mach mal sauber. ist meistens das problem
     
  20. #19 22. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    Das war damals auch das Problem bei meinem Laptop. Der Lüfter war so sehr mit Staub zu gesetzt, dass er zu wenig Luft zum kühlen gezogen hat.
     
  21. #20 22. Juli 2011
    AW: PC geht während zocken aus

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Meist sind CPU und GPU der Grund, da sie überhitzen.
    Bei beidem einfach mal die Temperatur checken. Saubermachen reicht meist schon aus, evtl kannst ja auch mal die Wärmeleitpaste erneuern.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows geht während
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.924
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.576
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.909
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.314
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.090