[Windows 7] Versehentlich falsche Partition als "Aktiv" markiert.

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von mKey, 22. Juni 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2011
    Versehentlich falsche Partition als "Aktiv" markiert.

    Hey,

    habe da gerade ein wenig gefailed, und zwar habe ich ausversehen partition d: als aktive partition in der datenträgerverwaltung ausgewählt.

    Nun bin ich mir nicht sicher ob ich die partition C: oder die partition "System-reserviert" als aktiv auswählen muss, damit der pc hochfährt.


    Als zweites hätte ich noch, wie kann ich der partition c: mehr volumen zuweisen? Wenn ich das machen will ist es grau unterlegt. (bei allen anderen partitionen geht es)


    danke!

    #mkey
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Juni 2011
    AW: Versehentlich falsche Partition als "Aktiv" markiert.

    zu ersterem: nimm ne beliebige linux live cd, die cfdisk an bord hat und setze damit die active flag neu. tutorials dazu solltest im netz finden.

    zu letzterem: das geht nicht ohne weiteres, da die systemplatte ja aktiv genutzt wird und somit daten darauf gesperrt sind (irrelevant obs jetzt verkleinert oder vergrößert wird). besorg dir dazu am besten acrones diskdirector oder partitionmagic8 (oder wieder ne linux live cd mit gparted o.ä.).
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Versehentlich falsche
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.773
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.731
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.113
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.449
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.555